Donau

Zwei Weihnachtsmärkte in Bayern – Altötting und Passau

Zwei Weihnachtsmärkte in Bayern, wie sie unterschiedlicher kaum sein können. Sehenswert sind beide. Der Christkindlmarkt von Altötting und der Passauer Weihnachtsmarkt liegen nur eine gute Stunde mit dem Auto voneinander entfernt. Zwischen ihnen liegen Welten.

Wien Insider Tipps für das Wien abseits der Touristenpfade

Wir schauen uns Wien Geheimtipps abseits der Touristenpfade an und sind erstaunt darüber, wie interessant und sehenswert dieses unbekannte Wien ist. Wir stießen auf unserem Rundgang durch die Wiener Innenstadt auf allerlei Überraschendes.

Dürnstein in der Wachau

Am schönsten sieht Stift Dürnstein in der Wachau von der Donau aus. Schon von weitem sieht man den blauen Turm der Stiftskirche unterhalb der Burg, nähert man sich dem Ort per Schiff. Viele Sehenswürdigkeiten bietet der Ort nicht, aber diejenigen, die es gibt, lohnen einen Besuch. Sie zeugen von der großen Vergangenheit des Ortes.

Vom Donaukanal zum Prater in Wien durch die Leopoldstadt

Welche Sehenswürdigkeiten bietet die Leopoldstadt in Wien? Dieses Viertel eröffnet uns einen Blick in die Vergangenheit der Stadt. Ein wenig spüren wir hier das Wien der Kaiserzeit. Auf seinen Plätzen, den Häusern mit den Balkonen aus Schmiedeeisen und Erkern spüren wir die Geschichte der Juden.

Schick Hotels Wien – der Name steht für Tradition

Die Schick Hotels Wien stehen für Tradition und sind perfekte Übernachtungsmöglichkeiten für Genuss Reisen. Es gibt mehrere davon, verteilt in der Innenstadt. Petar und ich sind eingeladen ins Hotel Capricorno.

Hotel Pfeffel in Dürnstein in der Wachau genießen

Vom Hotel Pfeffel in Dürnstein Wachau hat man einen Ausblick auf die Donau und die Hügel, die dahinter aufragen. Das Hotel bietet neben Genießerzimmern ein Spa mit Wellness und Pool auf dem Dach mit Ausblick auf den Ort und die Donau.

Erlebe die Wachau im Herbst

Die Wachau im Herbst erleben ist ein Erlebnis. An den Südhängen im Westteil der Wachau scheint die Sonne auf Steinterrassen, auf denen Weinsorten wie Riesling, Grüner Veltliner oder Neuburger Smaragd gedeihen. Die Weinberge verfärben sich. Winzer dekorieren ihre Vinotheken herbstlich.

Die Wachau Österreich für Genießer entdecken

Die Wachau im Weinviertel ist ein Reiseziel für Genießer. Sie ist das Stück der Donau zwischen Krems und Melk. Dort hat sie sich auf einer Strecke von 36 Kilometern 700 Meter tief in die Rumpfgebirgslandschaft der Böhmischen Masse eingegraben. Die Wachau trennt den Dunkelsteinerwald im Süden vom Waldviertel im Norden. Diese Ausflugsziele für Genießer entlang der Donau können wir empfehlen.

Wien Bratislava mit dem Schiff

Wien – Bratislava in 75 Minuten. Und das ohne Stau, ohne Hektik und mit tollen Ausblicken auf die Natur und die Donau. Perfekt für einen Nachmittagsausflug. Das geht mit dem Twin City Liner, der am Schwedenkai in Wien ablegt und nach Bratislava fährt.

Drei Genuss Tipps für Linz an der Donau

Drei Genuss Tipps für Linz Diese drei Genuss Tipps für Linz in Oberösterreich machen einen Ausflug in die Stadt an der Donau zu einem abwechslungsreichen Erlebnis. Wir hatten fünf Stunden Zeit für unsere Stippvisite. Also machten wir uns auf die Suche nach Genuss-Erlebnissen in Linz. Diese drei Genuss Tipps für Linz können wir Euch auf[…]

Nach oben scrollen