Restaurants im Spreewald

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Ein schön gedeckter Tisch im Strandhaus Spreewald in Lübben © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Ein schön gedeckter Tisch im Strandhaus Spreewald in Lübben, einem der Restaurants im Spreewald

 

Vier Restaurants im Spreewald

Bei unserer Kurzreise durch den Spreewald waren wir unterwegs auf einer Erkundungstour durch die Restaurants der Region. Was wir dabei entdeckt haben, stellen wir an dieser Stelle vor: gleich vorweg genommen – es war eine Reise, die mich zurück in meine Kindheit versetzte, uns Spreewälder Spezialitäten zeigte, uns in romantische Stimmung brachte und uns schließlich in elegantem Rahmen dinieren ließ. Auf jeden Fall sind sie eines, die Restaurants im Spreewald: abwechslungsreich und gut. Das sind die vier Restaurants im Spreewald, die wir kennengelernt haben:

Das Restaurant Spreeblick in Lübben – perfekt für ein gepflegtes Mittagessen

Unweit des Stadtzentrums von Lübben befindet sich das Restaurant Spreeblick, das zum gleichnamigen Hotel gehört. Hier waren wir zum Mittagessen verabredet und trafen auf ein gepflegtes Spreewälder Gasthaus, in dem sich gerade mehrere Mittagsgäste ihr Essen schmecken ließen, als wir etwas verspätet von unserer Kahntour durch die Fließe in und um Lübben dort einkehrten. Da wir erst gegen halb zwei unser Essen bestellten, hatten wir das Restaurant sehr bald für uns alleine. Im Nachbarsaal, der nur durch die kleine Lobby von unserem Restaurant getrennt war, trafen sich offensichtlich gerade die Senioren der Stadt, um dort gemeinsam Fasching zu feiern, bunt und farbenfroh ge- oder verkleidet – je nach Lust und Laune. Immer wieder kamen auch Gäste ins Lokal, um sich frisch gebackene „Pfannkuchen“ zu holen, wie man dort die Faschingskrapfen nennt. Offenbar ist das Restaurant bekannt dafür.

Und auch unser Mittagessen ließ nicht lange auf sich warten. Ich hatte darum gebeten, ob man es nicht ein wenig beschleunigen könne, weil wir mit unserem Zeitplan bereits im Verzug waren, und das Personal bemühte sich sehr darum. Ein großer Pluspunkt für den Service. Petar bestellte gebratenes Zanderfilet mit Spreewälder Schmorgurken, Petersilienkartoffeln und Gurkensalat, und mir war nach etwas Exotischem: Putenbrust mit Pfirsichen überbacken auf Bandnudeln mit Ananas-Currysauce. Beides war gut und schmackhaft und entsprach dem Standard des Lokals. Nachdem wir zum Abschluss noch einen „Pfannkuchen“ probieren mussten, können wir bestätigen: im Restaurant Spreeblick isst man gepflegt und gut.

Hotel-Restaurant „Spreeblick“
Gubener Straße 53
15907 Lübben  / Spreewald
Tel. 03546 / 2320

 

Urgemütlich: das Café Zeitlos in Lübbenau © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Urgemütlich: das Café Zeitlos in Lübbenau

 

 Gemütliche Kaffeepause im Café Zeitlos in Lübbenau

Wenn wir einen ganzen Tag auf den Beinen sind und viel reden, wie wir das auf unseren Reisen oft tun, dann sind wir meist froh über eine kurze Rast in einem Café bei einer Tasse Kaffee und einem guten Stück Kuchen. In Lübbenau bot sich dafür das Café Zeitlos mitten auf dem Marktplatz der Stadt an. Sobald ich die Türschwelle überquerte, fühlte ich mich in die gute Stube meiner Großeltern zurück versetzt: mit ihren dunklen und wundervoll geschnitzten Holzmöbeln, dem schummrigen Licht und dem gemütlichen Ambiente. Ein weiteres zu meiner persönlichen Nostalgie trug der „Kalte Hund“ bei, den man mir als regionale Spezialität präsentierte. Diesen hatte meine Mutter uns früher immer zu ganz besonderen Gelegenheiten gemacht – ein Kuchen, den es nur zum Geburtstag oder anderen tollen Anlässen gab.

 

Ein Potsdamer! - Bier mit Himbeerlimonade © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Ein Potsdamer! – Bier mit Himbeerlimonade

 

Und so konnte das Café Zeitlos also nicht viel falsch machen bei unserer Kaffeepause, die uns eine erholsame Auszeit bei unserer Tour durch den Spreewald bescherte.

Café Zeitlos
Ehm-Welk-Straße 37
03222 Lübbenau / Spreewald
Tel. 03542 / 8899861

 

Kerzen beim Candlelight Dinner im Strandhaus Spreewald © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Kerzen beim Candlelight Dinner im Strandhaus Spreewald

 

Romantisches Candlelight Dinner im Strandhaus Spreewald in Lübben

Ein ganz besonderes Erlebnis war das Abendessen an unserem ersten Abend im Strandhaus Spreewald in Lübben: wir hatten ein Candlelight Dinner bestellt und waren gespannt darauf, wie das aussieht. Und wir hatten uns nicht zu viel erwartet: das überaus freundliche Personal im Strandhaus Spreewald hatte unseren Tisch mit frischen Tulpen, flackernden Kerzen und hübsch gefalteten Servietten gedeckt. Zum Aperitif gab’s einen erfrischenden Hauscocktail aus Birnensaft mit Prosecco.

 

Kalbsrückensteak mit Estragon-Hollandaise und Kartoffelwaffel im Strandhaus Spreewald © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Kalbsrückensteak mit Estragon-Hollandaise und Kartoffelwaffel im Strandhaus Spreewald

 

Und auf den Gruss aus der Küche – Couscous-Salat – folgte ein wahres Feuerwerk an kochmeisterlicher Kunst: Petar entschied sich für gebeiztes Lachsfilet mit Salat vom grünen Spargel und Freilandeiervinaigrette als Vorspeise, Rotbarschfilet mit geschmolzenen Tomaten, Basilikum-Raukepest und Olivengnocchis zur Hauptspeise und einer kleinen französischen Käseauswahl mit Trauben und Feigensenf. Ich wählte Spinatcremesuppe mit rote Beeteblättern und Ziegenfrischkäse, Kalbsrückensteak mit Estragonhollandaise, gebratenen Bohnen und Kartoffelwaffel und zweierlei Schokoladencreme mit Himbeermark und Amarena-Kirscheis. Nicht nur das Eis war zum Dahinschmelzen bei diesem köstlichen Mahl.

Strandhaus Spreewald
Ernst-von-Houwald-Damm 16
15907 Lübben / Spreewald
Tel. 03546 / 7364

 

Elegant Dinieren im Schlosshotel Lübbenau © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Elegant Dinieren im Schlosshotel Lübbenau

 

Elegant Dinieren im Schlosshotel Lübbenau

Das eleganteste Restaurant auf unserer Tour war das Restaurant im Schlosshotel Lübbenau. Das Schloss, das sich heute wieder im Besitz seiner ursprünglichen Inhaber befindet, die es als Hotel und Restaurant betreiben, bietet am Abend einen überwältigenden Anblick mit seinem beleuchteten Hauptportal, dessen schwere Türen sich zum Empfangsbereich des Hotels hin öffnen. Die freundliche Dame am Empfang weiß sofort, wer wir sind, als wir uns vorstellen und führt uns ins intime Restaurant des Hotels, das aus zwei Räumen besteht. Im größeren Raum findet offenbar gerade eine Familienfeier statt, und so werden wir in den benachbarten, kleineren Speisesaal geführt, den wir anfangs noch für uns alleine haben.

 

Deftig-gut! Entenbraten mit Kartoffeln und Klößen © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Deftig-gut! Entenbraten mit Kartoffeln und Klößen

 

Hatten wir ursprünglich erwartet, dass wir hier kaum Spreewälder Spezialitäten auf der Speisekarte finden würden, änderten wir schnell unsere Ansicht, als man uns ein frisches „Potsdamer“ an den Tisch brachte. Dabei handelt es sich um eine Spreewälder Bierspezialität: Bier mit Himbeerlimonade, die das Getränk Rosa färbt. Und auch die Speisen, die wir serviert bekommen, sind keine exklusive Gourmetküche, sondern durchaus deftige Gerichte wie Tomatensuppe, Entenbraten mit Kartoffeln und Klößen und einer erfrischenden gekühlten Mousse zum Abschluss. Und die schmecken nach einem erlebnisreichen und spannenden Tag im Spreewald einfach wunderbar!

Schloss Lübbenau im Spreewald
Schlossbezirk 6
03222 Lübbenau / Spreewald
Tel. 03542 / 8730

 

 

Fazit unserer kulinarischen Entdeckungsreise durch den Spreewald: wir haben vom guten Landgasthof über ein gemütliches Café bis hin zu romantischen und eleganten gastronomischen Erlebnissen alles gefunden im Spreewald. Die Küche war regional, was uns sehr gut gefallen hat, und sie war schmackhaft, was nach einem abwechslungsreichen Tag besonders angenehm ist. Lasst Euch also einladen, selbst die Restaurants im Spreewald auszuprobieren.


Reiseorganisation:

Anreise
Lufthansa, airberlin und zahlreiche andere Fluglinien fliegen nach Berlin. Von dort geht’s weiter mit dem Mietwagen. Möglich ist auch die Anreise per Bahn zum Bahnhof Lübbenau (Fahrplan und Buchung*).

Mietwagen:
Günstige Mietwagen – schnell und einfach buchen!*

Hotels im Spreewald:
Wir haben übernachtet im Strandhaus Spreewald*. Weitere Hotels im Spreewald* findet Ihr unter diesem Link.

Tipps für den Spreewald:
Unsere Tipps für den Spreewald findet Ihr unter diesem Link.


Quelle: eigene Recherchen vor Ort auf freundliche Einladung von TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Text: © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Fotos:  © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Video:  © Copyright Petar Fuchs, TravelWorldOnline

Bitte hinterlasse eine Antwort

CommentLuv badge