Über TravelWorldOnline

Monika und Petar auf der Magnifique

Wer ist TravelWorldOnline?

Als Traveller bezeichnen sich alle, die ein Land nicht als Tourist bereisen – auch wenn sie natürlich trotzdem solche sind. Ein Traveller interessiert sich für Land und Leute, und möchte diese kennen- und verstehen lernen. „Slow Travel“ bedeutet, sich eine bestimmte Region auszuwählen und diese im Detail zu erforschen mitsamt ihren regionalen Sitten und Gebräuchen, ihrer Kultur, ihren kulinarischen Besonderheiten, ihren Festen und ihren Menschen. Das ist genau das, wobei TravelWorldOnline Hilfestellung leistet. Wir liefern Reisetipps für Genuss und Slow Traveller.
 

Monika und Petar Fuchs von TravelWorldOnline in Graz
Monika und Petar Fuchs in Graz

 

An wen wendet sich TravelWorldOnline?

Dieses Reiseblog gibt Reisetipps für jene Reisenden, die Europa und die Welt intensiv erforschen wollen und sich Zeit dafür nehmen, auch hinter die Kulissen zu blicken. Es richtet sich an jene, die ihr Reiseziel in all seinen Facetten entdecken wollen, und bereit sind, den Alltag zu Hause zu lassen und eine Auszeit mit Genuss sucht. Hier geht es nicht darum, so viele Highlights wie möglich kennen zu lernen. Vielmehr gibt’s in diesem Blog Tipps, wo und wie man in Kontakt mit den Einheimischen kommt und Land und Leute intensiv kennenlernt. Wer ein Land so bereisen will, ist bei diesem Blog richtig.

 

Was bietet TravelWorldOnline seinen Lesern?

TravelWorldOnline stellt Genuss Reiseziele und Slow Travel Tipps vor in Artikeln, Fotos und Videos. Dort gibt es Tipps, wie, wo und wann Ihr diese finden und selbst erleben könnt. Und wir schlagen Euch Aktivitäten vor, die Eure Reisen abwechslungsreicher machen, die jedoch keine körperlichen und psychischen Höchstleistungen von Euch verlangen.

Der Urlaub, den wir empfehlen, ist erholsam und voller besonderer Eindrücke und toller Erlebnisse. TravelWorldOnline wendet sich an jene Reisenden, die für Ihre Reise durch Europa und die Welt Zeit und Muße mitbringen, ein Land zu genießen. Dies Blog bietet Informationen über verschiedene Länder und ihre Menschen sowie deren Lebensstil genauso wie Tipps für eine besondere Bootsfahrt, eine leichte Wanderung, ein stimmungsvolles Picknick oder ein interessantes Museum.

Warum solltet ihr uns vertrauen?

Monika und Petar sind erfahrende Reisende, die bereits ihr ganzes Leben lang beruflich und privat die Welt erkunden. Im Detail stellen wir uns und unsere Reiseerfahrungen in diesem Artikel vor. Auf TravelWorldOnline schreiben wir ausschließlich über Reiseziele, Reisen, Erlebnisse und Ausflüge, die wir persönlich kennengelernt und selbst gemacht haben. Ab und zu akzeptieren wir Gastautoren, kennzeichnen deren Artikel allerdings auch dementsprechend. Dabei legen wir großen Wert darauf, dass ihre Artikel unseren Anforderungen entsprechen. Da wir euch außerdem auf dem neuesten Stand der Informationen halten wollen, und es nicht möglich ist, alle unsere Reiseziele ständig neu zu bereisen, wenden wir uns ab und zu an Spezialisten aus den Regionen, die wir bereist haben und bitten sie um aktuelle Stellungnahmen. Auch bei den Rezepten greifen wir dabei gerne auf die Kochkenntnisse von Köchen zurück, die sich mit der Küche ihrer Region gut auskennen. Bei den Reviews für Reiseausrüstung stellen wir euch ebenfalls eigene Erfahrungen vor. Nur so können wir euch detaillierte und ehrliche Informationen geben.

 

Monika und Petar Fuchs
Bei einer Walbeobachtung in Neufundland

 

Wer sind Monika und Petar Fuchs?

Ihr fragt Euch sicher, wer dieses Paar ist, das hinter „TravelWorldOnline“ steht, Videos dafür produziert und ständige neue Genuss und Slow Travel Regionen auskundschaftet?

Monika und Petar Fuchs reisen seit frühester Jugend und waren auf fast allen Kontinenten unterwegs. Viele Jahre reisten sie mit Zelt und Wohnwagen durch die Welt. Beim Camping machten sie erste Reisen durch die USA, Kanada, Zentralamerika, Australien und das südliche Afrika. Auf ihrer Hochzeitsreise erkundeten sie sechs Wochen lang den Westen Kanadas und der USA per Zelt und Mietwagen. Gekocht wurde auf kleiner Kochausrüstung im Freien, oft auch am Lagerfeuer. Später folgten gemeinsame Reisen mit Genuss und Wellness-Erlebnissen in Genusshotels, die sie erneut in diese Länder führten. Die Idee zur Gründung von TravelWorldOnline hatte Monika Ende der 1990er Jahre.

 

Kochen beim Camping mit dem Zelt
Monika beim Camping mit dem Zelt

 

Monika Fuchs

Sie verbrachte während ihres Studiums einige Zeit in Nordamerika, wo sie – zum Teil gemeinsam mit Petar – die USA und Kanada bereiste und ein Forschungsjahr in British Columbia in Vancouver und Kamloops verbrachte. Das verstärkte ihren Wissensdurst, den sie 6 Jahre lang als Abenteuer-Guide für Rotel Tours und danach 11 Jahre lang als Studienreiseleiterin für Studiosus Reisen in aller Welt zu stillen versuchte.

Als Abenteuer-Guide in verschiedenen Kontinenten unterwegs

Als Abenteuer-Guide leitete sie zunächst Camping Reisen, die sie in abgelegene Regionen wie Alaska, das Yukon, das Outback in Australien, die Wüsten Namibias, in abgelegene Gebiete Südafrikas und Botswanas brachte. Gleichzeitig führten sie ihre Camping Reisen auch häufig in Städte wie New York, San Francisco, Los Angeles, Boston, Miami, Toronto, Vancouver, Montreal, Quebec, Sydney, Kapstadt, Durban oder Johannesburg und Windhoek. So lernte sie die Highlights unter den touristischen Sehenswürdigkeiten kennen, die zum Beispiel die gesamten USA, ganz Kanada, Australien, das gesamte südliche Afrika sowie europäische Länder wie Spanien und Portugal bieten.

Auf diesen Reisen bestand ihre Aufgabe unter anderem darin, stichwortartige Reiseprogramme mit Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten zu füllen und Vorträge und Führungen darüber zu halten. Außerdem war sie immer auf der Suche nach neuen Erlebnissen. Sie legte großen Wert darauf, dass ihre Gäste die Länder dadurch besser kennen lernen sollten. Gleichzeitig organisierte sie Campingplätze zur Übernachtung. Nach der Ankunft in den Camps arbeitete sie zudem mit am Campingleben. Dazu zählte das Einkaufen von Lebensmitteln und Ausrüstung für die Fahrzeuge und das Campen auch in entlegenen Regionen der Welt sowie das Outdoor Kochen und Grillen auf den Campingplätzen.

Monika Fuchs als Studienreiseleiterin auf Reisen für gehobene Ansprüche

Als Studienreiseleiterin änderte sich die Art der Reisen, die Monika führte. Studiosus bietet Gruppenreisen für eine Klientel an, die gehobene Ansprüche an Unterkünfte, Erlebnisse und Detailwissen stellt. Auf diesen Reisen, die sie in dieselben Länder und Regionen führten wie oben genannt, übernachtete sie in Luxushotels, organisierte  Gourmet-Dinner in ausgesuchten Restaurants und leitete Städte-, Natur- und Abenteuerreisen, bei denen Distanzen mit Schiffen, Kleinflugzeugen, Bussen und Geländefahrzeugen zurückgelegt wurden. Monikas Aufgabe war dabei die Detailplanung der Routen und das Entdecken von Erlebnissen, die ihren Gästen Land und Leute näher brachten.

 

Parry Sound Plane Tours
Parry Sound Plane Tours

 

Monika erweiterte ständig ihre Reiseregionen, aber trotzdem nagte die Neugier an ihr: „Was befindet sich hinter dem Horizont? Was gibt’s in dieser Stadt noch zu entdecken? Welche Menschen sind hier interessant? Was isst man in dieser Region?“ Auf diese Fragen sucht sie inzwischen als freie Reisejournalistin (ihre Artikel erschienen u.a. in DIE ZEIT, 360° Kanada, 360° USA, etc.) , Reiseautorin und Reisebloggerin auf TravelWorldOnline Antworten in vielen Ländern der Welt.

 

Petar an der Pazifikküste in Oregon
Petar auf unserer Hochzeitsreise an der Pazifikküste in Oregon

 

Petar Fuchs

Das war 2001. Seit damals veröffentlicht Monika dieses Blog und ist in diversen sozialen Medien aktiv, von denen Ihr die wichtigsten unten aufgelistet findet. Seit 2005 ist sie gemeinsam mit ihrem Mann Petar unterwegs, der seine Erfahrungen als Kameramann aus früheren Jahren wieder hervor gekramt hat und Videos für die Blogs und Websites der beiden beisteuert. Er ist begeisterter Videofilmer und perfektioniert laufend seine Kameraarbeit und schneidet die Videos, die er selbst dreht. Außerdem ist er für die Technik zuständig, die hinter TravelWorldOnline steckt.

 

Petar filmt Lupinen in Trinity
Petar filmt Lupinen in Trinity

 

Gemeinsam erkunden sie nun Nordamerika, Europa und die Welt auf eigene Faust und sind ständig auf der Suche nach neuen Erlebnissen und Attraktionen für Genießer und Slow Traveller, die sie hier vorstellen. Auf ihren gemeinsamen Reisen haben sie unter anderem ihr Portfolio an Reisearten stark erweitert. Sie waren zum Beispiel mehrfach mit dem Hausboot unterwegs. Daneben haben sie Flußkreuzfahrten für sich entdeckt. Ihre Campingerlebnisse haben sie ebenfalls erweitert, indem sie mit Wohnmobilen auf Reisen gehen. Durch ihre langjährige Zusammenarbeit mit Genussreisen-Österreich und Kooperationen mit weiteren Luxushotels und Wellness-Anbietern haben sie außerdem ihre Kenntnisse über die Thermen- und Genusswelten in Österreich, Deutschland und anderen Ländern wie Slowenien oder Kroatien erweitert.

 

Petar beim Kochen im Wohnmobil
Petar beim Kochen im Wohnmobil

 

Aber auch ihre kulinarischen Erlebnisse, die Monika bereits auf ihren Studienreisen stark interessierten, gewannen an Bedeutung für ihre Reisen als Genuss-Reiseblogger. Beide nahmen mehrfach an Kochkursen bei Spitzenköchen teil und haben anderen in die Kochtöpfe geschaut. Das führte dazu, dass ihr gemeinsames Interesse an regionalen Produkten und Spezialitäten weiter wuchs. Teilweise kochen sie diese Gerichte inzwischen auch am heimischen Herd. Monika und Petar kramen außerdem gerne alte Familienrezepte hervor, die sie ihren Lesern vorstellen. Petar hat zum Beispiel bei diesen kulinarischen Erlebnissen Geschmack am Kochen gewonnen. Heute steht er daher oft in der Küche und probiert neue Rezepte aus. Außerdem sind sie auf ihren Reisen immer auf der Suche nach Gerichten und Produkten, die typisch sind für eine Region oder gar eine Stadt. Meistens werden sie dabei auch fündig. Daher kommt schließlich ihr Interesse an Hofläden und einfachen Bauernrezepten.

Impressionen von unseren Reisen

Blog und Vlog:

Blog
Vlog

Foren und Communities:

Social Media:

Unter den besten Reiseblogs Deutschlands und der Welt

 

Top 50 BloggerInnen 2021

Rang 6 unter den 25 Top Newfoundland Blogs

Weitere Publikationen:

Neben ihrem Blog veröffentlicht Monika Artikel in DIE ZEIT ONLINE und den Printmagazinen 360°Kanada, 360° USA, touristik aktuell, MySpotlight Kanada und MySpotlight USA, schreibt Gästepostings für andere Blogs und Websites wie Travianet, Neckermann Reisen, Expedia oder Travador und schreibt Reiseführer. Petars Videos erscheinen außerdem auf anderen Websites wie Traveldudes und in unserem eigenen Videokanal bei YouTube.

Wer noch mehr über uns erfahren möchte, kann dies in diesem Interview nachlesen.

Wie Sie mit TravelWorldOnline arbeiten können:

Wir sind offen für

  • individuelle Pressereisen inkl. Content Creation
  • Produktionsreisen
  • Video-Projekte
  • Content Creation
  • Advertorials
  • langfristige Content Marketing Kampagnen
  • Social Media Kampagnen

Wichtig ist uns dabei eine Kooperation auf Augenhöhe, die gegenseitige Wertschätzung beinhaltet.

Unsere Konditionen und Preisliste
Unser Mediakit (Deutsch) und Mediakit (Englisch).
Bisherige Kooperationen und Bewertungen

Text: © Copyright Monika Fuchs sowie TravelWorldOnline
Fotos: © Copyright Janett Schindler sowie Teilzeitreisender
Videos und Fotos: © Copyright Petar und Monika Fuchs sowie TravelWorldOnline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert