» » » » » Texel Tipps für Genießer – Entdecke tolle Insel Spezialitäten

Texel Tipps für Genießer – Entdecke tolle Insel Spezialitäten

Sandwich mit geräuchertem Lachs - ein Texel Tipp für Foodies
Texel Tipps für Foodies: Im Strandpavillon Kaap Noord (Karte) gibt’s hausgemachtes Brot mit Räucherlachs

 

Unsere Texel Tipps für Genießer

In diesen Texel Tipps für Genießer stellen wir Texel Restaurants, Spezialitäten und Erlebnisse vor, in denen Du die Kulinarik der Insel Texel genießen kannst. Zugegeben, auf den ersten Blick macht Texel nicht den Eindruck, als ob es hier kulinarische Highlights zu entdecken gibt. Ein zweiter Blick jedoch macht neugierig. Schafe und Rinder weiden auf den Grasflächen, die über Jahrhunderte dem Meer abgerungen wurden. Von Oudeschild fahren die Krabbenkutter hinaus auf die Nordsee. Sie bringen Garnelen und Shrimps an Land. Andere Fischer fangen Heringe, Scholle oder Seezunge. Das Wattenmeer liefert Zutaten wie Meeresspargel und Algen. Und auf den Feldern züchtet man nicht nur Tulpenzwiebeln, sondern auch Kartoffeln. Das Schöne an der Insel Texel ist, dass Besucher diese Leckereien nicht nur probieren können. Es gibt außerdem Möglichkeiten, diese mit Erlebnissen für Foodies zu verbinden.



Booking.com

Texel Tipps für Foodies

Wir waren inzwischen mehrmals auf Texel und haben dabei Restaurants, Läden und Strandbars entdeckt, in denen man gut essen kann. Außerdem gibt’s Erlebnisse für Foodies, die spannend sind und einen Texel Urlaub zu einem Aufenthalt für Genießer machen.

In welchem Texel Restaurant isst man gut?

Da gibt es einige Restaurants auf Texel, die wir aus persönlicher Erfahrung empfehlen können. Welches Texel Restaurant Du wählst, hängt auch davon ab, welche Art von Küche Du vorziehst. Denn es gibt sowohl Restaurants auf der Insel, die gehobene Küche anbieten, als auch urige Strandkneipen, in denen Du gut essen kannst. Was Du letztendlich wählst, liegt an Deinen persönlichen Vorlieben.

Het Schoutenhuys in Den Burg

In diesem Restaurant waren wir bereits mehrfach essen. Jedesmal hat es uns gut geschmeckt. Seine Spezialität sind “Gerechies”, das sind Spezialitäten der Saison aus Texel, die ähnlich wie Tapas in kleinen Mengen präsentiert werden. Genau das Richtige also, um sich zu Beginn seines Inselaufenthalts einen Einblick in die Texeler Küche zu verschaffen. In diesem Restaurant isst Du in urigem Ambiente auf dunklen Holztischen. Bei unserem letzten Besuch im Het Schoutenhuys gab’s zur Vorspeise Texeler Spargelsalat, Salat aus Texeler Babykartoffeln, Texeler Spargelsuppe, Focaccia mit Texeler Schinken von Peter Haker, Texeler Carpaccio und hausgeräucherten Lachs.

 

 

Darauf folgte ein Fischgang mit Kabeljau mit Gremolata aus Texeler Lammkeule und Texeler Spargel mit Sauce Hollandaise. Dazu gab’s Kartoffelpüree aus Texeler Kartoffeln und gebratenen Meeresspargel (auch Queller genannt), eine Spezialität aus dem Meer. Dieses schmeckt man auch. Queller hat einen salzigen Geschmack. Uns hat’s in dieser Kombination sehr gut geschmeckt. Der Fleischgang bestand aus Entenbrustfilet Teriyaki, Fleisch vom freilaufenden Texeler Schwein, Couscous und – überraschend – eine große Portion Rhabarber. Obwohl wir nach diesen Gängen bereits satt waren, konnten wir auf die Nachspeise nicht verzichten. Kein Wunder bei Texeler Erdbeeren mit gelber Sahne, Eis aus Himbeere und weißer Schokolade und Parfait vom Hoornderring, einer Texeler Kuchenspezialität.

Restaurant Het Schotenhuys

Vismarkt 1
1791 Den Burg

Karte

Texeler Bier

Dazu schmeckt hervorragend ein Bier aus der Texeler Brauerei. Diese produziert Biere, die inzwischen weit über die Grenzen der Insel hinaus bekannt sind. Mir schmeckt am besten das Texels Skuumkoppe, das leicht und nicht bitter ist. Es gibt außerdem das Texels Vuurbaak, das Texels Springtij und das Texels Tripel. Wir hatten in der Brauerei Gelegenheit, alle vier bei einer Verkostung zu probieren. Die Brauereiführung kannst Du Dir getrost schenken. Da verpasst Du nicht viel. Das Bier solltest Du allerdings unbedingt einmal trinken.

 

Bierverkostung von Texeler Bier
Bierverkostung von Texeler Bier

 

Elegant essen im Hotel Restaurant Texel

Direkt neben dem Flughafen Texel liegt das stylische Boutique-Hotel Texel*, in dem Du auch sehr angenehm übernachten kannst. Du kannst dort nicht nur gut schlafen. Auch das Restaurant ist einen Besuch wert. Wir haben dort auf einer unserer Texel Reisen nicht nur eine Nacht verbracht, sondern auch das Frühstück und das fantasievolle Abendessen genossen. In elegantem Ambiente kannst Du ein Farm-to-Table Dinner genießen, das aus den Zutaten gekocht wird, die vom hauseigenen Bauernhof stammen. Saisonale Küche ist hier Gebot. Chefkoch Robin Mosk zeigt sein Können in den wechselnden Monatsmenüs, in denen er sich auf saisonale Gerichte spezialisiert.

Wir waren im Mai zu Gast und genossen Tatar mit Ei nach einem flüssigen Gruss aus der Küche. Danach gab’s ein Sirloin-Steak mit Texeler Kartoffeln und zum Abschluss Schokoladen-Matcha-Eis.

Hotel Restaurant Texel

Postweg 134
1791 JS De Cocksdorp

Karte

Texel Tipps für Kneipen, Cafés und Strandpavillons

Neben diesen guten Restaurants findest Du auf Texel außerdem Kneipen, Cafés und Strandpavillons, in denen das Ambiente rustikaler ist. Das bedeutet jedoch nicht, dass das Essen dort nicht gut schmeckt. Einen Besuch wert sind diese Restaurants, die wir ebenfalls alle aus eigener Anschauung kennen.

 

 

Strandpavillon Kaap Noord

Echtes Texel-Feeling erlebst Du im Strandpavillon Kaap Noord in De Cocksdorp. Dieser liegt nicht weit entfernt vom Leuchtturm im Norden der Insel. Hier isst Du mit toller Aussicht aufs Meer und kannst während des Essens den Kite-Surfern zuschauen. Diese lassen sich vom Wind an der Küste vorbeitreiben.

Im Pavillon Kaap Noord kannst Du bei schönem Wetter windgeschützt draußen sitzen. Glaswände geben den Blick frei auf den Strand. Du kannst hier stundenlang sitzen und dem Treiben an der Küste zuschauen. Das Essen, das hier serviert wird, hört sich beim ersten Blick auf die Karte einfach an. Umso mehr staunt man über das, was einem schließlich geboten wird. Ein Sandwich mit geräuchertem Lachs wird in hausgebackenem Brot angerichtet. Aber auch der Lachssalat und die Muscheln sind eine Probe wert.

 

 

Strandpavillon Kaap Noord

Volharding 4
1785 LH De Cocksdorp

Karte

Strandpavillon Paal 17

Ein weiterer Strandpavillon, an dem Du Strand und gutes Essen genießen kannst, ist Paal 17. Diese Strandkneipe liegt nur wenige Meter entfernt vom Ecomare, der Seehundaufzuchtstation auf Texel. Dort gibt es zwar eine Cafeteria. Deren Auswahl ist allerdings nicht besonders. Daher empfehlen wir, stattdessen die paar hundert Meter zum großen Parkplatz bei Paal 17 weiter zu fahren. Von dort gehst Du nur noch einen kurzen Weg zu Paal 17. Ähnlich wie im Standpavillon Noord Kaap kannst Du hier drinnen oder draußen sitzen. Paal 17 ist beliebt. Bei unserem Besuch an einem Sonntag in der Vorsaison war das Restaurant ziemlich voll. Für uns war ein Tisch reserviert, so dass wir problemlos Platz fanden. Jedoch beobachteten wir viele Leute, die vergeblich auf einen Tisch warteten. Reservierung ist also angeraten.

 

 

Weil Paal 17 so beliebt ist, solltest Du etwas Zeit mitbringen. Der Ansturm auf das Restaurant kann zu Wartezeiten beim Service führen. Das Essen ist keine Gourmetküche, aber gut und viel. Ich habe bei unserem Besuch Schweine-Saté-Spieße mit Erdnusssauce und Reiskräckern. Petar wählte eine Tomatensuppe. Beides waren große Portionen und schmackhaft. Am Sandstrand vor der Haustür kannst Du nach dem Essen die Kalorien bei einem Spaziergang wieder abarbeiten.

Strandpavillon Paal 17

Ruyslaan 96
1796 AZ De Koog

Karte

Cafeteria Veronica in Oudeschild

Eine Kombination aus Fischrestaurant und Cafeteria ist Vis en Cafeteria Veronica in Oudeschild. Hier bekommst Du frischen Fisch direkt vom Hafen. Dort liegt die Cafeteria auch. Es ist keine Fine Dining Location, aber frischer ist der Fisch nirgendwo auf der Insel. Wenn Du Lust auf gute Fish & Chips hast, dann bist Du bei Veronica richtig. Serviert wird das Essen allerdings in Plastikgeschirr, also nicht unbedingt nachhaltig. Der Fisch, die Shrimps und die Heringe schmecken jedoch gut.

 

Frische Fish & Chips
Frische Fish & Chips

 

Essen kannst Du entweder im großen Restaurant oder – bei schönem Wetter – auf der Terrasse vor der Tür. Dort kannst Du gleichzeitig dem Geschehen im Hafen zuschauen. Bist Du am Wochenende hier, kannst Du sogar den Fischern beim Warten ihrer Netze zuschauen.

Vis en Cafeteria Veronica

Haven 9a
1792 AE Oudeschild

Karte

Texel Tipps für Foodies

Neben den üblichen Restaurants, Cafés und Strandkneipen bietet Texel noch weitere Erlebnisse für Genießer. Diejenigen, die wir selbst getestet und empfehlen können, stellen wir Dir hier vor.

Texeler Gin im Wijnhuis Texel – einer unserer Top Texel Tipps für Genießer

Wir lieben es, regionale Spezialitäten zu entdecken. Dabei stoßen wir manchmal auf echte Geheimtipps. Das Wijnhuis Texel ist so einer. In einem der ältesten Häuser im Dorf Oosterend aus dem Jahr 1650 kannst Du die hausgemachten Kräuterbitter, Liköre und Ginsorten probieren, die das Eigentümer-Ehepaar in Handarbeit selbst herstellt. Schon, wenn Du den Laden betrittst, kommst Du in eine Welt aus vergangenen Zeiten. Liebevoll im Vintage-Stil eingerichtet heißt der Weinladen seine Besucher willkommen. Ich fühle mich hier sofort wohl. Und komme aus dem Staunen nicht mehr heraus. In den Regalen warten Liköre und Gins mit Namen wie “Glück”, “Wohlstand” oder “Gesundheit” auf die Kunden. Liebevoll in hübschen Flaschen abgefüllt. Schon ihre Namen machen mich neugierig darauf, wie sie wohl schmecken.

 

 

Das dürfen wir im Weinkeller probieren. Wie in einer alten Bodega lagern darin Weinfässer, aus denen die Weine noch per Hand abgefüllt werden. Noch neugieriger machen mich allerdings die Spirituosen und Liköre, die wie bei einem Alchimisten in großbauchigen Flaschen heranreifen. Wir probieren den Likör “Glück”, der nach Orangenschalen schmeckt. Sehr lecker ist auch der frische Beeren-Gin. Mein absoluter Favorit ist allerdings die Oosterender Spezialität – der Strender Stropertje, der “strenge Wilderer”. Dieser milde Kräuterlikör weckt Erinnerungen an Weihnachten. Er schmeckt nach Karamell, Vanille, Kaffee und Lebkuchen. Einfach köstlich! An der nostalgischen Kasse macht dann sogar das Bezahlen Spaß. Das Wijnhuis Texel ist eines unserer Top Highlights für Foodies auf Texel.

Wijnhuis Texel

Kerkstraat 11
1794 AM Oosterend

Karte

Erlebnisbauernhof “De Bonte Belevenis” – ein weiterer unserer Top Texel Tipps für Genießer

Besonders gut gefallen hat uns außerdem der Besuch im Erlebnisbauernhof “De Bonte Belevenis” in Den Hoorn. Hier kannst Du locker einen ganzen Tag verbringen, wenn Du die Aktivitäten nutzt, die angeboten werden. Als Erstes lohnt ein Spaziergang durch das Bauernhof-Gelände. Sehenswert ist der Garten, in dem Gemüse und Obst gezüchtet werden. Hier findest Du außerdem ruhige Ecken abseits des Hauptgebäudes, um das sich die meisten Besucher tummeln. Genieße einfach die Stille und das kreative Ambiente auf “De Bonte Belevenis”.

 

 

Verspürst Du mehr Unternehmungsgeist, dann kannst Du an einem der Workshops teilnehmen. Papier schöpfen, Kerzen ziehen und Seife machen ist nicht nur ein Spaß für Kinder. Du kannst Dir so auch Dein ganz persönliches Souvenir selber machen. Bei unserem Besuch fand gerade keiner dieser Workshops statt. Aber wir sahen, was man dort alles machen kann. Kunterbunte Kerzen gab’s ebenso wie außergewöhnliche Seifen. Oder hast Du schon mal von Erdbeerseife gehört? Niedlich waren auch die kleinen Seifen in Schafform. Eine schöne Deko fürs heimische Bad. Zum Benutzen fast zu schade.

 

 

Hast Du jetzt Lust bekommen, auch einmal echte Schafe zu sehen? Im Frühjahr dürfen Besucher zu bestimmten Tageszeiten die Lämmer füttern. Diese wissen bereits, was es bedeutet, wenn die Besucher sich ihrem Gehege nähern. Sie geraten außer Rand und Band, wenn sie die Milchflaschen sehen, mit denen sie gefüttert werden. Eine nette Idee der Farmbesitzer.

Kulinarische Erlebnisse

Wir interessieren uns jedoch eher für die kulinarischen Angebote auf dem Bauernhof. Auch davon gibt es einige. So versucht sich der Besitzer gerade in der Produktion von Malt Whisky. In seiner Destille kannst Du Dir erklären lassen, was seine Pläne sind. Bei unserem Besuch reifen seine Whiskys in den Fässern der Destille. Man riecht ihn schon, den Whisky. Allerdings hat er noch nicht die richtige Reife erzielt. Das dauert noch ein paar Monate oder gar Jahre.

 

 

In der Bierbrauerei nebenan sieht es da schon anders aus. Hier entstehen Craftbiere, die auf dem Landgut und auf der Insel verkauft werden. Witzig sind die Namen. Von “Windstärke 8” bis “Windstärke 12” gibt’s Biere. Andere heißen “Dichter Nebel” oder gar “Bleibier”. Wir haben sie nicht probiert, aber die Namen machen neugierig.

 

 

Wir besuchten “De Bonte Belevenis”, weil wir einen Backkurs mitmachen wollten. Der fertige Brotteig war schon in einem großen Trog aufgegangen und wartete darauf, was wir daraus machen wollten. Zutaten für süße Brötchen wie Zucker, Zimt, Marmeladen oder Beeren standen ebenso bereit wir alles, was wir für pikante Brote benötigten. Da wir mit anderen Bloggerfreunden zu Gast waren, waren die Möglichkeiten dementsprechend vielfältig. Wir entschieden uns für die süße Variante und vermischten unseren Brotteig mit Zucker und Zimt. Andere drehten Zöpfe darauf und bestreuten diese mit Kräutern. Oder es entstanden pizzaähnliche Gebäckteilchen, die ebenfalls verführerisch aussahen. Gut schmeckten sie alle. Denn natürlich durften wir unsere “Werke” nach dem Backkurs auch essen.

De Bonte Belevenis

Rommelpot 11
1797 RN Den Hoorn

Karte

Das Käse-Café Wezenspyk – einer unserer Texel Tipps für Foodies

Regionaltypisch essen kannst Du im Käse-Café Wezenspyk. Dieses gehört zum Käsebauernhof Wezenspyk. Dort kannst Du vor oder nach dem Essen eine Führung durch die Käserei mitmachen. Dabei erfährst Du, wie Käse aus Schafsmilch hergestellt wird. Damit setzt der Besitzer Anton Witte ein Handwerk fort, das auf Texel seit über 500 Jahren Tradition hat – die Käseherstellung. Entweder machst Du anschließend bei einer Käseverkostung im Hofladen mit.

 

 

Oder – und das empfehlen wir – du probierst Käsegerichte im Kaascafé. Wir waren bereits mehrere Male im Café. Bei unserem letzten Texel-Aufenthalt haben wir dort ein Käsefondue genossen (Preis 17,95 €, Stand: Mai 2019). Jeden Dienstag und Samstag serviert man dies zwischen 12.00 und 16.00 Uhr. Jeder Teilnehmer kann Gemüse- und Brotstückchen in Töpfchen mit geschmolzenem Käse tunken. Das schmeckt und macht Spaß.

Käsebauernhof und Käse-Café Wezenspyk

Hoornderweg 29
1791 PM Den Burg

Karte

Verpasse nicht Petar’s Video über unsere Reise. Darin stellt er einige dieser Erlebnisse genauer vor:

 

 

Weitere Texel Tipps für Genießer

Es gibt noch andere Erlebnisse, die Texel für Foodies und Genießer bietet, die wir bisher noch nicht selbst erlebt haben. Sie sind sicher ein Grund für eine weitere Reise auf die Insel im Wattenmeer.

  • Der Eisbauernhof Labora, in dem Du zuschauen kannst, wie aus Schafmilch Eis gemacht wird
  • Das Gourmet-Restaurant t’Pakhuus
  • Eine Ausfahrt mit dem Krabbenkutter. Eine solche hat Tanja auf ihrem Genuss Blog Vielweib beschrieben. Schau mal rein. Es lohnt sich.

Hast Du noch weitere Genusserlebnisse auf Texel entdeckt? Dann lass es uns in den Kommentaren wissen. Oder hast Du schon einige der Möglichkeiten selbst ausprobiert? Dann teile uns mit, wie sie Dir gefallen haben.


Reiseorganisation:

Anreise

KLM und Lufthansa fliegen nach Amsterdam. Von dort geht es mit Zug und Bus bis zur Fährstation in Den Helder. Wir sind mit dem Auto bis Den Helder gereist und von dort mit der Fähre übergesetzt auf die Insel.

Mietwagen:

Günstige Mietwagen – schnell und einfach buchen!*

Unterkünfte auf Texel:

Hotels, Apartments und andere Unterkünfte auf Texel, die wir empfehlen, findest Du hier.

Reiseführer

Texel Infos gibt’s in unserem Texel Reiseführer hier im Blog. Auf Amazon könnt Ihr außerdem Reiseführer für Texel online bestellen:

Reise Know-How InselTrip Texel: Reiseführer mit Insel-Faltplan und kostenloser Web-App
Prime Preis: € 11,95 Zum Amazon Warenkorb hinzufügen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 18. August 2019 um 10:25 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Tourismusbehörde Texel

Emmalaan 66
1791 AV Den Burg

 

Texel Tipps für Genießer
Klicke auf das Foto und pinne “Texel Tipps für Genießer” auf Pinterest.

 

Weitere Reisetipps zu Kulinarik und Genuss findest Du in unserem Genuss Reiseblog.

Quelle für die Texel Tipps für Genießer : eigene Recherchen vor Ort. Wir bedanken uns außerdem beim VVV Texel und bei forvision für die freundliche Unterstützung dieser Reise. Unsere Meinung bleibt jedoch unsere eigene.

Text: © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Fotos © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alles klar