Diese Seite enthält Werbung und Affiliate-Links

Herbst Impressionen aus dem Waldviertel in Österreich

  Ihr kennt das sicher auch: da fährt man durch eine unbekannte Gegend, kommt durch kleine Dörfer, deren Namen man noch nie gehört hat, sieht eine Landschaft, die einen in ihren Bann zieht und macht Fotos. Nur hinterher fragt man sich, „Wo war denn das?“ Nun gut, ganz verloren bin ich nicht, wenn ich … zum Artikel

Handwerk im Burgenland – Blaudruck

Kreatives Handwerk im Burgenland Ich kann mich noch gut erinnern. Meine Großmutter trug gerne Schürzen aus Blaudruck, wenn sie in ihrer Küche arbeitete. Für mich gehören diese blauen Stoffe und der Duft von frischem Gebäck zu meinen frühesten Kindheitserinnerungen. Die Schürzen bestanden aus strapazierfähiger Baumwolle. Sie wurden mit zunehmendem Alter immer blasser. Das intensive … zum Artikel

Alles für die Gans: auf Shopping Tour durchs Burgenland

  Diesmal waren wir einige Tage im Zeichen der Gans unterwegs im Burgenland. Wir waren eingeladen zu einer Shopping Tour, die uns von der burgenländisch-österreichischen Grenze über Eisenstadt bis an den Neusiedler See führte. Unsere Route brachte uns zu verschiedenen Produzenten, die Zutaten für unseren Gansbraten lieferten, den wir am Schluss unserer Reise gemeinsam … zum Artikel

Herbst in der Wachau

  Herbst Fotos aus der Wachau Dieses nur knapp vierzig Kilometer lange Teilstück des Donautals hat es uns angetan mit seinen steilen Hängen, die über der Donau aufsteigen. An den Südhängen im Westteil der Wachau scheint die Sonne auf steil aufsteigende Steinterrassen, auf denen verschiedene Weinsorten wie Riesling, Grüner Veltliner oder Neuburger Smaragd hervorragend … zum Artikel

Grüner Veltliner und Wellness in Dürnstein in der Wachau

Das Gartenhotel und Weingut Pfeffel in Dürnstein In diesem Sommer beschäftigen wir uns intensiv mit den Weinregionen in Niederösterreich, und da darf das Weinbaugebiet Wachau im Weinviertel nicht fehlen. Wir waren in der Wachau ja schon mehrmals unterwegs, wie Ihr wisst, waren aber immer auf dem Weg zu anderen Reisezielen. Diesmal ist das nicht … zum Artikel

Schlosshotel Rosenau für Genießer & Freimaurer

  „Was haben Freimaurer und Genießer gemein?“ werdet Ihr Euch sicher fragen. Unsere Antwort ist: „Das Schlosshotel Rosenau im Waldviertel.“ Dieses Schlosshotel, das auf einen der typischen Vierkanthöfe der Region zurück geht und im 16. Jahrhundert zu einem Renaissanceschloss erweitert wurde, hat mehrere Umbauten hinter sich. Im 18. Jahrhundert modernisierte es Barockbaumeister Munggenast, und … zum Artikel

Zwei Top Hotels im Wienerwald, und warum wir sie so einschätzen

  Wie Ihr wisst, waren wir vor einigen Wochen im Wienerwald unterwegs, einer Region, die uns besonders durch ihre landschaftliche Schönheit, ihre ausgiebigen Waldgebiete und die weiten Hügellandschaften, aber auch durch ihre Weinregionen, die faszinierenden Geschichten, auf die wir dort gestoßen sind, und ihre Angebote für Genießer beeindruckt hat. Nicht unwesentlich zu unserem Urteil … zum Artikel

Das Rätsel von Mayerling

  Diesmal sind wir unterwegs auf den Spuren österreichischer Geschichte, oder besser der Spuren, die bis heute fehlen. Die kleine Marktgemeinde Mayerling im Wienerwald wäre nicht weiter erwähnenswert, gäbe es dort nicht das Schloss Mayerling. Und auch dieses wäre keiner größeren Aufmerksamkeit wert, wäre es nicht Schauplatz eines der größten ungeklärten Todesfälle in der … zum Artikel

Hotel Johann Strauss in Wien

  Das Beste am 4-Sterne-Hotel Johann Strauss* in Wien ist seine optimale Lage zwischen Schloss Belvedere, Naschmarkt und dem Karlsplatz in Wien. Alle drei kann man vom Hotel aus leicht zu Fuß erreichen. Und auch die Innenstadt ist nicht weit: nur ein paar Schritte vom Hotel entfernt befindet sich die U-Bahnstation Taubstummengasse, von der … zum Artikel

Lutzmannsburg im Burgenland: Familien mit Kindern fühlen sich hier wohl

  Wir sind fast an der Grenze zu Ungarn: nur wenige Kilometer trennen den kleinen Ort Lutzmannsburg im Burgenland vom Nachbarland, und bei unseren Besuchen in Restaurants und Gasthöfen in der Umgebung treffen wir immer wieder auf Ungarn, die in der Gastronomie arbeiten. Der „kleine Grenzverkehr“ innerhalb Europas funktioniert wunderbar. Und anscheinend arbeiten viele … zum Artikel

1 14 15 16 17 18