Wien Shopping abseits des Mainstream

  Wien Shopping abseits des Mainstream hatten wir uns vorgenommen. Da man sich als gelegentlicher Besucher in einer anderen Stadt allerdings nicht gleich zurecht findet, haben wir uns mit Lucie im Holiday Inn Vienna City* verabredet. Es ist Sympathie auf den ersten Blick. Lucie ist eine zierliche, freundliche New Yorkerin, die uns Wien aus … zum Artikel

Wandern im Naturpark Hoher Fläming

  Die flachen Landschaften zwischen Bad Belzig und Wiesenburg in Brandenburg verlockten uns zum Wandern im Naturpark Hoher Fläming. Petar und ich sind ja nicht gerade Wanderfreaks, wie Ihr vielleicht wisst. Vor allem bergauf darf’s nicht gehen. Aber die Weiten des Fläming sind flach ohne größere Steigungen. Daher schien eine Wanderung durch den Hohen … zum Artikel

Wale beobachten vor Neufundland

  Wale beobachten hautnah – das sollten wir erleben an einem Nachmittag in St. John’s in Newfoundland, Kanada. Aber ich greife vor: Die Hauptstadt der Atlantikprovinz liegt sehr gut geschützt an einem Hafenbecken, das durch eine schmale Zufahrt vom Atlantik getrennt ist. Da ich nicht sehr seefest bin, wartete ich mit etwas gemischten Gefühlen … zum Artikel

Per Hausboot auf der Mayenne

  Unser kleines Flugzeug von Air France kreist über Nantes. Dort zwingt uns ein starkes Gewitter, ein paar Kreise über dem Atlantik zu ziehen. Dadurch sehen wir, wie nahe wir am Meer sind. Aber die Regentropfen auf den Flugzeugfenstern verschwinden bald. Die Sonne bricht schnell wieder durch die Wolken, sobald wir die Gewitterzelle hinter … zum Artikel

Stockholm Sightseeing per Boot

  Stockholm im Juni ist bei Durchschnittstemperaturen um die 20 Grad angenehm warm. Wenn dazu noch die Sonne scheint, gibt es für uns – und die Stockholmer – kein Halten mehr: das Wasser ruft. Stockholm grenzt im Osten an die Ostsee mit vielen kleinen Buchten und einer Ansammlung von nahezu 24.000 größeren und kleineren … zum Artikel

Wo Du die Rheinauen auf einer Kutschfahrt erleben kannst

  „Drei Tage lang kommt das Wasser, drei Tage lang bleibt es und drei Tage lang fließt es wieder ab.“ Dieser Satz unseres Kutschers, Herrn Reuter von der Kaltblutzucht Reuter im Haus Bürgel in der Urdenbacher Kämpe am Rhein, bleibt mir unauslöschlich im Gedächtnis. Auf unserer #Winterglück Reise durch das Neanderland besuchten wir die … zum Artikel

Wandern mit Alpakas im Neanderland

  Ein ganz besonderes Erlebnis erwartete uns auf unserer #Winterglück Reise durchs Neanderland. Wir durften mit Alpakas wandern. Sogar uns Wandermuffeln hat das viel Spaß gemacht. Vielleicht auch deshalb, weil wir mit unseren beiden Alpakas nicht sehr weit kamen. Eine Wanderung brachten wir jedenfalls in der uns zur Verfügung stehenden Zeit nicht zustande. Es … zum Artikel

CN Tower vom Boot aus sehen

  Den CN Tower vom Boot aus sehen Der CN Tower ist eine der bekanntesten Attraktionen von Toronto. Er ist das höchste Gebäude Kanadas und überragt alle umliegenden Hochhäuser um viele Meter. Bei einer Fahrt durch die Stadt ist er von vielen Orten aus zu sehen, die wir Euch in diesem Artikel zeigen. Am … zum Artikel

Portoroz Slowenien – Frische Fische von der Fischfarm

  Wir haben Euch ja bereits von unserem Besuch in Piran erzählt, wo wir frischen Fisch direkt vom Fischer vorgesetzt bekamen. Von diesem Abendessen träume ich heute noch. Ich hatte bis dahin keine Ahnung, wie gut Stockfisch schmecken kann, und dass Wolfsbarsch einen fast würzigen Geschmack hat. Auf jeden Fall hat uns das neugierig … zum Artikel

1 2 3 4 5