Beste Wanderschuhe für breite Füße

Kaufst du über einen Link, der mit * markiert ist, erhalten wir dafür eine Provision.
Wanderschuhe

Leichte Wanderschuhe für breite Füße – Worauf solltest Du beim Kauf achten?

Persönliche Erfahrungen beim Kauf von leichten Wanderschuhen für breite Füße

Beste Wanderschuhe für breite Füße für Damen und Herren sind schwer zu finden. Wer, wie ich, kräftige Füße hat, die bei längerem Gehen schnell anschwellen, weiß, wie schwierig es ist, leichte Wanderschuhe für breite Füße zu finden. Aber auch für Platt-, Spreiz und Senkfüße ist es schwierig, passende Schuhe zu finden. Wichtig ist, dass der Zehenbereich und der Mittelfuß viel Platz haben. Dann eignen sich die Schuhe auch für alle, die an Hallux Valgus und Rigidus leiden. Wanderschuhe für Problemfüße sucht man oft wie die Nadel im Heuhaufen. Ich habe mich deshalb intensiv mit der Suche beschäftigt. Ein Tipp: kaufe die Schuhe mindestens eine halbe Nummer größer als normal. Dann haben Deine Füße auch Platz, wenn sie beim Wandern anschwellen.

Kaufst du über einen mit * markierten Link, erhalten wir dafür eine Provision, mit der wir dieses Blog betreiben.

 

Schuhe für breite Füße Damen extra breit

Wenn Wanderstiefel eine breite Zehenbox bieten, sind sie für breite Füße besonders angenehm zu tragen. Wanderschuhe extra breit sind dafür gut geeignet. Diese breiten Wanderschuhe für Damen eignen sich für empfindliche Füße.

Kaufst du über einen mit * markierten Link, erhalten wir dafür eine Provision, mit der wir dieses Blog betreiben.

 

Breite Schuhe Herren – Wanderschuhe Herren weit

 

 

Leichte Wanderschuhe für breite Füße online kaufen

In normalen Schuhgeschäften oder Sportgeschäften finde ich keine Wanderschuhe für meine Problemfüße. Die meisten dieser Läden bieten durchschnittlich genormte Schuhgrößen an, die für meine Füße viel zu eng und zu schmal sind. Sogar in Spezialschuhgeschäften, die vor allem Schuhe für kräftige Füße anbieten, ist dies schwierig. Dort gibt es gewöhnlich nur Halbschuhe oder Schuhe für den Alltagsgebrauch. Welche leichten Wanderschuhe Damen tragen können, stellen wir Dir hier vor. Drücken die Schuhe trotzdem einmal, dann hilft ein Leder Dehner * oder ein Stretch Pflegespray *.

Kaufst du über einen mit * markierten Link, erhalten wir dafür eine Provision, mit der wir dieses Blog betreiben.

Leichte Wanderschuhe für Problemfüße auf einfachen Wegen

Persönlich habe ich für leichte Wanderungen sehr gute Erfahrungen mit Schnürhalbschuhen gemacht. Diese Schuhe für breite Füße sind außerdem speziell für empfindliche Füße gemacht. Trägst Du diese Schuhe beim Spazierengehen oder Wandern, spürst Du kaum etwas von der Beschaffenheit des Bodens, über den Du gerade gehst. Außerdem sind sie erstaunlich leicht. Sie ermüden die Beine nicht so schnell wie mit anderen Schuhen. Was mir außerdem gut gefällt, ist, dass sich breite Wanderschuhe für Damen wie diese gut mit Hosen für jeden Anlass kombinieren lassen. Damit machst Du sogar bei formellen Anlässen eine gute Figur. So eignen sie sich perfekt für längere Reisen, auf denen sie vielfältig einsetzbar sind.

Beste Wanderschuhe für breite Füße Damen

Ich bin ein großer Fans von Ganter Schuhen* (Anzeige). Diese sind bequem. Sie bieten viel Platz für einen breiten Vorderfuß. Als sehr angenehm empfinde ich außerdem, dass sie leicht sind und beim Gehen nicht ermüden. Sie sehen schick aus, obwohl sie speziell für breite Füße sind. Daher kann ich sie sowohl bei längeren Spaziergängen oder Wanderungen tragen als auch in der Stadt. Das erweist sich außerdem für Reisen als sehr vorteilhaft.

Breite Wanderschuhe für Damen eignen sich, wenn das Gelände rauer ist

Suchst Du Wanderschuhe für breite Füße, ist die Auswahl ziemlich begrenzt. Bei Wanderstiefeln solltest Du darauf achten, dass sie Deinen Gelenken Halt geben. Sie sollten über die Knöchel reichen, damit diese auch in schwierigerem Gelände geschützt sind. So wird die Verletzungsgefahr reduziert, wenn Du auf unebenem Boden einmal umknickst. Solche Stiefel sind nicht günstig. Bei Wanderungen zahlt sich diese Ausgabe jedoch aus.

Breite Wanderschuhe online kaufen ist einfach

Allerdings muss man dabei bestimmte Dinge beachten:

Nutze Messhilfen

Es gibt Größentabellen und Messanleitungen, die weiter helfen. Nutze diese Tools, um deine Füße korrekt zu messen. Denk daran, sowohl die Länge als auch die Breite zu messen.

Lies Kundenbewertungen

Kundenbewertungen können Aufschluss über die Passform geben. Achte besonders auf Bewertungen von Personen, die ebenfalls breite Füße haben. Sie können dir wertvolle Hinweise geben.

Bestelle mehrere Größen

Wenn du unsicher bist, bestelle mehrere Größen zur Anprobe. Viele Online-Shops bieten kostenlose Rücksendungen an, sodass du ohne Risiko verschiedene Modelle testen kannst.

Probiere Schuhe mit den richtigen Socken

Auch beim Online-Kauf ist es wichtig, die Schuhe mit den Socken anzuprobieren, die du beim Wandern tragen würdest. Sie können die Passform erheblich beeinflussen.

Nutze den Wohnzimmer-Test

Da du online keine Teststrecke hast, teste die Schuhe in deinem Wohnzimmer. Laufe ein paar Schritte, steige auf eine kleine Erhöhung oder mache ein paar Kniebeugen. So bekommst du ein Gefühl für den Tragekomfort.

Konsultiere Expertenforen

Es gibt zahlreiche Foren und Blogs, in denen Wanderer ihre Erfahrungen teilen. Hier kannst du oft wertvolle Tipps zu bestimmten Marken und Modellen finden.

Nimm dir Zeit

Auch beim Online-Kauf solltest du dir Zeit lassen. Vergleiche verschiedene Angebote und lese Produktbeschreibungen sorgfältig.

Breite Wanderschuhe brauchen eine breite Zehenbox* oder eine extra-breite Zehenbox*.

Kaufst du über einen mit * markierten Link, erhalten wir dafür eine Provision, mit der wir dieses Blog betreiben.

Auf die richtige Größe kommt es an, wenn Du Wanderstiefel für breite Füße kaufst

Bedenken solltest Du, dass bei längerem Gehen die Füße anschwellen. Daher sollen breite Wanderschuhe für empfindliche Füße ausreichend Platz bieten. Wichtig ist zudem, dass man Socken darin tragen kann. Allerdings müssen die Schuhe auch fest sitzen. Sonst ermüdet das Gehen schnell. Ich empfehle daher eine Schuhgröße größer als normal zu kaufen. Achte darauf, weitere Schuhe als sonst zu wählen. Damit passen dicke Socken problemlos, und wenn Deine Füße anschwellen, haben die Zehen Platz, sich auszubreiten. Breite Wanderschuhe für Damen machen mir inzwischen jede Wanderung und jeden Spaziergang zum Vergnügen.

Die Stiftung Warentest empfiehlt, die Schuhe nachmittags anzuprobieren. Im Laufe des Tages schwellen die Füße an. Passen sie am Nachmittag, dann sind es die richtigen Schuhe.

Eignen sich breite Wanderschuhe für Deine Tour?

Um diese Frage beantworten zu können, solltest Du Dir überlegen, wie oft Du wanderst. Wichtig ist vor allem auch, welche Art von Wanderungen Du machst. Sind das eher gemütliche Spaziergänge auf gut ausgebauten Wegen? Geht es ab und zu auch einmal hoch hinaus? Bei Bergwanderungen sind die Pfade oft rauer und führen über felsigen Untergrund als bei einer Wanderung durch den Wald.

