Diese Seite enthält Werbung und Affiliatelinks*.

Steinpilzravioli mit Knoblauch Butter Soße

  Steinpilzravioli mit Knoblauch Butter Soße gehören zu den italienischen Speisen, die wir gerne als schnelles Mittagessen kochen. Gewöhnlich machen wir die Ravioli nicht selber, sondern kaufen fertig zubereitete Steinpilzravioli im Supermarkt. Wenn es schnell gehen soll, dauert es zu lange, die gefüllten Nudeln selbst herzustellen. Lieber nehmen wir die zubereiteten Ravioli aus dem … zum Artikel

Bon Appetit in Irland – Food Trends entdecken

Irlands Food Trends Bon Appetit in Irland! Noch vor zehn Jahren hätte ich gedacht, dass ich das niemals sagen würde. Bestand das Essen auf der Insel damals doch vor allem aus verkochtem Kohl oder Brokkoli, Kartoffeln und Irish Stew. Etwas Abwechslung brachten diverse Arten von Wurzelgemüse ins Essenseinerlei. Obst suchte man vergeblich auf den … zum Artikel

Das perfekte Geschenk für Genussreisende

  Das perfekte Geschenk für Genussreisende zu finden, ist nicht immer einfach. Jedes Jahr suchen wir wieder danach. Diesmal jedoch ist uns die Entscheidung leicht gefallen, denn was gibt es Besseres als ein kombiniertes Reise-Koch-Buch. Dieses gibt sowohl Tipps für gute Gaststätten in einer kulinarisch interessanten Region gibt und enthält gleichzeitig regionaltypische Rezepte, die … zum Artikel

Mango-Minz Smoothie mit Tortellini Salat

  Anzeige – Dieses Rezept für einen Mango-Minz Smoothie mit Pizza Tortellini Salat stellen wir den Freunden der Kräuterküche unter Euch vor. Wir waren im Juni im Kräutergarten von Kloster Altzella in Nossen in Sachsen. Mit frischen Kräutern aus dem Klostergarten haben wir in der Klosterküche verschiedene Kräuterrezepte ausprobiert. Petar und ich bereiteten einen … zum Artikel

Was Kloster Altzella über die Kräuterküche lehrt

Viel steht nicht mehr von Kloster Altzella. Zunächst bin ich etwas enttäuscht, als wir auf dem Parkplatz des Klosters ankommen. Vor uns sehe ich ein paar Häuser, die mich eher an einen Bauernhof erinnern. An ein Kloster hätte ich nie gedacht, wüsste ich nicht, dass wir am richtigen Ort sind. Dieser Eindruck ändert sich … zum Artikel

Genießen im Fürstentum Liechtenstein – wo geht’s?

Genießen im Fürstentum Liechtenstein – das hatten wir uns für das Wochenende vorgenommen. Bisher waren wir auf dem Weg in die Schweiz jedoch immer an diesem Land mit seinen 37.000 Einwohnern vorbei gefahren. Dabei hatten wir uns jedoch immer gefragt, was es dort zu entdecken gibt. Außer Schloss Vaduz sahen wir bisher nichts davon. Das … zum Artikel

Wo gibt’s die beste Tea Time in Victoria?

  Tea Time in Victoria! Dafür gibt’s verschiedene Möglichkeiten. Den Afternoon Tea im Empress Hotel (Tel: (250) 389 2727) High Tea in den Butchart Gardens im Winter und Frühjahr (Tel. 250-652-8222) Tee im Hotel Grand Pacific sowie eine Tee Zeremonie bei Silk Road in Chinatown In diesem Artikel gibt’s unsere Tipps dazu. Eigentlich ist … zum Artikel

Die Eifel für Genießer

Die Eifel entdecken Die Eifel für Genießer war unser Ziel zwischen Einruhr und Rurberg. Grün! Besonders üppiges Grün! Das war unser erster Eindruck vom Tal des Rursees. Unser Blick schweift über das Dorf Dedenborn hinweg zum Eifel National Park. Der Ort geht zurück in die Mitte des 16. Jahrhunderts. Der Nationalpark ist dagegen noch jung. … zum Artikel

Texel Insel der Schafe und smarter Bauern

Texel in Nordholland Schon vom Festland aus ist Texel Insel der Schafe. Ein Abstecher zum Deich zwischen Den Oever und Oosterland in Nordholland gibt uns bereits einen Vorgeschmack auf das, was uns auf der Insel erwartet. Vom Deich sehen wir unser Reiseziel am Horizont. Ein schmaler Streifen Land unterbricht den Blick hinaus aufs Meer. … zum Artikel

Landleben und Genuss – Löwenzahnsalat spontan

  Landleben und Genuss liegen unmittelbar beieinander. Das haben wir heute hautnah erlebt. Wie viele von Euch wissen, sind wir vor einem Jahr umgezogen aufs Land. Heute wohnen wir im nördlichen Rupertiwinkel an der bayrisch-österreichischen Grenze. Dass das Leben auf dem Land anders ist als unser Leben im Münchner Umland, war uns klar. Aber dass … zum Artikel

1 2 3 4 5 6 7 16