Regionale Küche der Welt

Quarkbällchen Rezept schnell und einfach

Früher haben die Bergbauern in den Bergen Bayerns Almnussen zur Zeit des Almabtriebs im Herbst gebacken. Heute hat man die Spezialität in Bayern und in Österreich wieder entdeckt. Jetzt isst man sie gern zum Kaffee am Nachmittag. Mit diesem Quarkbällchen Rezept kannst Du sie schnell und einfach selber machen.

Ausgezogene, Küchle oder Bauernkrapfen

Sie tragen viele Namen: in Bayern kennt man sie als Ausgezogene oder Auszogne. In Franken heißen sie Küchle oder Kiachla. In Österreich nennt man sie Bauernkrapfen. Im fränkisch-schwäbischen und Tiroler Raum bezeichnet man sie außerdem als Knieküchle oder Kniekeulchen. Gemeint ist dasselbe. Es handelt sich um Schmalzgebäck.

Torrone – weißer Nougat aus Italien

Torrone ist weißer Nougat aus Italien. Erfunden haben diese Spezialität die Araber. Sie brachten den weißen Nougat mit Nüssen nach Spanien. Dort nennt man es Turrón. Es gibt verschiedene Arten von Nougat, die heute in vielen Ländern Europas hergestellt werden.

Dakos – eine Spezialität aus Kreta

Dakos ist ein Arme-Leute-Essen aus Kreta, das inzwischen als Vorspeise in den Restaurants in Griechenland serviert wird. Mit Tomaten, Oliven, Käse und Kapern schmeckt es auch an heißen Tagen herrlich erfrischend. Hier gibt’s das Rezept dazu.

Provenzalische Küche genießen

Die provenzalische Küche bietet viele Gerichte. Die Zutaten aus der Provence sind gesund, frisch und sehr schmackhaft. Tomaten, Paprika, Zucchini, Auberginen und viel Knoblauch und Olivenöl gehören dazu. Ebenso wie Lamm, Rindfleisch oder Fisch direkt vom Bauern oder Fischer.

Italienische Salsiccia selber machen – So geht’s

Du Dir Salsiccia kaufen. Wenn Du allerdings wissen willst, was drin ist, dann lohnt es sich, wenn Du Dir die Zeit nimmst, sie einmal selber zu machen. Die italienische Bratwurst ist eine Wurstspezialität, die häufig in den Rezepten Italiens auftaucht. Hier erfährst Du, wie es geht.

Snickerdoodles Rezept

Zugegeben, das Snickerdoodle Rezept habe ich ausprobiert wegen des Namens der Cookies. Bringt er Dich nicht auch zum Lachen? Sie reizten mich außerdem wegen ihrer Herkunft. Denn das Rezept der Snickerdoodle Cookies stammt aus den Küchen der Mennoniten und Amisch.

Spaghetti aglio e olio Rezept

Spaghetti mit Knoblauch und Öl ist ein Pastagericht, das aus der Küche Süd- und Mittelitaliens stammt und schnell zubereitet ist. Es gibt Regionen, in denen das Gericht etwas schärfer gekocht wird als das Originalrezept. Hier gibt’s Anregungen, wie man das Gericht variieren kann.

Macarons Rezepte für Genießer

Macarons stammen aus Frankreich. In Frankreich kennt man das Baisergebäck aus Mandelmehl schon seit dem Mittelalter. Man bereitet es zu aus Eiweiß, Puderzucker, sehr fein gemahlenen Mandeln und Lebensmittelfarbe.

Chocolate Crinkle Cookies

Chocolate Crinkle Cookies sind einfach zu machen. Dafür schmecken sie umso besser. Dass Chocolate Crinkle Cookies Betty Crocker zugeschrieben werden, ist eigentlich nicht richtig. Hier erfährst Du die wahre Geschichte, und das Rezept für die Chocolate Crinkles darf auch nicht fehlen.

Nach oben scrollen