» » » » Du willst einen Wanderrucksack kaufen? Das klärst Du besser vor dem Kauf

Du willst einen Wanderrucksack kaufen? Das klärst Du besser vor dem Kauf

Petar beim Wandern durchs Pesenbachtal mit leichtem Wanderrucksack
Petar beim Wandern durchs Pesenbachtal mit leichtem Wanderrucksack

Du willst einen Wanderrucksack kaufen

Willst Du einen Wanderrucksack kaufen, der Deinen Anforderungen entspricht? Dann ist es wichtig, dass Du Dir erst einmal klar machst, wie Deine Wanderungen gewöhnlich aussehen. Du solltest Dir vor dem Kauf einige Fragen stellen, damit Du den passenden Wanderrucksack für Dich auswählst. Nicht jeder wandert auf dieselbe Art und Weise. Wandern ist nicht gleich Wandern.

Welche Art Wanderer bist Du? Gehst Du Rucksack Wandern?

Wanderrucksack kaufen für Genusswanderer oder Spazier-Wanderer

Petar und ich sind Genusswanderer. Dabei gibt es unter diesen garantiert welche, die uns nicht einmal als solche bezeichnen. Denn wir wandern gerne sehr langsam. Gemütlich. Mit viel Zeit. Anstrengende Wanderungen sind nicht unser Ding. Schon gar nicht mögen wir es, bergauf zu wandern. Stattdessen sind unsere Wanderungen eher Spaziergänge. Diese können durchaus länger dauern. Aber gemütlich müssen sie sein. Mit vielen Pausen. Wichtig ist uns dabei, dass wir uns Zeit und Muße nehmen, um den Weg, die Landschaft, die Ausblicke und die Geräuschkulisse auf unserer Wanderung mit vollen Sinnen aufnehmen. Zeit fürs Fotografieren haben. Ausschau zu halten nach dem Vogel, der so schön singt. Einfach die Natur genießen. Slow Wandern.

 

Ultraleichter Wanderrucksack

Für uns als Genusswanderer ist es wichtig, dass wir kein allzu schweres Gewicht auf dem Rücken tragen. Bei kurzen Wanderungen sollen eine Brotzeit und Getränke transportiert werden. Außerdem muss Platz genug sein für Regenschutz oder eine Jacke, die wir für einen möglichen Wetterumschwung dabei haben. Daher nehmen wir auf die meisten unserer Wanderungen oder Spaziergänge einen ultraleichten Wanderrucksack* mit. Ein Modell, das uns besonders gut gefällt, ist dieses:

Zuletzt aktualisiert am 7. December 2019 um 20:10 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
.

 

Kühle Getränke für unterwegs

Da wir immer zu zweit unterwegs sind, können wir verschiedene Rucksäcke nutzen. Petar trägt gewöhnlich den Getränke- und Brotzeit-Rucksack. Ich nehme den Rucksack, in dem wir Jacken und Regenschutz unterbringen. So verteilen wir das Gewicht auf unseren Wanderungen. Sehr praktisch ist dies auch, weil wir so auf längeren Wanderungen frische Wurst und Getränke mitnehmen können. Damit ist die Wanderpause unterwegs ein echtes Vergnügen. Praktisch sind dabei Kühlrucksäcke, die isoliert sind und mit Kühlakkus* für kühle Getränke sorgen.

 

Kühlrucksack

Gerade bei längeren Wanderungen ist uns wichtig, frische Getränke dabei zu haben. Auch das Essen, das wir mitnehmen, soll frisch bleiben. Dafür bietet sich ein Kühlrucksack* an. Dieser Kühlrucksack gefällt uns am besten:

Zuletzt aktualisiert am 7. December 2019 um 20:10 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
.

 

Wanderrucksack kaufen für Naturgenießer

Wir sind häufig in der Natur unterwegs auf der Suche nach Orten mit schöner Aussicht. Dabei kommt es uns gar nicht aufs Wandern an. Dann suchen wir Orte, an denen wir die Landschaft einfach in Ruhe genießen. Abseits von Menschenmassen. An einsamen Landstraßen. Am Waldrand. Meistens sind bei diesen Ausflüge die Wege kurz. Wichtig ist uns dabei, dass wir genügend Zeit zum Entspannen und Genießen haben. Das kann an einem der Seen oder Flüsse im Chiemgau sein. Oder an einem der Kraftorte, die wir im Laufe der Zeit entdecken.

 

Picknickrucksack

Bei solchen Ausflügen spielt das Gewicht des Rucksacks keine Rolle. Auf kurzen Wegen kann man auch mal etwas mehr tragen. Wichtig ist uns bei diesen Ausflügen jedoch, dass wir die Landschaft bei einem Picknick genießen. Dabei kommt’s darauf an, dass Getränke gut gekühlt sind. Das Essen, das wir mitbringen, soll frisch bleiben. Außerdem muss der Rucksack Platz bieten, um darin Picknickgeschirr und eine Picknickdecke unterzubringen. Dafür bietet sich ein Picknickrucksack* an. Dieser gefällt uns am besten:

Zuletzt aktualisiert am 7. December 2019 um 21:20 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
.

 

Wanderrucksack kaufen für Touren- und Bergwanderer

Manche unserer Freunde wandern ganz anders. Da gibt es jene, für die eine Wanderung einen Höhenunterschied von mehreren hundert Metern beinhalten muss. Alternativ ist für sie auch eine Tageswanderung interessant, bei der zügiges Gehen und längere Touren wichtig sind. Solche Wanderungen sind anstrengend. Sie kosten Kraft. Diese muss natürlich wieder ersetzt werden. Durch ein Picknick und kühle Getränke. Ein leichter Wanderrucksack genügt dafür nicht mehr. Am besten ist ein Rucksack, in den auch eine Trinkblase* passt. Sie brauchen einen

 

Tourenrucksack

Dieser Rucksack muss einiges aushalten. Der Wanderer trägt ihn über unwegsames Gelände. Er überwindet steile Wege ebenso wie lange Strecken. Da spielt natürlich das Gewicht eine Rolle. Dies sollte möglichst gering sein. Andererseits ist der Wanderer lange unterwegs. Er braucht ausreichend Getränke und Nahrung. Überwindet er größere Höhenunterschiede, muss Platz sein für eine Fleece Jacke* oder Regenschutz. Ein Hut, der gegen die Sonne schützt, sollte ebenfalls Platz haben. Dafür eignet sich ein Tourenrucksack* besonders gut. Unser Favorit ist dieser

Zuletzt aktualisiert am 7. December 2019 um 20:10 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
.

 

Wanderrucksack kaufen für Mehrtages-Wanderer

Andere wandern gerne für mehrere Tage. Sie lieben Fernwanderwege mit Übernachtungen entlang der Strecke. Andere wiederum sind Wochenend-Wanderer. Sie verbringen jedes Wochenende auf einer anderen Wanderung. Diese können gerne auch mehrere Tage dauern. Bei solchen Wanderungen muss der Wanderrucksack auch Platz bieten für Kleidung zum Wechseln und Ausrüstung wie Wanderstöcke* und andere Utensilien wie zum Beispiel einen Outdoor Kocher*. Sie benötigen einen

 

Wanderrucksack kaufen für Mehrtages-Wanderungen

Ein Wanderrucksack für Mehrtages-Touren* muss einerseits selbst so wenig Eigengewicht wie möglich haben. Andererseits muss er Platz bieten für die gesamte Ausrüstung, die man für eine Wanderung braucht, die sich über mehrere Tage erstreckt. Kleidung zum Wechseln muss ebenso hineinpassen wie die Brotzeit und Getränke oder eine Trinkblase* für den Hunger und Durst unterwegs. Dieser Wanderrucksack muss es dem Träger erleichtern, das Gewicht zu tragen. Er muss flexibel sein in seiner Größe, damit man Dinge dazu packen kann. Unser Favorit ist dieser

Zuletzt aktualisiert am 7. December 2019 um 20:10 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
.

 

Das solltest Du beachten, wenn Du einen Wanderrucksack kaufen willst

Dass bei einem solchen Kauf ganz unterschiedliche Ansprüche an den Wanderrucksack gestellt werden, ist klar. Diese Tipps helfen weiter bei der Entscheidung, wenn Du einen Wanderrucksack kaufen willst. Hast Du eigene Tipps, worauf man beim Kauf eines Wanderrucksacks achten sollte? Dann teile uns diese in den Kommentaren mit.

 

Wanderrouten

 

 

Wanderrucksack
Klicke auf das Foto und pinne “Wanderrucksack” auf Pinterest

 

Quelle: eigene Recherchen.

Text: © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Fotos:  © Copyright von Monika Fuchs, TravelWorldOnline oder Produktfotos von Amazon.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.