Von Montreal nach Quebec City entlang der King’s Road

Kirchen in Quebec von Montreal nach Quebec City

Von Montreal nach Quebec City entlang der King’s Road

Die meisten Reisenden nehmen die Autobahn, um möglichst schnell von Montreal nach Quebec City zu gelangen. Sie wissen nicht, was sie verpassen. Es gibt eine Alternative zur eintönigen Autobahnfahrt, für die mindestens ein voller Tag eingeplant werden sollte. Die King’s Road, die direkt am Nordufer des St. Lorenz entlang durch zahlreiche idyllische Dörfer führt und immer wieder schöne Ausblicke auf den Strom gewährt.

Dieser Highway ist die älteste Straßenverbindung von Montreal nach Quebec City. Schon als die Franzosen hier die Kolonialherren waren, zogen diese über diese Straße, die die drei wichtigsten Städte Neufrankreichs miteinander verband: Quebec City, Trois Rivieres und Montreal. Nicht nur, dass man auf dieser Straße eine abwechslungsreiche Strecke vor sich hat, hier folgt man auch historischen Spuren.

Am besten verlässt man Montreal auf der Rue Sherbrooke und folgt ihr in Richtung Repentigny.

 

Moulin Grenier in Repentigny
Moulin Grenier in Repentigny

Die Moulin Grenier in Repentigny

Eine der ersten Sehenswürdigkeiten ist die Moulin Grenier in Repentigny. Das ist eine alte Mühle aus dem Jahr 1820, die während der Sommermonate auch zu besichtigen ist. Das alte Mahlwerk funktioniert bis heute.

Moulin Grenier
912 Rue Notre-Dame
Repentigny, Quebec J5Y 1C8
Kanada

 

In Repentigny* kannst Du hier übernachten.

 

 

Kirchen in Quebec von Montreal nach Quebec City
Kirchen in Quebec

 

Kirchen entlang der Strecke von Montreal nach Quebec City

Immer wieder führt die Straße durch kleine Dörfer mit Kirchen wie dieser, die mit ihren Fassaden auf den St. Lorenz Strom blicken. Anders als in den englisch geprägten Landesteilen Kanadas fallen die Kirchen hier auf. Ihre spitzen Kirchtürme dominieren das Dorfbild vieler Ortschaften, auf die wir unterwegs treffen.

 

Am St. Lorenz
Am St. Lorenz

 

Am St. Lorenz Strom entlang von Montreal nach Quebec City

Unterwegs öffnen sich immer wieder Ausblicke auf den St. Lorenz, denn die King’s Road folgt in großen Teilen direkt dem Nordufer des Stroms. Meist liegt das Südufer so nahe wie auf diesem Foto, aber beim Lac Saint Pierre verbreitert sich der Strom zu einem See.

Villen am St. Lorenz Strom von Montreal nach Quebec City

Die Region ist beliebt bei Quebecern. Immer wieder fahren wir auf unserer Fahrt von Montreal nach Quebec City vorbei an eleganten Wohnhäusern mit großen, fast parkähnlichen Gartenanlagen und erblicken dahinter den Strom.

 

Die Chapelle des Cuthbert in Berthierville von Montreal nach Quebec City
Die Chapelle des Cuthbert in Berthierville

 

Die Chapelle des Cuthbert in Berthierville

An der Strecke von Montreal nach Quebec City trifft man aber nicht nur auf Kirchen. Die Chapelle des Cuthbert in Berthierville ist die älteste protestantische Kapelle in Quebec und wurde 1762 an dieser Stelle errichtet. Damals hieß sie noch Chapelle St. Andre nach dem Schutzpatron Schottlands. Heute befindet sie sich im Besitz der Regierung von Quebec und steht unter Denkmalschutz.

Chapelle des Cuthbert
461 Rue de Bienville
Berthierville, QC J0K 1A0
Kanada

 

In Berthierville* kannst Du hier übernachten.

 

 

Moulin de La Chevrotiere an der Strecke von Montreal nach Quebec City
Moulin de La Chevrotiere an der Strecke von Montreal nach Quebec City Sylvainbrousseau, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons

 

Die Wassermühle von Deschambault-Grondines

Auf eine Wassermühle stoßen wir in Deschambault-Grondines. Sie stammt aus dem Jahr 1802 und beherbergt heute ein kleines Museum, das sich mit der Geschichte der Mühle befasst und immer wieder kunsthandwerkliche Ausstellungen präsentiert.

Moulin de la Chevrotière
109 Rue de Chavigny
Deschambault, QC G0A 1S0
Kanada

Nahe Deschambault-Grondines* kannst Du hier übernachten.

 

 

Du reist mit dem Wohnmobil?

  • Ein schön gelegener Campingplatz auf halbem Weg zwischen Montreal und Quebec City ist der Park de Motorisés, 185 Av. Godefroy, Bécancour, QC G9H 1S1, Kanada, Tel. 819-606-0200. Es gibt noch weitere Campingplätze in der Umgebung.
  • Willst Du ein Wohnmobil mieten? Dann findest Du hier Informationen und Buchungsmöglichkeiten.
  • Überprüfe mit unserer Packliste Wohnmobil, ob Du alles für Deine Wohnmobiltour eingepackt hast.
  • Vergiss auch Deinen Wanderrucksack nicht. In der Umgebung gibt’s schöne Wandermöglichkeiten.

 

Kanada Osten von Iwanowski

Kanada Osten

Du willst mehr erfahren über Ontario und die Region von Montreal nach Quebec City? Erkunde die Städte, von denen jede anders ist. Die Metropole Toronto ist die größte Stadt des Landes. Montreal erwartet Dich mit einem Mix aus dem Flair Frankreichs und dem Lebensstil der Briten. Die Hauptstadt Ottawa lockt mit Museen von Weltrang und den Schaltstellen der Macht in Kanada. Fühl Dich versetzt ins Frankreich des 17. Jahrhunderts in Quebec City.

Auch die Natur im Osten Kanadas kann sich sehen lassen. Folge den Ufern des Sankt Lorenz Stroms und entdecke eine Welt, die eher ans Meer erinnert und bis weit in den Kontinent hineinreicht. Erlebe die Küstenlandschaften, die Flusstäler, die das Landesinnere durchziehen und die Hügellandschaften der Appalachen. Lass Dich beeindrucken vom Gezeitenunterschied in der Bay of Fundy. Genieße die Landschaften von Prince Edward Island. Entdecke die Küsten- und Schärenregion in Nova Scotia. Erkunde eine Küstenstraße, die als die Schönste in Ostkanada gilt, auf Cape Breton Island: den Cabot Trail. Oder freu die auf die Bewohner in den Fischerdörfern von Neufundland und Labrador. Ihre Gastfreundschaft macht diese Region so einladend.

Bestelle den Reiseführer Kanada – Osten hier*, den Monika als Co-Autorin veröffentlicht.

 

 


Reiseorganisation:

Anreise:

Anreise per Flug, Bus oder Bahn*Montreal besitzt einen internationalen Flughafen, auf dem Direktflüge aus Deutschland und Europa landen.

Mietwagen:

Günstige Mietwagen – schnell und einfach buchen!*

Mit dem Wohnmobil von Montreal nach Quebec City:

Buche Dein Wohnmobil hier.

Hotels von Montreal nach Quebec City:

Unterkünfte in und um Quebec* könnt Ihr über unseren Partner booking.com buchen.


 

von Montreal nach Quebec City
Klicke auf das Foto und merke Dir „von Montreal nach Quebec City“ auf Pinterest

Kennst Du schon:

 

Quelle von Montreal nach Quebec City: Recherchen vor Ort mit Unterstützung von Bonjour Quebec

Text von Montreal nach Quebec City: © Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Fotos: Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline

Was zieht Ihr vor? Eine gemütliche Fahrt auf einer Uferstraße wie dieser, oder eine rasche Fahrt auf der Autobahn?
Von Montreal nach Quebec City entlang der King’s Road
Nach oben scrollen