Schwedens Städte

Ein Tag in Stockholm

Ein Tag in Stockholm? Den beginnt man am besten in der Altstadt. Stockholms Kernzelle ist Gamla Stan, die Altstadt, von der aus sich die Stadt im Laufe der Jahrhunderte in alle Richtungen und über mehrere Inseln ausgebreitet hat. Viele Stadtteile erreicht man am schnellsten per Schiff.

Gamla Stan, Altstadt von Stockholm

Für den, der das erste Mal nach Stockholm kommt, ist Gamla Stan ein Muss. Hier befindet sich die Kernzelle Stockholms, von der aus sich die Stadt entwickelt hat. Die Kunstgalerien, Café, Restaurants und Kunsthandwerksgeschäfte sollte man nicht versäumen.

Radisson Blu Riverside Hotel in Göteborg

Das Radisson Blu Riverside Hotel liegt im Lindholmen Science Park im Stadtviertel Lindholmen am Nordufer des Göta Älv Flusses. Lindholmen war Göteborgs Schiffswerft. Heute spielen dort Forschung und Bildung eine Hauptrolle.

VOX Hotel in Jönköping – ein innovatives Hotelkonzept

Im VOX Hotel in Jönköping ist der Gast wichtig. Das spüren wir sowohl in unserer Luxussuite, bei unserem Rundgang durch das Hotel und bei den Mahlzeiten, die wir im Hotelrestaurant einnehmen. Der Gast soll sich wohlfühlen und genau das richtige Zimmer für seine Bedürfnisse finden.

Bootstour Stockholm – Erlebe Schwedens Hauptstadt vom Boot aus

Wie ein Prinz uns zu einer Bootstour durch Stockholm verhalf, erfährst Du hier. Ohne Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia von Schweden hätten wir diese Stockholm Bootstour nie gemacht. So regte uns das Prinzenpaar zu unserer Bootsrundfahrt durch Stockholm an.

Impressionen aus Skanör in Schweden

Warum sich ein Stopp in Skanoer in Südschweden lohnt? Schon 1215 ist der Marktplatz von Skanör erwähnt worden, als der Erzbischof von Lund den Verkauf von falschen Reliquien verbot. Der heutige Rathausplatz entstand im 14. Jahrhundert, als sich eine dauerhaftere Stadtbebauung entwickelte.

Nach oben scrollen