Diese Seite enthält Werbung und Affiliate-Links
Hilfreiche Corona Informationen und Links für Reiseunternehmen, Reisende & Reiseblogger

Bernsteinfischer von Binz

Zu Gast beim irischen Bernsteinfischer von Binz Bernstein nennt man auch liebevoll das „Gold der Ostsee“. Für uns war das Anlass genug, uns bei unserem Aufenthalt in Binz näher mit diesem außergewöhnlichen Stein zu befassen. Und so machten wir uns auf, den irischen Bernsteinfischer in Binz zu besuchen. Finbarr Corrigan kam schon in jungen … zum Artikel

Das Bora HotSpaResort in Radolfzell

  Auf den ersten Blick wirkt das Bora HotSpaResort in Radolfzell etwas befremdlich in seiner grünen Umgebung. Ein gradwinkliger Bau versehen mit einer Fassade aus Holzbalken, die in geraden und schrägen Winkeln aufeinanderstoßen, steht an einer schmalen Straße, die gleichzeitig die Zufahrt zum Yachthafen von Radolfzell ist. Davor und dahinter ragen hohe Weidenbäume in … zum Artikel

Essen wie die Pilger von einst in Stein am Rhein

  Eigentlich habe ich es zufällig entdeckt. Bei meinen Recherchen vor unserer Kurzreise in die Untersee-Region im westlichen Teil des Bodensees stieß ich auf eine Anzeige auf einer der lokalen Tourismusseiten. Ihr wisst schon: die, auf denen alle Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte und Restaurants des Ortes aufgelistet sind. Eine Anzeige am Rande dieser Website weckte mein … zum Artikel

Mit dem Wohnmobil auf kulinarische Entdeckungsreise gehen

  Mit dem Wohnmobil durch die Steiermark Unsere kulinarischen Entdeckungsreisen machen wir ja gewöhnlich mit unseren eigenen Auto und übernachten dabei in Hotels in der Umgebung. Aber natürlich geht das auch anders. So lässt sich zum Beispiel eine unserer kulinarischen Lieblingsregionen, die Steiermark in Österreich, auch gut mit dem Wohnmobil erkunden. Wir waren ja … zum Artikel

Impressionen vom Oslo Fjord

  Wir reisten zusammen mit Reiseblogger Kollegen an Bord der DFDS Fähren Crown und Pearl durch den Oslo Fjord, die lange Meerenge, die die Hauptstadt Norwegens mit der Ostsee verbindet. Petar und ich waren zum ersten Mal in Skandinavien und hatten, außer dem, was wir von Fotos und Filmen her kannten, nur wenig Ahnung … zum Artikel

Cocktails und Pasta – die Gastronomie von Cesenatico

  Cocktails und Pasta Was gibt’s Schöneres, als beim Strandurlaub an der Adriaküste in einer Bar zu sitzen oder italienisches Dolce far niente in einem der zahlreichen Restaurants zu genießen. Nur: so einfach ist das nicht. In Cesenatico sollte man wissen, wo man das machen kann, denn es gibt einige Restaurants, deren Verhalten uns … zum Artikel

Gute Weine wachsen in der Emilia Romagna auf den Hügeln über Cesenatico

  Auf unserer Reise nach Cesenatico Ende Mai bietet sich die Gelegenheit, eines der Weingüter in den Hügeln hinter der Stadt zu besuchen. Bis dahin dachte ich bei dem Namen Cesenatico eigentlich immer nur an Sonne, Meer und Strand. Vom Hinterland hatte ich bis dahin gar keine Vorstellung. Und schon gar nicht geahnt, wie … zum Artikel

Vianden – ein Schloss im Ourtal

  Schloss Vianden in Luxemburg Wir sind unterwegs in Luxemburgs Nordosten. Sandy Rischette von Tourismus Luxemburg begleitet uns auf unserer Rundfahrt durch ihr Land. Bisher kennen wir Luxemburg nur vom Durchfahren auf der Autobahn. Nun stellen wir allerdings fest, wieviel wir verpasst haben. Wir fahren entlang schmaler Landstraßen durch kleine und schmucke Dörfer in … zum Artikel

Ein Frühstück mit Aussicht auf Luxemburg

  In Luxemburg verbrachten wir zwei Nächte im Fünf-Sterne-Hotel Sofitel Le Grand Ducal. Zunächst wunderten wir uns darüber, warum wir nicht in einem Hotel im Stadtzentrum untergebracht wurden. Als wir jedoch unser erstes Frühstück in diesem Hotel einnahmen, wussten wir, dass dieses Hotel die perfekte Wahl für einen Aufenthalt in Luxemburg ist. Einmal sind … zum Artikel

Wie die Walser von den Walliser Alpen ins Kleinwalsertal kamen

  Die Namensähnlichkeit kommt nicht von ungefähr: die Walser, wie sich die Einwohner des Kleinwalsertals in Vorarlberg nennen, stammen aus den Walliser Alpen in der Schweiz. Von dort machten sich im ausgehenden 12. Jahrhundert die ersten Gruppen von Oberwallisern auf den Weg über die Pässe. Was genau die Ursachen für den Beginn ihrer beschwerlichen … zum Artikel

1 42 43 44 45 46