Genuss Reisemagazin » Packlisten » Bekleidung » Schuhe » Wanderschuhe für breite Füße

Wanderschuhe für breite Füße

Bequem wandern  © Copyright Visit Lakeland, Flickr, CC BY-ND 2.0 Breite Wanderschuhe
Wanderschuhe für breite Füße © Copyright Visit Lakeland, Flickr, CC BY-ND 2.0

Breite Wanderschuhe – Worauf solltest Du beim Kauf achten?

Leichte Wanderschuhe für breite Füße sind schwer zu finden. Wer, wie ich, kräftige Füße hat, die bei längerem Gehen schnell anschwellen, weiß, wie schwierig es ist, passende Wanderschuhe für breite Füße zu finden. Ich habe mich deshalb intensiv mit der Suche beschäftigt. In normalen Schuhgeschäften oder Sportgeschäften finde ich keine passenden Wanderschuhe für meine Problemfüße. Die meisten dieser Läden bieten durchschnittlich genormte Schuhgrößen an, die für meine Füße viel zu eng und zu schmal sind. Sogar in spezialisierten Schuhgeschäften, die vor allem Schuhe für kräftige Füße anbieten, ist dies schwierig. Dort gibt es gewöhnlich nur Halbschuhe oder Schuhe für den Alltagsgebrauch. Welche leichte Wanderschuhe Damen tragen können, stellen wir Dir hier vor.

Breite Schuhe online kaufen ist einfacher

Online findet man solche Spezialschuhe leichter. Gerade beim Wandern ist es wichtig, dass die Wanderschuhe nicht drücken. Außerdem sollte nach vorn ausreichend Platz sein, damit die Zehen auch beim Bergab-Gehen nicht anstoßen. Gerade, wenn man breite Füße hat, ist das wichtig. Sonst wird das Wandern schnell zur Qual. Beim Anprobieren der Schuhe trägt man am besten Wandersocken. Die Ferse muss fest sitzen und der Fuß darf nicht vor- oder zurückrutschen. Wichtig ist, dass für die Zehen ausreichend Platz ist. Breite Wanderschuhe brauchen eine breite Zehenbox*.

Auf die richtige Größe kommt es an, wenn Du Wanderschuhe für breite Füße kaufst

Bedenken solltest Du, dass bei längerem Gehen die Füße anschwellen. Daher sollen breite Wanderschuhe für empfindliche Füße ausreichend Platz bieten. Wichtig ist zudem, dass man Socken darin tragen kann. Allerdings müssen die Schuhe auch fest sitzen. Sonst ermüdet das Gehen schnell. Ich empfehle daher eine Schuhgröße größer als normal zu kaufen. Achte darauf, weitere Schuhe als sonst zu wählen. Damit passen dicke Socken problemlos, und wenn Deine Füße anschwellen, haben die Zehen Platz, sich auszubreiten. Breite Wanderschuhe für Damen machen mir inzwischen jede Wanderung und jeden Spaziergang zum Vergnügen.

 

Ab wann hat man breite Füße?

Bei der Beantwortung dieser Frage helfen die folgenden Seiten weiter: 

 

 

Petar beim Wandern durchs Pesenbachtal
Petar beim Wandern durchs Pesenbachtal trägt Wanderschuhe für breite Füße

 

Leichte Wanderschuhe für breite Füße auf einfachen Wegen

Persönlich habe ich für leichte Wanderungen sehr gute Erfahrungen mit Schnürhalbschuhen gemacht. Diese sind speziell für empfindliche Füße gemacht. Trägst Du diese Schuhen beim Spazierengehen oder Wandern, spürst Du kaum etwas von der Beschaffenheit des Bodens, über den Du gerade gehst. Außerdem sind sie erstaunlich leicht. Sie ermüden die Beine nicht so schnell wie andere Schuhe. Was mir außerdem gut gefällt, ist, dass sich diese breite Wanderschuhe wie diese gut mit Hosen für jeden Anlass kombinieren lassen. Damit machst Du sogar bei formellen Anlässen eine gute Figur. So eignen sie sich perfekt für längere Reisen, auf denen sie vielfältig einsetzbar sind.

