Genuss Reisemagazin » Allgemein » Wo bekomme ich ein Impfbuch oder einen Impfpass?

Wo bekomme ich ein Impfbuch oder einen Impfpass?

Internationales Impfbuch und Impfpass
Internationales Impfbuch und Impfpass der WHO

 

Den Impfpass benötigst Du für die Covid-Impfung

Die ersten Personen sind bereits geimpft gegen Covid. Kurz nach Weihnachten 2020 begann die große Impfaktion gegen das Virus, das seit mehreren Monaten die ganze Welt in Atem hält. In Deutschland erhalten zunächst drei Gruppen die Impfungen. Darunter sind die Ältesten unserer Gesellschaft und alle, die von Covid besonders bedroht sind. Detaillierte Informationen gibt es hier. Wir sind noch nicht dran mit der Impfung, informieren uns jedoch bereits darüber, wie die Impfung ablaufen wird. Dabei erfahren wir, dass wir neben dem Personalausweis und unserer Krankenversicherungskarte auch ein Impfbuch oder einen Impfpass benötigen. Nur: Wo bekomme ich ein Impfbuch oder einen Impfpass?

Ich konnte mich noch dunkel daran erinnern, dass ich so einen einmal benötigte, als ich in ein afrikanisches Land reisen wollte. Danach verschwand er in den Tiefen unserer Unterlagen. Zwei Umzüge später hatte ich keine Ahnung, wo ich danach suchen sollte. Petar hatte zwar schriftliche Bestätigungen von seinem Arzt für Impfungen, die er vor Jahren erhalten hatte. Allerdings waren diese kein Impfpass. Daher machten wir uns zunächst einmal schlau. Einen Impfpass oder ein Impfbuch füllt Dein Arzt aus, wenn Du Dich impfen lässt. Das Formular für einen solchen Pass musste ich mir damals selbst besorgen.

Impfbuch / Impfpass

Wo bekomme ich ein Impfbuch?

Das internationale Impfbuch oder den Impfpass der Weltgesundheitsorganisation WHO kannst Du hier bestellen. Der Hausarzt trägt darin die Impfungen ein, die er Dir verabreicht hat. Hast Du den Hausarzt gewechselt, kannst Du Deinen früheren Hausarzt bitten, seine Daten Deinem jetzigen Arzt zu senden. Dieser trägt sie dann im Impfpass nach.

Das Internationale Impfbuch der Weltgesundheitsorganisation WHO empfehlen wir deswegen, weil es in drei Sprachen verfasst ist. Damit kannst Du es als Impfausweis für alle Deine internationalen Reisen verwenden. Du kannst es bei jedem Arztbesuch mitnehmen und überprüfen lassen, ob Impfungen aufgefrischt werden müssen. So bist Du immer ausreichend geimpft und hast einen Nachweis darüber, der international anerkannt ist.

Bestelle Dein Impfbuch hier*

Zubehör und Alternativen:

Impfbuchhülle*
Impfbuch / Impfpass / Impfausweis*
Arzttasche für Rezepte, Impfbuch, etc.*

 

Nach Aussagen der Bundesregierung wird es zwar keine Impfpflicht gegen Covid geben. Jeder kann für sich selbst entscheiden, ob er sich impfen lassen will. Das bedeutet jedoch nicht, dass ein Impfbuch in nächster Zeit nicht benötigt wird. Denn es gibt bereits erste Unternehmen, die Impfnachweise fordern, will man ihre Dienste in Anspruch nehmen. Die australische Fluglinie Qantas macht den Anfang. Weitere Fluggesellschaften folgen vielleicht bald. Möglichweise gibt es demnächst auch Unternehmen, die ihren Kunden nur mit Impfausweis Zutritt zu ihren Räumlichkeiten bieten.

Quelle: eigene Recherchen

Text: © Copyright Monika Fuchs
Fotos: © Copyright Monika Fuchs