Author : Monika & Petar Fuchs

Newfoundland Blogs zur Reisevorbereitung

Ich bin gerade dabei, Informationen für meine bevorstehende Reise nach Newfoundland in Kanada zu sammeln und muss feststellen, dass dies gar nicht so einfach ist. Reiseführer, sagt ihr? Naja, sehr viele gibt es davon nicht. Das liegt sicher daran, dass Neufundland nicht gerade zu den Hauptreisezielen der Welt gehört. Neufundland ist eine Region, die in[…]

DuMont Reise-Handbuch USA – Der Nordwesten

Das Land des großen Himmels – das Big Sky Country von der Pazifikküste zwischen San Francisco und Vancouver (Kanada) bis hin zu den Rocky Mountains von Wyoming und Montana  – wird in diesem neu erschienenen Reise-Handbuch aus dem DuMont-Verlag vorgestellt. Die in Vancouver, Kanada, lebende Autorin Susanne Satzer zeigt Reisenden im Nordwesten der USA in[…]

Restaurant und Gourmet Szene in Denver, Colorado

Denver Restaurant und Gourmet Szene Denver in Colorado gilt bei uns gemeinhin als das Tor zu den Rocky Mountains. Im Winter landen dort die Wintersportler, die Skifahrer und Snowboarder, deren Ziel die Skigebiete in den amerikanischen Rocky Mountains sind wie Vail, Aspen oder Breckenridge. Im Sommer kommen die Freunde der Rocky Mountains auf dem Flughafen[…]

Das maritime Erbe in Montreal am Sankt Lorenz Strom

Eigentlich bringt man Montreal nicht mit dem Meer in Verbindung. Immerhin liegt der Atlantische Ozean 1600 Kilometer von der Metropole in Quebec entfernt. Trotzdem erhält man rasch einen anderen Eindruck, wenn man an der Uferpromenade von Montreal entlang bummelt. An den Kais wimmelt es nur so von Booten, Yachten, Ausflugsbooten und sogar Kreuzfahrtschiffen.

Auf der Freedom Road durch die kanadische Wildnis nach Labrador

Sie ist vergleichbar mit so bekannten Wildnisstrecken wie dem Alaska Highway, dem Top of the World Highway oder dem Dempster Highway im Nordwesten Kanadas – die Freedom Road, die Baie Comeau in Quebec mit Churchill Falls in Labrador verbindet. Der Unterschied ist, dass sie – noch zumindest – ursprünglicher ist als die bekannten Wildnis Highways[…]

An einem See in Ontario, Kanada

Am Eagle Lake in Ontario An einem See in Ontario: Ein Eistaucher fliegt laut rufend über unseren Köpfen dahin. Sein hohler Schrei passt in diese Gegend, in der sich gerade die ersten Zeichen des Indian Summers zeigen. Die Laubbäume weisen die ersten leuchtend bunten Blätter auf, deren Rot oder Gold vor dem sonst noch kräftigen Grün[…]

Frisches Obst und Gemüse von der Ile d’Orléans

Frisches Obst und Gemüse von der Ile d’Orléans Die Ile d’Orléans vor den Toren Québec Citys ist ein wahres Paradies für Genießer: bereits Jacques Cartier, der erste Europäer, der sie im 16. Jahrhundert auf einer seiner Reisen den Sankt Lorenz Strom hinauf entdeckte, bezeichnete sie als Insel des Bacchus. Da ahnte er allerdings noch nicht,[…]

Ein Tag in Ottawa, Ontario Kanada im Frühling

Der Winter ist bekanntlich lang in Kanada. Da freuen sich die Menschen dort umso mehr über den ersten Tag im Frühling. Wir hatten bei unserer letzten Reise das Glück, genau diesen Tag gemeinsam mit den Bewohnern von Ottawa, Ontario, genießen zu können. Eigentlich hatten wir uns vorgenommen, auf der Rückreise von British Columbia ein paar[…]

Essen in Quebec Kanada

Essen in Quebec Kanada Wer sagt, dass es in Kanada keine Esskultur gibt, war noch nie in Quebec. Schon beim Anblick der leckeren Würste, Käsesorten und Geflügelspezialitäten in Delikatessenläden aber auch in manchem Supermarkt läuft einem das Wasser im Munde zusammen. Wer sich die Zeit nimmt, für den kann eine Reise durch Kanadas Belle Province[…]

Wandern bei Ucluelet, Vancouver Island auf dem Wild Pacific Trail

Wandern am Wild Pacific Trail Es muß nicht unbedingt der West Coast Trail sein, damit man die wilde Küste von Vancouver Island erleben kann. Dies erkannte „Oyster Jim“ auf Ucluelet, und es gelang ihm, andere von seinem Traum zu überzeugen. Heute besitzt der kleine Ort an der Westküste Vancouver Islands seinen eigenen Küstenpfad, der Besuchern[…]

Nach oben scrollen