Leichte Wanderschuhe für breite Füße Damen

Ich bin ein großer Fans von Ganter Schuhen. Diese sind bequem. Sie bieten viel Platz für einen breiten Vorderfuß. Als sehr angenehm empfinde ich außerdem, dass sie leicht sind und beim Gehen nicht ermüden. Sie sehen schick aus, obwohl sie speziell für breite Füße sind. Daher kann ich sie sowohl bei längeren Spaziergängen oder Wanderungen tragen als auch in der Stadt. Das erweist sich gerade für Reisen als sehr vorteilhaft. Hier stelle ich drei Ganter Schuhe vor, die Du online bestellen kannst:
    Ganter Halbschuhe Breite Wanderschuhe

  Halbschuhe Breite Wanderschuhe

  Sneaker Breite Wanderschuhe

 

Böhmen
Böhmen – breite Wanderschuhe für breite Füße sind ideal für Waldwanderungen

 

Breite Wanderschuhe für Damen eignen sich, wenn das Gelände rauer ist

Suchst Du Wanderschuhe für breite Füße, ist die Auswahl ziemlich begrenzt. Bei Wanderstiefeln solltest Du darauf achten, dass sie Deinen Gelenken Halt geben. Sie sollten über die Knöchel reichen, damit diese auch in schwierigerem Gelände geschützt sind. So wird die Verletzungsgefahr reduziert, wenn Du auf unebenem Boden einmal umknickst. Solche Stiefel sind nicht günstig. Bei Wanderungen zahlt sich diese Ausgabe jedoch aus. Dies sind die Modelle, die wir dafür gefunden haben.

  Hanwag Canyon Wide GTX Brown Breite Wanderschuhe

  Meindl GTX Matrei Hiking Brown

 

In Lofer Wandern macht Spaß
In Lofer Wandern – Breite Wanderschuhe eignen sich perfekt

 

Trekkingstiefel statt Wanderschuhe bei langen Wanderungen

Trekkingstiefel für breite Füße gibt es meist nur als Unisex-Schuhe. Breite Wanderschuhe für breite Füße sind besonders widerstandsfähig und halten eine längere Beanspruchung in schwierigem Gelände aus. Nicht alle sind wasserdicht. Wichtig ist, dass sie auf unsicherem Gelände guten Halt bieten. Darauf solltest Du beim Kauf besonders achten, vor allem wenn Du eine Trekkingtour durch die Wildnis planst.

Ausgewählte Trekkingschuhe für breite Füße Damen

Hanwag Tatra II Wide GTX

 

Hanwag Tatra II BB Wide GTX

 

Die Loferer Steinberge im Sommer
Wanderschuhe für breite Füße eignen sich für Wanderungen durch die Loferer Steinberge im Sommer

 

Leichte Wanderschuhe Test Stiftung Warentest

Der Test für leichte Wanderschuhe für Damen wurde in diesem Fall nicht von der Stiftung Warentest durchgeführt, sondern von der Schweizer Konsumentenzeitschrift Saldo (kostenpflichtig). Getestet wurden leichte Wanderschuhe. Breite Wanderschuhe waren nicht Gegenstand des Tests. Die getesteten Schuhe eignen sich für Wanderungen bis zur Baumgrenze. Fürs Hochgebirge reichen sie jedoch nicht aus. Bewertet hat man, wie wasserdicht, haltbar und atmungsaktiv die Schuhe sind. Testsieger waren diese Wanderschuhe:

Leichte Wanderschuhe für den Sommer

Am besten schnitt dieser Schuh von Lowa ab 

bester Wanderschuh des Tests

 

Knapp dahinter folgten dieser Schuh von Salomon und

X Ultra Mid 2 GTX W von Salomon

 

der X-SO 70 Mid GTX von Meindl

X-SO 70 Mid GTX von Meindl

 

Leichte Wanderschuhe Test 2019 Stiftung Warentest

Auf ihrer Seite verweist Stiftung Warentest auf den leichte Wanderschuhe Test 2019 des Testmagazins aus Österreich Der Konsument. Dort hat man Leichtwanderschuhe getestet. Untersucht hat man, ob man mit leichten Wanderschuhen auf nassem und trockenem Boden Halt findet. Man hat sie auf ihre Robustheit und Atmungsfähigkeit getestet. Festgestellt wurde, ob sie vor Regen und Blasen schützen. Und last bat not least kam es den Testern darauf an, ob sie sich leicht an- und ausziehen lassen. Man kam zu folgendem Ergebnis. die besten Leichtwanderschuhe haben aktuell The North Face und Salomon. Dies sind die Testsieger 2019: 

Beste Wanderschuhe Sommer Damen 2019:

Auf Platz 1: Den Ultra Fast­pack III GTX von The North Face *kannst Du hier bestellen

Ultra Fast­pack III GTX von The North Face

Auf Platz 2: Den Salomon Outline GTX * kannst Du hier bestellen

Salomon Outline GTX

 

Eignen sich breite Wanderschuhe fürs Wandern am besten?

Um diese Frage beantworten zu können, solltest Du Dir überlegen, wie oft Du wanderst. Wichtig ist vor allem auch, welche Art von Wanderungen Du machst. Sind das eher gemütliche Spaziergänge auf gut ausgebauten Wegen? Geht es ab und zu auch einmal hoch hinaus? Bei Bergwanderungen sind die Pfade oft rauer und führen über felsigen Untergrund als bei einer Wanderung durch den Wald.

