Regionale Küche der Welt

Torrone – weißer Nougat aus Italien

Torrone ist weißer Nougat aus Italien. Erfunden haben diese Spezialität die Araber. Sie brachten den weißen Nougat mit Nüssen nach Spanien. Dort nennt man es Turrón. Es gibt verschiedene Arten von Nougat, die heute in vielen Ländern Europas hergestellt werden.

Mainzer Spundekäs isst man in Rheinhessen zum Wein

Mainzer Spundekäs Rezept Den Mainzer Spundekäs aus Rheinhessen haben wir bei unserer kulinarischen Reise durch Hessen zum ersten Mal probiert. Eigentlich stammt er jedoch aus Mainz. Dort steht er in jeder Weinstube auf der Speisekarte. Die Käsespezialität kommt, wenn man es genau nimmt, aus Mainz. Aber auch im Wiesbadener Raum und im Rheingau auf der[…]

Paprika Rezept aus Süditalien – Peperonata

Mit diesem Paprika Rezept für Peperonata kannst Du das Paprikagemüse zubereiten wie eine Hausfrau aus Apulien, Kalabrien oder Sizilien. Dabei hat jede ihr Rezept, auf das sie schwört. Woher das Rezept ursprünglich stammt ist nicht klar. Die einen sagen, es kommt aus Sizilien. Die anderen halten Kalabrien oder Apulien für den Ursprungsort. Eines ist sicher: es schmeckt köstlich und ist einfach zu kochen.

Steinpilzravioli mit Knoblauch Butter Soße

Pilz Ravioli Rezepte fürs italienisch Kochen zu Hause. Steinpilzravioli mit Knoblauch Butter Soße ist eines der Pilz Ravioli Rezepte, die wir seit unseren Genuss Reisen nach Italien gerne als schnelles Mittagessen kochen.

Spaghetti aglio e olio Rezept

Spaghetti mit Knoblauch und Öl ist ein Pastagericht, das aus der Küche Süd- und Mittelitaliens stammt und schnell zubereitet ist. Es gibt Regionen, in denen das Gericht etwas schärfer gekocht wird als das Originalrezept. Hier gibt’s Anregungen, wie man das Gericht variieren kann.

Mühlviertler Wespennester – Österreichische Spezialitäten

Mühlviertler Wespennester sind eine Spezialität aus den Grenzregionen Oberösterreichs. Man spürt den Einfluss der böhmischen Küche mit ihren Mehlspeisen. Es gibt mehrere Versionen, wie man die Wespennester zubereitet. Hier gibt’s die Rezepte dazu.

Shakshuka Rezept – das beste Frühstück mit Tomaten

Shakshuka stammt aus der nordafrikanischen Küche. Genau weiß man nicht, wo es zum ersten Mal zubereitet wurde. Tunesische und maghrebinische Juden hatten es nach Israel eingeführt. Dort gilt es heute als israelisches Nationalgericht. Mit diesem Shakshuka Rezept kannst Du es selbst zubereiten.

Frankfurter Grüne Soße

Es gibt regionale Rezepte für die Frankfurter Grüne Soße aus Hessen, die über Jahrhunderte in der eigenen Familie überliefert werden. Eine Generation gibt das Rezept weiter an die nächste und hütet dieses wie einen Schatz. Eines dieser Rezepte ist die Grüne Soße.

Italienische Salsiccia selber machen – So geht’s

Du Dir Salsiccia kaufen. Wenn Du allerdings wissen willst, was drin ist, dann lohnt es sich, wenn Du Dir die Zeit nimmst, sie einmal selber zu machen. Die italienische Bratwurst ist eine Wurstspezialität, die häufig in den Rezepten Italiens auftaucht. Hier erfährst Du, wie es geht.

Wie kann man Spargel kochen?

In den Hofläden in Bayern gibt’s meist Spargel aus den Spargelregionen um Schrobenhausen, Abensberg oder Straubing. Wir achten darauf, dass er möglichst aus diesen Regionen stammt. Dann ist er am frischesten. Aber wie kann man Spargel kochen, damit er seinen Geschmack richtig entfaltet?

Nach oben scrollen