Diese Seite enthält Werbung und Affiliatelinks*.

Gamla Stan, Altstadt von Stockholm

  Die Altstadt von Stockholm Von Gamla Stan Stockholm hatten wir bereits vor unserer Reise einiges gehört: für den, der das erste Mal nach Stockholm kommt, ist dieses Stadtviertel ein Muss; hier befindet sich die Kernzelle Stockholms, von der aus sich die Stadt entwickelt hat; Kunstgalerien, Café, Restaurants und Kunsthandwerksgeschäfte solle man nicht versäumen. … zum Artikel

Osterbräuche in aller Welt

  Noch ein paar Wochen, dann ist Ostern. Grund genug, sich einmal Gedanken darüber zu machen, wie man die Zeit um die Osterfeiertage verbringen will. Warum nicht einmal die verschiedenen Osterbräuche in verschiedenen Ländern erleben? Wir haben uns damit etwas näher beschäftigt und festgestellt, dass es sogar in Deutschland unterschiedliche Bräuche gibt. Außerdem haben … zum Artikel

Käsekuchen auf Smaländer Art bei Stella Nilsson

  Käsekuchen auf Smaländer Art Wußtet Ihr, dass ein Käsekuchen auf Smaländer Art sieben Stunden lang braucht, bis er fertig ist? Nein? Wir waren auch überrascht. Wir waren eingeladen auf Stella Nilssons Bauernhof bei Braas in Smaland. Als wir Stella kennenlernen, sind wir erstaunt, denn für eine Bäuerin hätte ich die hübsche Frau im … zum Artikel

B&B für Gourmets in Smaland Schweden: Grimsnäs Herrgard

  Wir hatten uns eine einfache Frühstückspension vorgestellt, als wir hörten, dass wir in einem B&B in Skruv übernachten. Wie sollten wir uns täuschen! Schon die prachtvolle Auffahrt unter naturgeschützten uralten Laubbäumen machte uns neugierig. Grimsnäs Herrgard besteht aus mehreren Gebäuden, die die derzeitigen Inhaber Mia und Sune Markmann liebevoll und mit großer Begeisterung … zum Artikel

Wellness am See in Hooks Herrgard in Smaland

  Als wir zu unserer Reise nach Smaland in Schweden aufbrachen, ahnten wir bereits, dass wir dort die eine oder andere tolle Sauna oder gelegentlich ein schönes Spa kennen lernen würden. Der neue Wellnessbereich im Gutshotel Hooks Herrgard in Smaland (eine gute Fahrtstunde südlich von Jönköping) raubte uns den Atem. Stellt Euch vor: mehrere … zum Artikel

Ein Hauch von Bullerbü und Lönneberga in Asens By

  Genauso habe ich mir Schweden vorgestellt: hübsche, rot gestrichene Holzhäuser mit properen, weiß gestrichenen Fenstern, an denen handgemachte Häkelgardinen den Blick ins Innere versperren. Dafür ziehen blühende Kirschbäume und wilde Veilchen unsere Blicke auf sich, die wild verstreut in den Obstgärten des Dorfes Asens By in Smaland wachsen. Ein wenig erinnert mich die … zum Artikel

Wie ein Flickenteppich Schweden Souvenir wird

Wie ein Flickenteppich Schweden Souvenir wird Ein Flickenteppich Schweden Souvenir? Wir wollten herausfinden, was typische Souvenirs aus Schweden sind. Dabei kamen uns als erstes Möbel und Design in den Sinn. Schwedisches Design ist bekannt für coole Formen, Farben und Gradlinigkeit. Zumindest ist das für Möbel der Fall. Stellt man seine Wohnung aber nur mit solchen … zum Artikel

Zuckerstangen aus Gränna – Polkagrisar selber machen

  Ihr kennt bestimmt die rotweißen Minzbonbons, die es bei uns in Zellophan eingewickelt zu kaufen gibt, oder? Schweden hat da eine ganz ähnliche Spezialität. Im kleinen Ort Gränna direkt am Ufer des Vättern Sees reiht sich ein Süßwarenladen an den anderen. Sie alle setzen das Erbe von “Tante Amalia” fort, einer Witwe, die … zum Artikel

Mini Kreuzfahrt Ostsee – Praktische Reiseinformationen

  Zum Abschluss unserer Skandinavien Reise steigen wir von unserem nostalgischen Flussdampfer Juno auf dem Götakanal um auf die modernen Fähren der Tallink Silja Line, die uns zu einer Minikreuzfahrt Ostsee eingeladen hat, die uns von Stockholm über Helsinki nach Tallinn und zurück nach Stockholm führt. Die MS Silja Serenade, die mit ihrer Einkaufspromenade … zum Artikel

Der Götakanal an Bord der Juno – der Weg ist das Ziel

  Der Götakanal spukt schon lange auf unserer Reise-Wunschliste herum. Seit ich einen Bericht über diesen Wasserweg in Schweden gelesen habe, der Göteborg mit Stockholm verbindet, wollte ich ihn selbst einmal befahren. Und wenn, dann sollte das an Bord des historischen Flussdampfers Juno geschehen, des ältesten registrierten Passagierschiffs der Welt. Die Juno wurde 1874 … zum Artikel

1 2 3