Allgäu

St. Peter in Bad Waldsee

Die barocke Stiftskirche St. Peter in Bad Waldsee Auf unserem Stadtrundgang durch Bad Waldsee in Oberschwaben am Rande des Allgäus entdecken wir heute die Stiftskirche St. Peter in Bad Waldsee, ein wahres Schmuckstück barocker Architektur. Eigentlich kein Wunder, war doch Dominikus Zimmermann – quasi einer der „Stararchitekten“ des Barock – der Baumeister der Kirche, so[…]

Ein Museum für den Bierkrug

Als uns die Einladung zum Besuch des Bad Schussenrieder Bierkrugmuseums ins Haus flattert, sind wir als, sagen wir mal, sporadische Biertrinker erst einmal skeptisch. Bis vor wenigen Jahren stand Bier gar nicht auf unserer Einkaufsliste – einfach weil es uns nicht schmeckte. Erst seit wir – oder besser ich – im letzten Jahr das Neufundländer[…]

Bad Waldsee im Allgäu – unterwegs im Land der Drumlins im schwäbischen Voralpenland

Bad Waldsee im Allgäu Wir sind eingeladen nach Bad Waldsee im Land der Drumlins im schwäbischen Voralpenland, in eine Gegend, an der wir bisher immer vorbeigefahren sind auf unserem Weg zum Bodensee, der weniger als eine Stunde entfernt ist, wenn man über Landstraßen fährt. Diesmal wollen wir uns die Gegend nördlich des Sees genauer anschauen[…]

Das Museum im Kornhaus in Bad Waldsee

Das Museum im Kornhaus in Bad Waldsee zeigt dem Besucher die Geschichte der Stadt. Hier erfährt man viel über die Zeit, als der Ort Handelszentrum war. Außerdem begegnet man Bürgerfrauen, den Ratsherren und Kirchenherren der Stadt.

Geschichte der Wohnmobil Reisen

Wie begannen Wohnmobil Reisen? Im Erwin Hymer Museum lernen wir die Geschichte der Wohnmobil Reisen kennen. Als uns die Einladung ins Erwin Hymer Museum in Bad Waldsee ins Haus flattert, denke ich erst: „Was soll denn an einem Wohnmobil Museum interessant sein?“ Ich muss zugeben, dass ich kein Fahrzeugfreak bin. Und meine Zeiten als Camper[…]

Nach oben scrollen