Diese Seite enthält Werbung und Affiliatelinks*.

Weihnachtszeit in Salzburg

Zu Weihnachten in Salzburg Ein seltsames Gefährt ist unterwegs Weihnachtszeit in Salzburg im Salzburger Land. Ein mit Tannenzweigen geschmückter Traktor zieht einen außergewöhnlichen Wagen hinter sich her. Auf der Ladefläche ist eine Holzhütte aufgebaut. Diese ist ähnlich wie die Zugmaschine dicht mit Tannen Grün verziert und an deren Frontseite prangt groß die Aufschrift “Krampusse auf Tour”. … zum Artikel

Kripperlroas in Ebensee – Privatkrippen besichtigen

  Kripperlroas in Ebensee Bis Anfang Februar kann man sie  bewundern, die Landschaftskrippen in den Privathäusern in Ebensee im Salzkammergut. In der Zeit vom 25. Dezember 2018 bis 2. Februar 2019 öffnen Privatleute bei der Kripperlroas in Ebensee ihre Häuser für Besucher, die sich ihre oft schon seit Jahrhunderten in Familienbesitz befindlichen Weihnachtskrippen anschauen … zum Artikel

Wenn die Krampusse umgehen in Salzburg

Wenn die Krampusse umgehen in Salzburg Wenn die Krampusse umgehen zu Weihnachten in Salzburg, dann ist im Stadtteil Gnigl die Hölle los. Vor einigen Jahren kamen wir zum ersten Mal mit den alpenländischen Nikolaus-Traditionen in Kontakt. Damals unterbrach eine Gruppe von Krampussen unerwartet unser Abendessen in einem Salzburger Vororthotel. Seither faszinieren uns die rauen … zum Artikel

Weihnachtsmarkt in Heidelberg – wo Weihnachten romantisch ist

  Der Weihnachtsmarkt in Heidelberg Der Weihnachtsmarkt in Heidelberg lohnt eine Reise. Dort ist Weihnachten romantisch. Heidelberg ist eine der schönsten Universitätsstädte in Deutschland. Sie bietet mit ihrer historischen Altstadt, der Lage am Neckar sowie dem Heidelberger Schloss auf dem Hügel hinter der Altstadt eine romantische Kulisse. Diese kommt während der Weihnachtszeit gut zur … zum Artikel

Weihnachts-Romantik in Gengenbach im Schwarzwald

Weihnachts-Romantik in Gengenbach im Schwarzwald © Copyright Tourismus Baden-Württemberg   Der Weihnachtsmarkt in Gengenbach im Schwarzwald Vom 30.11.-23.12.2018 ist es wieder soweit. Der Duft von gebrannten Mandeln und Glühwein füllt die Luft in Gengenbach im Schwarzwald. Vor dem Rathaus erstrahlt der mit Kerzen geschmückte Weihnachtsbaum in voller Schönheit. Straßen und Plätze der Stadt sind … zum Artikel

Oster-Traditionen in Franken: Der größte Osterbrunnen in Bieberbach nördlich von Nürnberg

  Früher reinigten die Dorfbewohner Frankens ihre Brunnen in der Zeit vor Ostern von winterlichem Schmutz. Die Brunnen liegen meist mitten am Dorfplatz. Vor den Osterfeiertagen säuberte man sie, um für die Festlichkeiten der Osterzeit frisches und sauberes Wasser von dort holen zu können. Im Laufe der Zeit entwickelte sich daraus der Brauch, die … zum Artikel

Oster-Tradition im Burgenland: Ostereier kratzen

  Bemalte Straußeneier wirbeln am Rad durch die Luft. An den Forsythien baumeln rote, blaue, grüne, lila, gelbe und bunte Eier im Wind. Zwischen den Blumenrabatten im Vorgarten der Familie Stipsits schauen Osterhasen hervor. Es ist Osterzeit in Stinatz. Das bedeutet für Erika Stipsits, dass sie jetzt kaum etwas anderes tut als Eier zu … zum Artikel