The Canadian – Mit dem Zug durch Kanada

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

The Canadian – Mit dem Zug durch Kanada

VIA-Rail Fahrtstrecken

Eine Zugfahrt im Zug „The Canadian“ ist keine ganz normale Zugfahrt, sondern ein Abenteuer. The Canadian ist zwischen Toronto und Vancouver unterwegs, Sie fahren also mit dem Zug durch Kanada. Die Fahrt führt durch die Seenlandschaft Nord-Ontarios, die weite Prärie Saskatchewans, die Rocky Mountains und endet schließlich an der Pazifikküste in British Columbia. Einige der Stops sind z.B. Sudbury Junction, Winnipeg, Saskatoon, Edmonton, Jasper und Kamloops.

Mit dem Zug durch Kanada an Bord des The Canadian Toronto Vancouver zu fahren dauert 3 Tage: verlässt man Toronto dienstags morgens, ist man am Mittwoch nachmittag in Winnipeg, am Donnerstag nachmittag in Jasper und am Freitag vormittag schließlich in Vancouver.

Die Zugfahrt lockt nicht nur wegen der atemberaubenden Landschaft, die durchquert wird, sondern auch wegen der Möglichkeit, zwischen Sudbury Junction und Winnipeg überall aussteigen zu können, wo Sie wünschen – auch dort, wo eigentlich kein Bahnhof ist!

Zeitplan:

ab Toronto / an Vancouver: Di, Do, Sa

ab Vancouver / an Toronto: Di, Fr, So

Andere Strecken auf Anfrage!

Die Preise für The Canadian variieren mit tagesaktuellen Änderungen. Bitte senden Sie uns eine Anfrage, und Sie erhalten ein kostenloses und unverbindliches Angebot für Ihren Wunschtermin und in Ihrer Wunschkategorie. Reisen Sie mit dem Zug durch Kanada.

Economy Class: Sitzplatzwagen, bequeme, geräumige Sessel mit beweglicher Fußstütze, kostenlose Kissen und Decken, ohne Verpflegung

Sleeper Touring Class: Schlaf- und Liegewagenabteile (obereres Bett oder unteres Bett im Liegeabteil), Komplette Verpflegung (4x Frühstück, 3 x Mittagessen und 3x Abendessen, Snacks, alkoholfreie Getränke sowie Kaffee), 1 Gepäckstück im Gepäckwagen (max. 23kg), 2 Handgepäckstäcke (max.23kg), Zutritt zum Panoramaabteil „Domecars“ + Lounges

Sleeper Touring Suite: eigenes Schlafabteil (zwei Schlafabteile werden zu einer geräumigen privaten Suite verbunden), „Queens-Size“ Bett, eigener Waschraum, Roomservice, sonst wie Sleeper Touring Class

Unverbindliche Anfrage
hier klicken


 

Autorin: Monika Fuchs

 

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail