Einfache Gasgrill Rezepte für Anfänger – Leckere Ideen

Kaufst du über einen Link, der mit * markiert ist, erhalten wir dafür eine Provision.
Gasgrill Rezepte für Anfänger

Gasgrill Rezepte für Anfänger

Wenn du ein Anfänger im Gasgrillen bist, kann es schwierig sein, das perfekte Gasgrill Rezept zu finden. Aber keine Sorge, wir haben einige leckere Gasgrill-Rezepte für dich zusammengestellt, die dir helfen werden, das Beste aus deinem Grill herauszuholen und den Sommer zu genießen. Von saftigen Burgern bis hin zu gegrilltem Gemüse – diese Gasgrill Rezepte für Anfänger werden sicherlich deinen Gaumen erfreuen.

Grill Rezepte für den Gasgrill im Blog

Unsere Gasgrill Rezepte für Anfänger machen das Grillen zum Vergnügen.

Chimichurri Sauce

Chimichurri Sauce aus Argentinien

Chimichurri Sauce – gesund, erfrischend & vor allem lecker Ist es nun ein Dip oder eine Soße? Und wie hieß ...
Kichererbsensalat mit Backfisch

Schneller Kichererbsensalat aus Tunesien

Wusstest Du, dass Kichererbsen schon seit Tausenden von Jahren angebaut werden? In Kleinasien stieß man auf Hinweise, dass die Bewohner ...
Hähnchen Grillen

Hähnchen und Pute grillen – Rezepte inklusive

Hähnchen grillen – Unsere Tipps Hähnchen und Pute kannst Du gut auf dem Gasgrill grillen. Du kannst Stücke auch gut ...
BBQ Grill Rezepte - Lachs mit Erdnusskruste

BBQ Grill Rezepte mit Lachs und Erdnüssen

Zwei BBQ Grill Rezepte mit Lachs und Erdnüssen In diesem Sommer haben wir uns vorgenommen, öfter zu grillen und neue ...
Wird geladen …

 

Grillen auf Gasgrill, Rezepte für Anfänger

Wir schlagen Dir hier die besten Gasgrill Rezepte für Anfänger vor. Dies ist allerdings eine subjektive Auswahl. Wir wählen dafür Gerichte für den Gasgrill aus, die einfach zu kochen sind. Sie schmecken uns, und wir hoffen, dass sie auch Dir gefallen. Probiere sie aus und lass uns wissen, wie sie Dir geschmeckt haben. Du kannst uns auch gerne neue Vorschläge machen.

 

Gasgrill Rezepte für Anfänger
Gasgrill Rezepte für Anfänger

 

Gasgrill Rezepte für Anfänger, die Du auf dem Gasgrill richtig grillen kannst

Hähnchen in Honig-Senf-Marinade

Um dieses leckere Gasgrill Rezept zuzubereiten, musst Du zuerst die Marinade herstellen. Mische dafür 1/4 Tasse Honig, 4 EL Senf und 1 EL Olivenöl. Schneide anschließend 2 Hähnchenbrustfilets in kleine Stücke oder Streifen. Gib die marinierten Fleischstücke in einen Gefrierbeutel und füge die vorbereitete Honig-Senf-Mischung hinzu. Verteile alles gleichmäßig, schließe den Beutel und lasse das Ganze 30 Minuten im Kühlschrank stehen. Anschließend kannst Du die Hähnchenstreifen auf den Grill geben und ca. 5 Minuten jede Seite grillen, bis Deine Mahlzeit fertig ist!

Spicy marinierte Gemüsepfanne auf dem Grill

Für dieses Gasgrill Gericht benötigst Du 1 mittelgroße Zucchini, 1 mittelgroße Paprika, 1/2 Aubergine und 4 EL Olivenöl. Mische das Olivenöl mit 4 EL Cajun-Gewürzmischung und 2 TL Paprika. Schneide dann das Gemüse in Stücke, gib die marinierte Mischung darüber und mische es mit den Händen gut durch. Lege die Gemüsestücke auf eine Grillpfanne und grille sie für 5-10 Minuten bei mittlerer Hitze auf jeder Seite, bis sie knusprig und aromatisch sind

Zitrusgemüse auf dem Grillrost gegrillt

Zitronen, Limetten oder Orangen können geschnitten und als Belag auf den Rost gelegt werden, so dass sie direkt über dem Feuer liegen. Um die Säure des Zitrusfrüchte zu balancieren, mische 2 EL Butter mit 1 TL weißem Balsamico & 1 TL italienischer Kräutermischung und träufele es auf das Zitrusaroma – und schon sind die Aromen zur Geltung gebracht! Grille anschließend die Früchte für 5 Minuten bei mittlerer Hitze auf jeder Seite — fertig ist ein leckeres Zitrus-Gemüse!

Gefüllte Tomaten und Speck am Spieß auf dem Grillgitter

Zuerst mache kleine Löcher in etwa 6 mittelgroße Tomaten und füllen sie mit Mozzarella Käse. Für den nächsten Schritt benötigst Du Spieße aus Holz, die Du auf jeder Seite jeweils durch eine Feta-Scheibe, eine Tomatenscheibe und anschließend durch den Speck steckst. Nun stelle die Spieße auf das Grillgitter der Gasgrill Platte und lasse diese 10 Minuten bei mittlerer Hitze grillen – nun sind Deine appetitlichen gefüllten Tomaten am Spieß fertig!

Grillspieße mit Rindfleisch, Pilzen und Paprika an einer Feuersauce

Zuerst bereitest Du die Marinade zu, indem Du 4 EL Saucenmischung und 1 TL Chilipulver vermischst. Die Marinade bestreichst Du anschließend auf Rinderlendenbraten, welcher schon in Würfel geschnitten wurde. Anschließend wird das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Oregano gewürzt. Danach mischst Du die Pilze und Paprika in die Marinade und steckst sie auf Spieße aus Holz, die Du vorher am Grill erwärmst. Für etwa 10 Minuten grillen lassen, ab und zu salzen, bis der Gargrad erreicht ist. Zum Schluss bestreichst Du die Spieße mit einer scharfen Grillsauce.

 

Petar beim Grillen
Petar beim Grillen

 

Grill Rezepte für einen Gasgrill mit Deckel

Diese Gasgrill Rezepte eignen sich gut für einen Gasgrill mit Deckel. Diese Gasgrill Rezepte werden dir helfen, den vollen Geschmack deiner Speisen zu bewahren und gleichzeitig eine saftige und zarte Textur zu erzielen. Probiere daher diese köstlichen Grill Rezepte für deinen Gasgrill mit Deckel.

Zitronen-Knoblauch-Hühnchen mit mediterranem Gemüse

  • 4 Hühnerbrustfilets
  • Saft von 1 Zitrone
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • Salz und Pfeffer nach deinem Geschmack
  • 1 rote Paprika, in Streifen geschnitten
  • 1 gelbe Paprika, in Streifen geschnitten
  • 1 Zucchini, in Scheiben geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, in Ringe geschnitten

So geht’s

  • Leg die Hühnerbrustfilets in eine Schüssel und mariniere sie mit Zitronensaft, Knoblauch, Olivenöl, Oregano, Salz und Pfeffer. Lass das Ganze für mindestens 30 Minuten ziehen.
  • Jetzt kannst du deinen Gasgrill mit geschlossenem Deckel auf mittlerer Hitze vorheizen.
  • Leg das marinierte Hühnchen auf den Grill und lass es ca. 6-8 Minuten pro Seite grillen, bis es durchgegart ist und eine leichte Grillmarkierung entsteht.
  • Während das Hühnchen grillt, vermische das vorbereitete Gemüse mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer. Dann ab damit in eine Grillpfanne oder auf eine Grillmatte und für etwa 10 Minuten auf dem Gasgrill mit geschlossenem Deckel grillen, bis das Gemüse zart und leicht geröstet ist.
  • Jetzt nur noch das Hühnchen und das mediterrane Gemüse auf den Teller geben und mit frischen Kräutern garnieren.

Gegrillte Lachssteaks mit Honig-Senf-Glasur

  • 4 Lachssteaks
  • Saft von 1 Zitrone
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Dijon-Senf
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • Salz und Pfeffer nach deinem Geschmack

So geht’s

  • Leg die Lachssteaks in eine Schüssel und mariniere sie mit Zitronensaft, 2 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer. Lass das Ganze für mindestens 20 Minuten ziehen.
  • Heize deinen Gasgrill mit geschlossenem Deckel auf mittlerer bis hoher Hitze vor.
  • Dann kommen die marinierten Lachssteaks auf den Grill. Ca. 4-5 Minuten pro Seite grillen, bis sie eine goldene Kruste bekommen und innen schön saftig sind.
  • Während der Lachs grillt, mische Honig, Senf, Knoblauch und 1 EL Olivenöl in einer kleinen Schüssel.
  • Jetzt nur noch die Honig-Senf-Glasur auf die gegrillten Lachssteaks auftragen und für weitere 1-2 Minuten grillen, bis die Glasur leicht karamellisiert.
  • Fertig! Serviere die Lachssteaks mit frischen Zitronenscheiben.

Gegrillte Avocado mit Tomaten und Feta

  • 2 reife Avocados, halbiert und entsteint
  • Saft von 1 Limette
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach deinem Geschmack
  • 1 Tasse Kirschtomaten, halbiert
  • 100 g Feta-Käse, zerbröckelt
  • Frischer Koriander oder Petersilie zum Garnieren

So geht’s

  • Leg die halbierten Avocados in eine Schüssel und mariniere sie mit Limettensaft, 1 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer.
  • Heize deinen Gasgrill mit geschlossenem Deckel auf mittlerer Hitze vor.
  • Dann kommen die marinierten Avocados mit der Schnittfläche nach unten auf den Grill. Ca. 2-3 Minuten grillen, bis sie leicht gebräunt sind.
  • Die gegrillten Avocado Hälften auf eine Servierplatte legen und mit den halbierten Kirschtomaten und dem Feta-Käse belegen.
  • Mit frischen Kräutern garnieren und warm servieren.

 

Weber Gasgrill Rezepte zum Grillieren in der
Weber’s Grillbibel* und Weber’s Grillbibel 2*

Gasgrillen Kochbuch für Anfänger und Rezepte für Gasgrill mit Deckel:

Weitere Grillkochbücher von Weber findest du hier*.

Kaufst du über einen mit * markierten Link, erhalten wir dafür eine Provision, mit der wir dieses Blog betreiben.

 

Top Gasgrill Rezepte für Anfänger

Gasgrill Rezepte für Anfänger, die schmecken, machen den Urlaub zu Hause zum Vergnügen. Du kannst Dir mit den Gasgrill Rezepten Grillspezialitäten aus aller Welt zu Hause zubereiten. Für alle, die ihren Urlaub zu Hause verbringen, kann Grillen auf dem Gasgrill für Abwechslung sorgen. Und für gutes Essen. Wir haben das im Jägerhof Maar in Lauterbach in Hessen genossen. Wusstest Du, dass Du mit Grillen das Essen schonend und kalorienreduziert zubereitest? Kombinierst Du dabei Fleisch oder Fisch mit gegrilltem Gemüse, kannst Du eigentlich nichts falsch machen. Welches Rezept zum Gasgrill passt, erfährst Du hier. Diese Grill Rezepte lassen sich einfach auf dem Gasgrill zubereiten. Dann wird das Picknick zu Hause zum puren Genuss. Ein paar Salate, Soßen und Dips dazu, und fertig ist das perfekte Sommer-Essen. Mit diesen Picknick Ideen kannst Du Deine Genuss Reisen zu Hause neu erleben.

Grill Tipps für den Gasgrill: Dein ultimativer Guide für perfekte Gasgrill Rezepte

Die perfekte Grilltemperatur fürs Grillen mit Gasgrill

Beim Grillen ist die Temperatur das A und O. Für ein saftiges Steak brauchst du eine hohe Hitze, während Geflügel bei niedrigeren Temperaturen besser gart. Hier sind die Richtwerte für die Grilltemperatur:

Die Richtwerte sind für:

Steak 230 –  280 Grad Celsius
Bratwurst 180 –  220 Grad Celsius
Geflügel 140 – 200 Grad Celsius
Wild 130 – 180 Grad Celsius
Fisch 160 – 180 Grad Celsius
Gemüse 150 – 180 Grad Celsius

Zutaten
Zutaten zu den Rezepten mit Gasgrill

 

Was kann man alles grillen?

Die Möglichkeiten sind fast grenzenlos. Neben den Klassikern wie Steak und Würstchen kannst du auch Meeresfrüchte, Gemüse und sogar Obst grillen. Ja, du hast richtig gehört, Obst! Ein gegrillter Pfirsich als Dessert ist ein echter Geheimtipp.

Sicherheit geht vor: Der richtige Standort für deinen Gasgrill

Stell den Grill auf einen flachen, nicht brennbaren Untergrund. Holzbalkone sind dafür nicht geeignet. Und wenn die Flammen mal hochschlagen, greif nicht zu Wasser oder Bier. Ein Fettbrandlöscher ist hier dein bester Freund.

Vermeide Fettbrände: Der Trick mit der Grillschale

Fettbrände entstehen meist, wenn Fett vom Fleisch auf die Gasbrenner tropft. Leg das Fleisch in eine Grillschale aus Aluminium. Achte darauf, dass die Schale sauber ist, um Rauchbildung zu vermeiden.

Der Vorteil der indirekten Hitze

Beim Gasgrill hast du den Vorteil, dass du mit direkter und indirekter Hitze arbeiten kannst. Direkte Hitze ist ideal für Steaks und Würstchen. Indirekte Hitze eignet sich hervorragend für größere Fleischstücke oder Fisch. So vermeidest du, dass dein Grillgut außen verbrennt und innen roh bleibt.

Marinaden und Gewürze: Das i-Tüpfelchen für deine Gasgrill Rezepte

Eine gute Marinade kann ein einfaches Stück Fleisch in ein kulinarisches Highlight verwandeln. Experimentiere mit verschiedenen Kräutern und Gewürzen. Aber Vorsicht: Zu viel Salz entzieht dem Fleisch Feuchtigkeit.

Grillzubehör: Diese Tools erleichtern dir das Leben

Ein Grillthermometer ist unverzichtbar, um die Kerntemperatur deines Grillguts zu überwachen. Grillzangen und -pinsel sind ebenfalls nützliche Helfer. Und vergiss die Grillhandschuhe nicht, Sicherheit geht immer vor.

Nach dem Grillen ist vor dem Grillen: Die Reinigung

Nach dem Grillspaß kommt die Arbeit. Aber keine Sorge, mit einer Drahtbürste und etwas Spülmittel ist dein Gasgrill schnell wieder sauber. Und ein sauberer Grill sorgt beim nächsten Mal für noch bessere Ergebnisse.

Kochtipps für den Gasgrill

Der Grill sollte auf einem flachen Untergrund stehen, der nicht brennbar ist. Holzbalkone eignen sich dafür nicht. Flackert die Glut auf, sind weder Wasser noch Bier die richtigen Löschmittel. Dafür brauchst Du einen Fettbrandlöscher * (Anzeige). Solche Brände entstehen gewöhnlich, wenn Fett vom Grillfleisch auf die Gasbrenner tropft. Dies verhindert man am besten, wenn man das Fleisch in eine Grillschale aus Aluminium * (Anzeige) legt. Hier solltest Du darauf achten, dass die Schale auf der Unterseite sauber ist. So verhinderst Du außerdem, dass der Gasgrill qualmt. Damit gelingt auch Anfängern das Grillen der Gasgrill Rezepte.

Zum Kochen auf dem Grill eignet sich ebenfalls Gusseisenkochgeschirr. Damit kannst Du sogar über dem Lagerfeuer kochen und backen. Rezepte fürs Kochen mit dem Dutch Oven findest Du zum Beispiel auf dieser Seite.

 

 

Bratwürste auf dem Gasgrill zubereiten
Bratwürste auf dem Gasgrill zubereiten

 

Was macht Rezepte für den Gasgrill so besonders?

Es ist die Kombination aus Geschmack, Flexibilität und Komfort. Der Gasgrill verleiht deinen Rezepten ein unvergleichliches Aroma. Beim Grillen auf Gas solltest du allerdings einige Dinge beachten.

Erstens, die Temperatur. Sie ist der Schlüssel zu perfekten Grillgerichten. Mit einem Gasgrill hast du auf jeden Fall die volle Kontrolle über deine Rezepte. Du kannst die Hitze genau einstellen und so die Gerichte auf dem Gasgrill perfekt zubereiten.

Zweitens, die Vorbereitung. Nimm dir auf jeden Fall die Zeit, dein Grillgut zu marinieren. Es lohnt sich. Die Marinade verleiht den Gasgrill Gerichten zusätzlichen Geschmack und hält sie außerdem saftig.

Wir wünschen Dir viel Spaß mit diesen Grillrezepten für den Gasgrill sowie guten Appetit.

 

 

 

Fragen und Antworten zu Gasgrill Rezepten für Anfänger

Welche Vorteile bietet das Grillen mit einem Gasgrill für Anfänger?

Mit einem Gasgrill kannst du die Temperatur einfach steuern und es gibt keine lästige Holzkohle zum Anzünden. Dadurch wird das Grillen schneller und einfacher.

Welche einfachen Gasgrill Rezepte eignen sich besonders gut für Anfänger?

Ein Klassiker für Anfänger ist der saftige Hamburger. Du kannst ebenso Gemüse-Spieße oder gegrilltes Hähnchen ausprobieren. Diese Rezepte sind unkompliziert, aber trotzdem lecker.

Wie kann ich verhindern, dass mein Grillgut am Gasgrill kleben bleibt?

Eine gute Methode, um ein Ankleben zu vermeiden, ist das Vorheizen des Grills und das Einölen des Rostes. Dadurch bildet sich eine Schutzschicht, die das Anhaften reduziert. Du kannst außerdem Fisch oder Fleisch mit einer Marinade vorbereiten, die das Kleben verhindert.

Welche Gewürze eignen sich gut für Gasgrill Rezepte?

Für Gasgrill Rezepte eignen sich Gewürze wie Paprika, Knoblauch, Zwiebeln, Chili oder Kräuter wie Rosmarin, Thymian sowie Petersilie. Diese Gewürze verleihen deinem Grillgut einen aromatischen Geschmack.

Gibt es spezielle Tipps für die Reinigung eines Gasgrills nach dem Grillen?

Ja, nach dem Grillen solltest du den Rost abbürsten, um Essensreste zu entfernen. Einige Gasgrills haben außerdem eine Fettauffangschale, die du leeren musst. Reinige regelmäßig den Innenraum deines Grills, um eine optimale Funktionsweise sicherzustellen.

 

 

Top Gasgrill Rezepte
Klicke auf das Foto und merke Dir anschließend die „Top Gasgrill Rezepte“ auf Pinterest

 

Kennst Du überdies?

 

Quelle für Gasgrill Rezepte: Recherchen auf unseren kulinarischen Reisen durch die Welt sowie aus der heimischen Sommerküche. Unsere Meinung bleibt auf jeden Fall unsere eigene.

Text Grill Rezepte für den Gasgrill : © Copyright Monika Fuchs sowie TravelWorldOnline
Fotos: © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline. Wikimedia Commons Public Domain sowie Pixabay.

Einfache Gasgrill Rezepte für Anfänger – Leckere Ideen

Monika Fuchs

Monika Fuchs und Petar Fuchs sind die Verfasser und Herausgeber des Slow Travel und Genuss Reiseblogs TravelWorldOnline Traveller. Sie veröffentlichen dieses Blog seit 2005. TravelWorldOnline ist online seit 2001. Ihre Themen sind Genuss Reisen und Weintourismus in aller Welt und Slow Travel. Monika Fuchs verbrachte während ihres Studiums einige Zeit in Nordamerika, wo sie – zum Teil gemeinsam mit Petar Fuchs – die USA und Kanada bereiste und ein Forschungsjahr in British Columbia verbrachte. Das verstärkte ihren Wissensdurst, den sie 6 Jahre lang als Abenteuer-Guide für Rotel Tours und danach 11 Jahre lang als Studienreiseleiterin für Studiosus Reisen in aller Welt zu stillen versuchte. Sie erweiterte ständig ihre Reiseregionen, aber trotzdem nagte die Neugier an ihr: „Was befindet sich hinter dem Horizont? Was gibt's in dieser Stadt noch zu entdecken? Welche Menschen sind hier interessant? Was isst man in dieser Region?“ Auf diese Fragen sucht sie nun als freie Reisejournalistin (ihre Artikel erschienen u. a. in DIE ZEIT, 360° Kanada, 360° USA, etc.), Reiseautorin und Reisebloggerin Antworten in vielen Ländern der Welt. Petar Fuchs produziert die Videos auf diesem Blog sowie auf YouTube. Monika Fuchs von TravelWorldOnline ist unter Deutschlands Top 50 Bloggerinnen 2021 Weitere Informationen über Monika und Petar Fuchs. Empfehlungen auf LinkedIn von Touristikern Weitere Empfehlungen von Kooperationspartnern und Touristikern Berufserfahrung Monika auf LinkedIn