Oder willst Du eine längere Trekkingtour unternehmen? Dann müssen breite Wanderschuhe viel mehr aushalten als bei kurzen Spaziergängen oder Tageswanderungen. Vor allem müssen sie sich dann den unterschiedlichsten Weg- und Wetterbedingungen anpassen. Wasserdicht sollten sie sein. Leicht sollten sie sein, sonst ermüden die Beine allein durch das Gewicht der Schuhe. Bei MS Welltravel findest Du umfangreiche Tipps, was Du bei einer mehrtägigen Wanderung beachten solltest.

 

Wanderschuh Marke für Problemfüße

Hersteller breiter Wanderschuhe stellen wir hier kurz vor:

  • Meindl  – die Meindl Schuhgrößen sind schmal, mittel und weit. Für alle, die, wie ich, ein vorstehendes Großzehgelenk haben, eignet sich die Größe ComfortFit® . Ein Blick für Frauen mit breiten Füßen lohnt auch in die Auswahl für Meindl leichte Wanderschuhe Herren. Herren haben breitere Füße, daher können Frauen mit breiten Füßen auch dort passende Wanderschuhe finden. Wenn Wanderschuhe breite Zehenbox haben, fällt das Gehen leichter.
  • Hanwag – die Schuhgrößen „wide“ und „Bunion“ eignen sich für breite Füße. Wer eine breite Zehenbox braucht, für den eignen sich Bunion-Größen.
  • Lowa –  die Schuhgrößen sind schmal, Standard, weit und extraweit. Oft bietet Lowa Wanderschuhe der gleichen Größe mit unterschiedlichen Weiten.
  • Keen – dieser Hersteller bietet ausschließlich Wanderschuhe für breite Füße für Herren. Schuhgrößen sind „Wide“ und „Wide Fit“.
  • New Balance – bei diesem Hersteller gibt es einige Wanderschuhe für breite Füße.
  • Salomon – bei diesem Hersteller sollte man beim Kauf von Schuhen für breite Füße auf die „Lockere Passform“ und „Breite Passform“ achten.
  • Ganter – dieser Hersteller produziert u.a. Schnürhalbschuhe und Sneakers. Zum Wandern eignen sich besonders die Schuhe mit der Bezeichnung „Sensitiv“.

Kaufst du über einen mit * markierten Link, erhalten wir dafür eine Provision, mit der wir dieses Blog betreiben.

 

Auch wenn Wanderschuhe für Problemfüße teuer sind, lohnt der Kauf

Eines sollte Dir vor dem Kauf klar sein. Breite Wanderschuhe für Problemfüße sind nicht billig. Im Gegenteil! Trotzdem lohnt es sich, den hohen Preis zu bezahlen. Deine Füße werden es Dir danken.

Hast du alles für Deine Wanderung eingepackt in Deinen Wanderrucksack? Mit unserer Checkliste Wandern kannst Du überprüfen, ob Du alles dabei hast.

Stiftung Warentest empfiehlt diese Wanderschuhe

Die Stiftung Warentest hat in seinem Heft (Ausgabe 10/2022) einen neuen Test für Wanderschuhe durchgeführt. Dabei haben die Tester vor allem auf Bequemlichkeit auch auf schwierigen Wanderwegen geachtet. Sie achteten auf Wasserdichte und Atmungsaktivität bei hohen Sommertemperaturen. Außerdem sollten die Schuhe möglichst leicht sein, damit sie sich auch für längere Wanderungen eignen. Die Tester überprüften die Schuhe in der Praxis, unterzogen sie jedoch auch einer technischen Überprüfung. Sie achteten darauf, wie haltbar die Wanderstiefel sind. Ebenso untersuchten sie die Schuhe nach Schadstoffen. Testsieger waren die folgenden Wanderstiefel:

Alle drei Testsieger gibt es allerdings nicht in Schuhweite Weit. 

Kaufst du über einen mit * markierten Link, erhalten wir dafür eine Provision, mit der wir dieses Blog betreiben.

Wanderschuhe Test für Schuhe für einfache Wanderungen

Beim Wanderschuhe Test für Schuhe für einfache Wanderungen beruft sich Stiftung Warentest auf einen Test des österreichischen Testmagazins Konsument. Getestet wurde dabei, wie gut der Halt der leichten Wanderschuhe auf nassem und trockenem Boden ist. Die Tester überprüften, wie robust und luftdurchlässig die Schuhe waren. Sie stellten fest, ob sie vor Regen und Blasen schützen. Außerdem legten sie Wert darauf, dass sie leicht an- und auszuziehen waren.