Oder willst Du eine längere Trekkingtour unternehmen? Dann müssen breite Wanderschuhe viel mehr aushalten als bei kurzen Spaziergängen oder Tageswanderungen. Vor allem müssen sie sich dann den unterschiedlichsten Weg- und Wetterbedingungen anpassen. Wasserdicht sollten sie sein. Leicht sollten sie sein, sonst ermüden die Beine allein durch das Gewicht der Schuhe. Bei MS Welltravel findest Du umfangreiche Tipps, was Du bei einer mehrtägigen Wanderung beachten solltest

 

Hersteller breiter Wanderschuhe

Hersteller breiter Wanderschuhe stellen wir hier kurz vor:

  • Meindl * – die Schuhgrößen dieses Herstellers sind schmal, mittel und weit. Für alle, die, wie ich, ein vorstehendes Großzehgelenk haben, eignet sich die Größe ComfortFit®
  • Hanwag * – die Schuhgrößen „wide“ und „Bunion“ eignen sich für breite Füße. Wer eine breite Zehenbox braucht, für den eignen sich Bunion-Größen. 
  • Lowa * –  die Schuhgrößen sind schmal, Standard, weit und extraweit. Oft bietet Lowa Wanderschuhe der gleichen Größe mit unterschiedlichen Weiten. 
  • Keen * – dieser Hersteller bietet ausschließlich Wanderschuhe für breite Füße für Herren. Schuhgrößen sind „Wide“ und „Wide Fit“. 
  • New Balance * – bei diesem Hersteller gibt es einige Wanderschuhe für breite Füße. 
  • Salomon * – bei diesem Hersteller sollte man beim Kauf von Schuhen für breite Füße auf die „Lockere Passform“ und „Breite Passform“ achten. 
  • Ganter * – dieser Hersteller produziert u.a. Schnürhalbschuhe und Sneakers. Zum Wandern eignen sich besonders die Schuhe mit der Bezeichnung „Sensitiv“. 

 

Auch wenn solche Wanderschuhe teuer sind, lohnt der Kauf

Eines sollte Dir vor dem Kauf klar sein. Breite Wanderschuhe für Problemfüße sind nicht billig. Im Gegenteil! Trotzdem lohnt es sich, den hohen Preis zu bezahlen. Deine Füße werden es Dir danken.

Hast du alles eingepackt für Deine Wanderung? Mit unserer Checkliste Wandern kannst Du überprüfen, ob Du alles dabei hast.

Hier findest Du weitere Wander- und Trekkingschuhe

  • Leichte Wanderschuhe Damen Sale

Hier findest Du leichte Wanderschuhe für den Sommer mit einem Rabatt ab -10% * und mehr. Dies sind aktuelle Sonderangebote, deren Preise sich schnell wieder ändern können. 

  • Leichte Wanderschuhe mit guter Dämpfung

Diese Wanderschuhe sind gut gedämpft, aber nicht speziell für breite Füße *

  • Trekkingschuhe für Damen leicht

Suchst Du Trekkingschuhe für Damen, die leicht sind? Hier findest Du sie *.

 

So findest Du perfekte Wanderschuhe
Klicke auf das Foto und pinne „Bequeme Wanderschuhe“ auf Pinterest

 

Eigene Erfahrung

Monika über ihre persönlichen Erfahrungen:

Ein Hinweis aus eigener Erfahrung: seit ich Wanderschuhe Damen extra breit trage, fällt mir sogar das lange Gehen auf Kopfsteinpflaster bei Städtereisen nicht mehr schwer. Da, wo ich vorher schon nach wenigen Schritten Schmerzen in den Beinen hatte, kann ich mit diesen Schuhen den ganzen Tag lang unterwegs sein, ohne etwas zu spüren.

 

Wander Tipps von Reisebloggern

 

Quelle: eigene Recherchen oder persönlicher Test
Text : © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Fotos: © Copyright Amazon oder wie in der Bildunterschrift angegeben

 

Breite Wanderschuhe – Warum kauft man diese am besten online?

In normalen Schuhgeschäften oder Sportgeschäften findet man keine passenden Schuhe für breite Füße. Die meisten dieser Läden bieten durchschnittlich genormte Schuhgrößen an, die für breite Füße zu eng und zu schmal sind.

Worauf solltest Du beim Kauf von breiten Wanderschuhen achten?

Bedenken solltest Du, dass bei längerem Gehen die Füße anschwellen. Daher sollen Wanderschuhe für empfindliche Füße ausreichend Platz bieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.