» » Bucket List – Unsere Wunschliste für Reisen in Deutschland, Europa und der Welt

Bucket List – Unsere Wunschliste für Reisen in Deutschland, Europa und der Welt

Unsere Traumziele sind die Wein- und Genussregionen der Welt. 2014 haben wir neue Genussregionen im europäischen Ausland kennengelernt: Frankreich, die Niederlande, Flandern, Luxemburg, Italien, die Schweiz, Schweden, Norwegen und Dänemark. Wir haben Deutschlands schöne Ecken erkundet und wir waren wieder in Kanada auf der Suche nach neuen Genüssen. 2013 haben wir einige der tollen Weine und regionalen Spezialitäten Österreichs erkundet. Ein Jahr davor waren wir in den romantischen Weinanbaugebieten in Franken unterwegs, wo wir uns mit Weinen und Karpfen beschäftigt haben. Wir sind auf den Geschmack gekommen und wollen weitere der europäischen und internationalen Wein- und Genussregionen erkunden: egal ob in Italien, Spanien, Griechenland, Frankreich, Südafrika, Kalifornien, Australien oder anderen Ländern der Welt. Wein, Kulinarik und Genuss sind Themen, über die wir gerne berichten und dazu gehört alles, was den Genießer interessiert: tolle und außergewöhnliche Geschmackserlebnisse, Weine, Liköre, Whisky und andere Getränke, von denen wir bisher noch gar nicht gehört haben, romantische, exklusive, Boutique, Lifestyle oder Wellness Hotels, die einen besonderen Aufenthalt garantieren und natürlich kulinarische Events und Erlebnisse, die Teil der regionalen Kultur sind, oder Läden, Märkte, Museen oder Erzeuger, die uns hinter die Kulissen blicken lassen und zeigen, wie regionale Produkte entstehen. Dabei spielt es keine Rolle, wo sich diese Ziele befinden: wir sind genauso an schottischem Whiskey interessiert wie an asiatischen Garküchen, an südafrikanischen Wildgerichten wie an arktischem Seafood, an Bourbon aus Kentucky wie an kalifornischen Weinen.
Wir haben auf unseren Reisen schon viel erlebt und viel gesehen, aber eines wurde uns dabei auch klar: es gibt noch so viel mehr zu sehen und zu erleben und einige Dinge, die uns im Kopf herum spuken, stellen wir Euch hier vor. Vielleicht dienen sie ja Euch als Anregung für eigene Reisen?

1. Deutsche Ferienstraßen erkunden

Seit wir im letzten Jahr einige Male an der Romantischen Straße unterwegs waren, kamen wir auf die Idee, die schönsten Regionen Deutschlands zu erkunden. Und wo kann man das besser machen, als entlang der deutschen Ferienstraßen? Mal sehen, welche davon wir noch kennenlernen werden.

2. Schlösser und Burgen in Europa entdecken

Als Liebhaber historischer Bauten und Ereignisse gibt es für uns nichts Schöneres als alten Geschichten aus längst vergangenen Zeiten nachzuspüren. Dabei spielt es keine Rolle, wie alt diese Bauwerke sind – interessant sind sie alle: von den Prachtbauten Frankreichs bis hin zu den Burgruinen Irlands oder den Dörfern der Wikinger. Wir wollen mehr darüber erfahren.

3. Mit Flussschiffen die Wasserwege Europas und der Welt erkunden

Das stellen wir uns schön vor: auf dem Deck eines Flussschiffes die Flüsse Europas zu bereisen und immer wieder an schönen und interessanten Stellen Halt machen, um diese genauer zu erkunden. Je abwechslungsreicher, desto lieber.

4. Die Weinregionen Europas und der Welt erkunden

Wein und Genuss gehören ja bekanntlich zusammen, und warum nicht mehr über den Weinanbau erfahren? Was gibt es Interessantes über die Weine Europas und der Welt zu berichten und gibt es Winzer, die uns einführen wollen in die Geheimnisse des Weinbaus?

5. Kulinarische Spezialitäten der Welt kennenlernen

Dass jede Region der Welt ihre ganz eigenen Methoden hat, aus lokalen Produkten leckere Speisen zu kreieren, wissen wir alle. Nur was sind sie, wie werden sie hergestellt, woraus bestehen sie und wie kocht man sie selbst? Auf diese Fragen hätten wir gerne Antworten.

6. Parkanlagen und Gärten der Welt durchwandern

Wir lieben Blumen, schön gestaltete Gärten aller Art und bewundern die gestalterische Vielfalt, die in manchen dieser Meisterwerke der Gartenkunst steckt. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um formelle Parkanlagen oder hübsche Landgärten handelt. Uns interessieren sie alle.

7. Raue Natur und karge Landschaften der Welt entdecken

Weite, raue und unbesiedelte Landschaften faszinieren uns besonders. Deswegen lieben wir Reisen abseits der üblichen Touristenpfade. Es gibt so viele Reiseziele, die diese Erfahrung bieten. Wir interessieren uns für europäische Inseln wie die Shetlands, die Färöer, die Lofoten, Spitzbergen, Grönland und Island genauso wie für die südamerikanischen Landschaften Patagoniens und arktische oder gar antarktische Regionen. Je einsamer, je lieber.

8. Erlebniskreuzfahrten in aller Welt ohne Frackzwang

Wir sind beide gern mit dem Schiff unterwegs, legen aber weniger Wert auf elegante Dinner, sondern mehr auf Erlebnis und Entdeckungen. Was uns vorschwebt, sind Schiffsreisen mit Postschiffen oder Forschungsschiffen, auf denen Kleidung nur insofern eine Rolle spielt, als sie vor den kalten Meereswinden schützt.

9. Den Unterschieden zwischen Whisky, Whiskey und Bourbon auf den Grund gehen

Worin unterscheiden sich die verschiedenen Whiskysorten? Wo werden sie hergestellt, woraus bestehen sie und wer macht sie? Diesen Fragen würden wir gerne auf den Grund gehen und dabei die Länder und Regionen genauer erkunden, in denen sie produziert werden.

10. Die schönsten Hotels der Welt kennenlernen

Die ersten haben wir auf unseren Reisen bereits kennengelernt: zwei Mitglieder der exklusiven Relais & Chateaux Hotelvereinigung und einige Mitglieder der luxuriösen Fairmont Hotels & Resorts. Und die haben uns auf den Geschmack gebracht. Davon wollen wir mehr sehen und vorstellen. Und vielleicht gibt’s ja noch andere exquisite Hotels, die wir vorstellen dürfen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alles klar