Testsieger leichte Wanderschuhe für einfache Wanderungen

Auch diese Wanderschuhe gibt es nicht in Schuhweite Weit. 

Trekkingstiefel bei langen Wanderungen

Trekkingstiefel für breite Füße gibt es meist nur als Unisex-Schuhe. Breite Wanderschuhe für breite Füße sind besonders widerstandsfähig und halten eine längere Beanspruchung in schwierigem Gelände aus. Nicht alle sind wasserdicht. Wichtig ist, dass sie auf unsicherem Gelände guten Halt bieten. Darauf solltest Du beim Kauf besonders achten, vor allem wenn Du eine Trekkingtour durch die Wildnis planst.

Hier findest Du weitere Wander- und Trekkingschuhe

  • Leichte Wanderschuhe Damen und Herren Sale

Hier findest Du leichte Wanderschuhe für den Sommer mit einem Rabatt ab -10% * und mehr. Dies sind aktuelle Sonderangebote, deren Preise sich schnell wieder ändern können. Wanderschuhe reduziert Auslaufmodelle – allerdings ohne besondere Eignung für breite Füße – kannst Du hier entdecken*.

  • Leichte Wanderschuhe mit guter Dämpfung

Diese Wanderschuhe sind gut gedämpft, aber nicht speziell für breite Füße *.

  • Trekkingschuhe für Damen leicht

Suchst Du Trekkingschuhe für Damen, die leicht sind? Hier findest Du sie *.

  • Leichte Wanderschuhe wasserfest

Legst Du Wert darauf, dass Deine Wanderschuhe wasserfest sind. Es gibt einen Unterschied zwischen wasserfest und wasserdicht. Willst Du trockenen Fußes durchs Wasser gehen, dann empfehlen sich wasserdichte Wanderschuhe. Als besonders wasserdicht gelten jene Schuhe, die Leder mit Gore-Tex verbinden. Gore-Tex ist ein Material, das absolut wasserdicht ist, während Leder widerstandsfähig ist und fast wasserdicht. Die Schuhe in dieser Auswahl sind nicht speziell für breite Füße. Als Frau mit breiten Füßen lohnt es sich jedoch, wenn Du Dich auch unter den Herrenschuhen umschaust. Herren haben breitere Füße. Daher sind auch leichte Wanderschuhe für breite Füße auf diese zugeschnitten.

Achtung: Die hier verlinkten Schuh-Listen sind nicht auf Wanderschuhe für breite Füße beschränkt. 

Kaufst du über einen mit * markierten Link, erhalten wir dafür eine Provision, mit der wir dieses Blog betreiben.

 

Leichte Wanderschuhe für breite Füße: Meine persönlichen Empfehlungen

Wandern ist für mich mehr als nur ein Zeitvertreib. Es ist eine Möglichkeit, die Welt zu entdecken und gleichzeitig fit zu bleiben. Aber ich weiß aus eigener Erfahrung, wie wichtig die richtigen Schuhe sind, besonders wenn man breite Füße hat. Deshalb teile ich heute meine persönlichen Empfehlungen mit dir.

Ganter: Mein treuer Begleiter

Ich habe schon viele Wanderungen mit Ganter-Schuhen* (Anzeige) gemacht. Sie sind bequem und bieten genügend Platz für breite Füße. Ich schätze vor allem die Langlebigkeit dieser Marke. Da wir keine anspruchsvollen Wanderungen machen, eignen sich diese Schuhe hervorragend sowohl für Genusswanderungen als auch für Besichtigungstouren auf Städtereisen und Spaziergänge.

Persönlicher Tipp: Die richtige Sockenwahl

Ich habe festgestellt, dass die Wahl der Socken einen großen Unterschied macht. Dicke Socken bieten mehr Polsterung, während dünne Socken mehr Atmungsaktivität bieten. Es gibt außerdem spezielle Wandersocken. Probiere aus, was für dich am besten funktioniert.

Häufig gestellte Fragen

Welche Marken bieten Wanderschuhe speziell für breite Füße an?

Es gibt einige Marken, die sich auf Wanderschuhe für breite Füße spezialisiert haben. Dazu gehören zum Beispiel Salomon, Keen, New Balance und Merrell.

Wie finde ich heraus, ob ein Wanderschuh für breite Füße geeignet ist?

Ein guter Hinweis ist die Verfügbarkeit von verschiedenen Weitenoptionen. Viele Hersteller bieten Modelle mit unterschiedlichen Weiten an, wie zum Beispiel „wide“ oder „breit“. Zudem solltest du auf Kundenbewertungen achten, in denen andere Käufer mit breiten Füßen ihre Erfahrungen teilen.

Welche Eigenschaften sollte ein Wanderschuh für breite Füße haben?

Wanderschuhe für breite Füße sollten eine großzügige Zehenbox haben, um genügend Platz für die Zehen zu bieten. Zudem ist es wichtig, dass der Schuh eine gute seitliche Stabilität bietet und nicht zu eng an den Seiten drückt. Ein verstellbares Schnürsystem kann auch hilfreich sein, um den Schuh optimal an die individuelle Fußform anzupassen.

Sind Wanderschuhe für breite Füße genauso stabil wie andere Wanderschuhe?

Ja, Wanderschuhe für breite Füße können genauso stabil sein wie andere Wanderschuhe. Es gibt Modelle, die speziell für breite Füße entwickelt wurden und alle erforderlichen Eigenschaften für eine gute Stabilität aufweisen. Achte beim Kauf darauf, dass der Schuh eine robuste Sohle, eine gute Dämpfung und eine angemessene Unterstützung für den Fußbogen bietet.

Wo kann ich Wanderschuhe für breite Füße kaufen?

Du kannst Wanderschuhe für breite Füße in Outdoor Geschäften finden, die eine große Auswahl an Marken und Modellen haben. Auch Online Shops bieten eine Vielzahl von Optionen an. Achte darauf, dass der Shop eine gute Rückgaberegelung hat, damit du die Schuhe gegebenenfalls umtauschen kannst, falls sie nicht passen.

 

Schuhe für breite Füße

Wer Schuhe für breite Füße braucht, findet hier Sandalen in weiten Schuhweiten. Bequeme Pumps für breite Füße gibt’s außerdem hier.

 

 

Wander Tipps von Reisebloggern

 

beste Wanderschuhe für breite Füße
Klicke auf das Foto und merke dir anschließend „Die besten Wanderschuhe für breite Füße“ auf Pinterest

 

Kennst Du überdies?

 

Quelle Beste Wanderschuhe für Problemfüße : Recherchen sowie persönlicher Test. Unsere Meinung bleibt auf jeden Fall unsere eigene.

Text Wanderschuhe für Problemfüße : © Copyright Monika Fuchs sowie TWO
Fotos Beste Wanderschuhe breite Füße Damen: © Copyright Amazon sowie Canva

Beste Wanderschuhe für breite Füße

Monika Fuchs

Monika Fuchs und Petar Fuchs sind die Verfasser und Herausgeber des Slow Travel und Genuss Reiseblogs TravelWorldOnline Traveller. Sie veröffentlichen dieses Blog seit 2005. TravelWorldOnline ist online seit 2001. Ihre Themen sind Genuss Reisen und Weintourismus in aller Welt und Slow Travel. Monika Fuchs verbrachte während ihres Studiums einige Zeit in Nordamerika, wo sie – zum Teil gemeinsam mit Petar Fuchs – die USA und Kanada bereiste und ein Forschungsjahr in British Columbia verbrachte. Das verstärkte ihren Wissensdurst, den sie 6 Jahre lang als Abenteuer-Guide für Rotel Tours und danach 11 Jahre lang als Studienreiseleiterin für Studiosus Reisen in aller Welt zu stillen versuchte. Sie erweiterte ständig ihre Reiseregionen, aber trotzdem nagte die Neugier an ihr: „Was befindet sich hinter dem Horizont? Was gibt's in dieser Stadt noch zu entdecken? Welche Menschen sind hier interessant? Was isst man in dieser Region?“ Auf diese Fragen sucht sie nun als freie Reisejournalistin (ihre Artikel erschienen u. a. in DIE ZEIT, 360° Kanada, 360° USA, etc.), Reiseautorin und Reisebloggerin Antworten in vielen Ländern der Welt. Petar Fuchs produziert die Videos auf diesem Blog sowie auf YouTube. Monika Fuchs von TravelWorldOnline ist unter Deutschlands Top 50 Bloggerinnen 2021 Weitere Informationen über Monika und Petar Fuchs. Empfehlungen auf LinkedIn von Touristikern Weitere Empfehlungen von Kooperationspartnern und Touristikern Berufserfahrung Monika auf LinkedIn