Drei Tage im Spreewald

  Tipps für drei Tage im Spreewald Ein paar Tage abseits der Hektik der Großstadt versprechen die drei wichtigsten Orte im Spreewald etwa 70 Kilometer südlich von Berlin. Leicht zu erreichen über die Autobahn können Besucher eintauchen in eine Welt, die sich mit ihren Kanälen, die hier Fließe genannt werden, stark unterscheidet vom hektischen … zum Artikel

Hoher Fläming – Bad Belzig und Umgebung

  Die Region Hoher Fläming Bad Belzig und Umgebung haben wir im vergangenen Jahr bei einem Kurzaufenthalt kennen gelernt. Anlass für unsere Reise war die Teilnahme am Finale des Scandic Foodblogger Fotowettbewerbs, bei dem ich es unter die zehn Finalisten geschafft hatte. Wir nutzten den kurzen Aufenthalt in Berlin und verbanden ihn außerdem mit … zum Artikel

Kloster Lehnin – Ort voller Geschichte

  Der Zugang zum Kloster Lehnin ist leicht zu übersehen. Kein Schild weist darauf hin. Hier spreche ich vom tatsächlichen Kloster, nicht vom Ort Kloster Lehnin. Fast wären wir dran vorbeigefahren auf unserer Tour durch Brandenburg. Es gibt daneben nämlich einen Ort, der denselben Namen trägt. Darin liegt das tatsächliche Kloster. Wir hatten eigentlich … zum Artikel

Heiße Schokolade im Burgcafé in Bad Belzig

  “Probiert unbedingt die heiße Schokolade im Burg Café Bad Belzig in der Burg Eisenhardt!” Dies ließ ich mir nicht zweimal sagen. Heiße Schokolade klingt immer gut, vor allem wenn diese aus echter Schokolade gemacht wird. Auf jeden Fall preist dies der Wirt an. Wobei Schokolade nach einem Blick in die Kuchentheke nicht nur … zum Artikel

Wandern im Naturpark Hoher Fläming

  Die flachen Landschaften zwischen Bad Belzig und Wiesenburg in Brandenburg verlockten uns zum Wandern im Naturpark Hoher Fläming. Petar und ich sind ja nicht gerade Wanderfreaks, wie Ihr vielleicht wisst. Vor allem bergauf darf’s nicht gehen. Aber die Weiten des Fläming sind flach ohne größere Steigungen. Daher schien eine Wanderung durch den Hohen … zum Artikel

Schlosspark Wiesenburg im Fläming

  Den Schlosspark Wiesenburg im Fläming entdeckten wir, als wir Ausflugsziele südlich von Berlin suchten. Vor ein paar Wochen waren wir dort, um am Finale des Fotowettbewerbs der Scandic Hotels teilzunehmen. Zusammen mit fünf anderen Finalisten trafen wir uns einen Tag lang in Berlin. Den Fotowettbewerb hat zwar keiner von uns gewonnen. Diesen Erfolg … zum Artikel

Flair Hotel Müllerhof in Caputh am Schwielowsee

  Das Flair Hotel Müllerhof in Caputh Perfekt für alle, die die schöne Region der Havelseen genießen, aber nicht im lebhaften Potsdam übernachten wollen, ist das Flair Hotel Müllerhof in Caputh, das wir bei unserer letzten Reise kennengelernt haben. Das Vier-Sterne-Hotel befindet sich in der Ortschaft Caputh, die nur acht Kilometer südlich von Potsdam … zum Artikel

Museum Lübbenau – ein Rundgang

  Besonders beeindruckt hat uns bei unserer Reise durch den Spreewald das Museum Lübbenau. Wir hatten keine große Vorstellung davon, was uns dort erwartet und waren umso überraschter von dem, was man dort zusammen getragen hat. Das Spreewaldmuseum befindet sich im Torhaus am Topfmarkt, einem der zentralen Plätze im Zentrum der kleinen Stadt an … zum Artikel

Restaurants im Spreewald

  Vier Restaurants im Spreewald Bei unserer Kurzreise durch den Spreewald waren wir unterwegs auf einer Erkundungstour durch die Restaurants der Region. Was wir dabei entdeckt haben, stellen wir an dieser Stelle vor: gleich vorweg genommen – es war eine Reise, die mich zurück in meine Kindheit versetzte, uns Spreewälder Spezialitäten zeigte, uns in … zum Artikel

Spreewald Therme in Burg

  Die Spreewald Therme in Burg und das Thermenhotel Dass der Spreewald eine Region ist, in der es sich gut und in Ruhe entspannen lässt, haben wir Euch bereits in unserem Artikel über das Strandhaus Spreewald in Lübbenau und unseren Tipps für 3 Tage im Spreewald gezeigt. Wer’s etwas größer, belebter und abwechslungsreicher mag, … zum Artikel

1 2