Essen in Quebec: Entdecke die besten Spezialitäten

Kaufst du über einen Link, der mit * markiert ist, erhalten wir dafür eine Provision.
Dinner in den Cantons de l'Est - Essen in Quebec

Essen in Quebec, Kanada

Wer sagt, dass es in Kanada keine Esskultur gibt, war noch nie in Quebec. Typisches Essen in Quebec ist etwas Besonderes. Schon beim Anblick der leckeren Würste, Käsesorten und Geflügelspezialitäten in Delikatessenläden bekommt man Appetit. Aber auch in manchem Supermarkt läuft einem das Wasser im Munde zusammen. Wer sich die Zeit nimmt, für den kann eine Reise durch Kanadas Belle Province zu einer kulinarischen Entdeckungsreise werden. Seine Käseauswahl, seine Gänseleberpastete und Hühnerspezialitäten suchen ihresgleichen nicht nur kanadaweit, sondern weltweit.

 

 

Die handwerkliche Nahrungsmittelindustrie in Quebec blüht. Auf einer Rundfahrt durch die Ile d’Orléans vor den Toren von Quebec City locken zahlreiche kleine Läden mit selbstgemachten Leckereien wie Käse, Wurst und Geflügel. Es gibt aber auch Apfelwein, Most, Ahornsirup oder handgeschöpfte Schokoladen und Pralinenkompositionen, die man am liebsten alle probieren möchte. Essen in Quebec verlockt zum Probieren.

Spezialitäten in Quebec

Beim Essen in Quebec dreht sich gewöhnlich alles um Poutine – ein Gericht aus Pommes Frites, Käse und Soße. Du solltest es auf jeden Fall probieren, wenn du in der Provinz bist. Es gibt viele Variationen dieses klassischen Gerichts, von einfachen bis hin zu aufwendigen. Lass dich überraschen!

 

Poutine - typisches Essen in Quebec
Poutine – typisches Essen in Quebec

 

Das Essen in Quebec bietet jedoch noch viel mehr. Wenn du dich für Meeresfrüchte interessierst, solltest du unbedingt die berühmte Hummerfleischsuppe „Lobster Bisque“ ausprobieren. Dieses Gericht ist ein wahrer Gaumenschmaus und wird von vielen Restaurants in der Stadt serviert.

Ein weiteres Highlight beim Essen in Quebec sind die „Tourtières“, die traditionellen Fleischpasteten. Diese Pasteten bestehen aus Hackfleisch, Schweinefleisch und Gewürzen und werden normalerweise mit einer leckeren Soße serviert.

Wenn du auf der Suche nach etwas Süßem bist, solltest du unbedingt „Pouding Chômeur“ probieren. Diese Törtchen bestehen aus Teig und Sirup und sind ein Muss für jeden, der sich für süße Leckereien begeistert.

Zum Essen in Quebec gehören außerdem die Getränke, die man in der Provinz herstellt. Quebec hat zum Beispiel eine starke Bier- und Weinproduktion. Es gibt viele kleine Brauereien und Weingüter, die eine Vielzahl von alkoholischen Getränken anbieten. Einige der bekanntesten Bierstile sind IPA, Stout und Pale Ale.

Insgesamt bietet das Essen in Quebec eine Vielzahl von kulinarischen Köstlichkeiten, die man unbedingt probieren sollte. Egal, ob du Poutine, Hummerfleischsuppe oder Tourtières bevorzugst, Quebec hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Lass dich von der kulinarischen Vielfalt dieser Stadt überraschen und genieße das Essen!

 

Käsesorten aus Quebec - Spezialitäten Quebec
Käsesorten aus Quebec – Spezialitäten Quebec

 

Quebecer Wurst macht typisches Essen in Quebec interessant

Essen in Quebec ist vielfältig. Das zeigen die Wurstspezialitäten der Provinz. Eine Quebecer Spezialität unter den Wurstwaren sind die Saucissons Secs, die Trockenwürste, bei denen es sich um schnell geräucherte Schweinswürste mit Salz und wenig anderen Zutaten handelt. Die meisten Wurstproduzenten in Quebec stellen ihre Würste aus organischem Fleisch her, das von nahegelegenen Farmen stammt. Die besten davon stellt man völlig ohne Nitrate her. Auf dem Atwater oder dem Jean Talon Market in Montreal findet man die beste Auswahl an Quebecer Trockenwürsten. Aber auch gutsortierte Lebensmittelläden und viele Supermärkte bieten sie an.

Rosettes de Lyon und d’Auvergne

Les Délices de l’Artisan in St. Jacques de Montcalm produziert ausgezeichnete Rosetten, die ihre Qualität Patrick Roffi verdanken, oder besser seinen französischen Wurzeln. Seine Rosettes de Lyon und d’Auvergne hat er aus Rezepten entwickelt, die sein Vater, der Metzger war, vor mehr als fünfzig Jahren aus Frankreich mitgebracht hat. Angepasst an die kanadischen Fleischsorten entstanden daraus zum Beispiel die Saucisson de Wapiti, eine Wurst aus dem Fleisch der großen Hirsche Kanadas.

Bâtons du Kamouraska

Eine andere Wurstspezialität Quebecs sind die Bâtons du Kamouraska, die fast ganz ohne Nitrate macht. Sie sind leicht an ihrer Verpackung zu erkennen, denn die verschiedenen Sorten – einige mit Haselnüssen – werden in Schachteln verkauft, die an Zigarrenschachteln erinnern. Diese Bâtons sind dunkler und magerer als die Rosettes und haben einen üppigen, weinartigen Geschmack. Sie stammen aus La Pocatière am Südufer des St. Lawrence River zwischen Montmagny und Kamouraska.

Si Pousse

Dieselbe Firma stellt eine Wurstsorte her, die sie Si Pousse nennt. Diese Wurst ist etwa halb so teuer wie die anderen, weil darin Nitrate verwendet werden, aber sie ist ein ebenso gutes Produkt. Auch diese Wurst gibt es in verschiedenen Sorten, wobei eine mit Blue Cheese gemacht wird. Diese Quebecer Spezialität stammt aus der Abbaye Saint-Benoît-du-Lac in den Eastern Townships. Eine andere Sorte wird mit Rotwein geräuchert und bekommt so einen fast süßen Geschmack.

Daher gibt es bei deiner nächsten Quebec Reise nichts Besseres, als einen der Märkte aufzusuchen. Probiere das Essen in Quebec. Auf den Märkten kannst du frisches Brot, verschiedene Wurstsorten und Käse einpacken – und auf geht’s anschließend zum leckeren Picknick an einer der idyllischen Buchten entlang des St. Lawrence River oder an einem der vielen Seen.

 

 

Unsere Entdeckungsreise durch die Gaumenfreuden Quebecs

Wenn es um kulinarische Erkundungen geht, steht Quebec ganz oben auf unserer Liste. Dieser charmante Flecken Kanadas ist nicht nur für seine malerische Landschaft bekannt, sondern auch für eine Küche, die Vielfalt und Raffinesse vereint. Unser Abenteuer durch die Gaumenfreuden Quebecs ist eine Hommage an die unzähligen Geschmäcker und Aromen, die diese Region zu bieten hat.

Die Welt der Gourmet-Restaurants in Quebec

Unsere Reise beginnt in den Gourmet-Restaurants von Quebec, wo wir uns auf die Spuren der feinen Küche begeben. Hier erleben wir nicht nur außergewöhnliche Gaumenfreuden, sondern entdecken auch die Kreativität und Leidenschaft der Sterneköche. Jedes Restaurant erzählt seine eigene Geschichte durch die Gerichte, die es kreiert. Es ist diese Vielfalt, die uns fasziniert und dazu anspornt, mehr zu entdecken. Die unterschiedlichen Küchenstile der Sterneköche zu probieren und zu erfahren, was sie einzigartig macht, ist für uns essenziell.

Jenseits von Poutine und Ahornsirup: Die regionalen Spezialitäten Quebecs

Während Poutine, Ahornsirup und die berühmten Quebecer Käsesorten unbestreitbare Ikonen sind, gibt es noch so viel mehr zu entdecken. Unsere Erkundung führt uns zu den Märkten, Delikatessenläden, Weingütern und Produzenten, die das kulinarische Erbe Quebecs prägen. Hier begegnen wir den Menschen hinter den Produkten und lernen ihre Geschichten kennen. Diese Besuche eröffnen uns einen tiefen Einblick in die regionalen Spezialitäten, die Quebecs Küche so außergewöhnlich machen.

Durch die Augen der Kenner: Food Touren in Quebec

Eine unserer Lieblingsmethoden, um in die kulinarische Welt Quebecs einzutauchen, sind Food Touren. Geführt von Kennern, die ihre Leidenschaft und ihr Wissen mit uns teilen, entdecken wir versteckte Juwelen und probieren Spezialitäten, die wir alleine vielleicht nie gefunden hätten. Diese Touren bieten nicht nur einzigartige Geschmackserlebnisse, sondern auch lehrreiche Anekdoten, die uns die Kultur und Traditionen Quebecs näherbringen.

Unser Weg, das Essen in Quebec zu erforschen

Diese Methoden – von der Spitzengastronomie über die Erkundung regionaler Spezialitäten bis hin zu den geführten Food Touren – sind für uns mehr als nur Wege, um Essen zu probieren. Sie sind eine Reise, die uns tief in das Herz der Quebecer Küche führt, eine Küche, die durch ihre Vielfalt, ihren Reichtum und ihre Geschichte besticht. Sie laden Genussreisende ein, Quebec nicht nur durch seine Landschaften, sondern auch durch seine Aromen zu entdecken.

Unsere Entdeckungsreise durch Quebecs Küche ist ein Abenteuer, das jeden Geschmackssinn berührt und den Horizont erweitert. Es ist eine Einladung an alle Genussreisenden, sich uns anzuschließen und die unzähligen Köstlichkeiten Quebecs selbst zu erforschen.

 

Entdecke Essen in Quebec auf diesen Food Touren

Powered by GetYourGuide

 

 

Kannst du Erlebnisse für Foodies empfehlen?

Hast du auf deiner Reise durch Quebec zum Beispiel besondere Spezialitäten entdeckt? Vielleicht warst du in einem Restaurant essen, das dir in Erinnerung geblieben ist. Oder du hast ein Weingut besucht, das dir besonders gut gefallen hat. Dann teile uns und unseren Lesern in den Kommentaren mit, wenn du bestimmte Orte empfehlen kannst, die Genießern gefallen. Wir freuen uns auf deine Tipps.

Fragen und Antworten zum Essen in Quebec

Was sind die beliebtesten Käsesorten in Quebec?

In Quebec sind besonders der würzige „Cheddar“ und der cremige „Brie“ sehr beliebt.

Gibt es in Quebec auch vegetarische und vegane Gerichte?

Ja, es gibt viele Restaurants in Quebec, die vegetarische und vegane Gerichte anbieten. Zum Beispiel gibt es viele leckere Salate, Suppen und Gemüsegerichte.

Welches sind die bekanntesten Restaurants in Quebec, die typisches Essen servieren?

Einige der bekanntesten Restaurants in Quebec, die typisches Essen servieren, sind zum Beispiel „Chez Ashton“, „La Buche“ und „Aux Anciens Canadiens“.

Was sind die traditionellen Süßigkeiten in Quebec?

Neben „Pouding Chômeur“ gibt es überdies „Tarte au Sucre“ (Zuckertorte) sowie „Sucre à la Crème“ (Sahnekaramellbonbons), die als traditionelle Süßigkeiten in Quebec gelten.

Welche besonderen Spezialitäten gibt es in Quebec, die man sonst nirgendwo finden kann?

„Tourtières“ und „Poutine“ sind zwei Spezialitäten, die typisch für Quebec sind und sonst nirgendwo in dieser Form zu finden sind.

 

Essen in Quebec
Klicke auf das Foto und merke Dir anschließend „Essen in Quebec“ auf Pinterest.

 

Kennst Du überdies?

 

Quelle Typisches Essen in Quebec: eigene Recherchen vor Ort sowie ein Artikel von Noah Richler, Canadian Tourism Commission. Unsere Meinung bleibt jedoch unsere eigene.

Text Typisches Essen in Quebec: © Monika Fuchs sowie TravelWorldOnline
Foto: © Canadian Tourism Commission sowie TravelWorldOnline
Videos: © Petar Fuchs sowie TravelWorldOnline

Essen in Quebec: Entdecke die besten Spezialitäten

Monika Fuchs

Monika Fuchs und Petar Fuchs sind die Verfasser und Herausgeber des Slow Travel und Genuss Reiseblogs TravelWorldOnline Traveller. Sie veröffentlichen dieses Blog seit 2005. TravelWorldOnline ist online seit 2001. Ihre Themen sind Genuss Reisen und Weintourismus in aller Welt und Slow Travel. Monika Fuchs verbrachte während ihres Studiums einige Zeit in Nordamerika, wo sie – zum Teil gemeinsam mit Petar Fuchs – die USA und Kanada bereiste und ein Forschungsjahr in British Columbia verbrachte. Das verstärkte ihren Wissensdurst, den sie 6 Jahre lang als Abenteuer-Guide für Rotel Tours und danach 11 Jahre lang als Studienreiseleiterin für Studiosus Reisen in aller Welt zu stillen versuchte. Sie erweiterte ständig ihre Reiseregionen, aber trotzdem nagte die Neugier an ihr: „Was befindet sich hinter dem Horizont? Was gibt's in dieser Stadt noch zu entdecken? Welche Menschen sind hier interessant? Was isst man in dieser Region?“ Auf diese Fragen sucht sie nun als freie Reisejournalistin (ihre Artikel erschienen u. a. in DIE ZEIT, 360° Kanada, 360° USA, etc.), Reiseautorin und Reisebloggerin Antworten in vielen Ländern der Welt. Petar Fuchs produziert die Videos auf diesem Blog sowie auf YouTube. Monika Fuchs von TravelWorldOnline ist unter Deutschlands Top 50 Bloggerinnen 2021 Weitere Informationen über Monika und Petar Fuchs. Empfehlungen auf LinkedIn von Touristikern Weitere Empfehlungen von Kooperationspartnern und Touristikern Berufserfahrung Monika auf LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert