Nova Scotia

An der Küste von Nova Scotia sorgen Windspiele für Wirbel

Windspiele aus Holz oder Metall sind die Stars beim Whirligig Festival in Shelburne in Nova Scotia. Sie sind selbst gebastelt. Die Besten werden jedes Jahr prämiert. Es gibt sie dort auch zu kaufen. Wer sie nicht im Gepäck mitnehmen will, kann hier welche kaufen.

Pictou – Die ersten Schotten in Nova Scotia

Pictou spielte eine wichtige Rolle in der Geschichte der Atlantikprovinzen in Kanada, die diese veränderte. Hier gingen die ersten Immigranten aus Schottland Ende des 18. Jahrhunderts an Land.

Akadier an der Atlantikküste Nova Scotias

Die Akadier an der Atlantikküste Nova Scotias Ihre Geschichte ist tragisch: die Akadier von Nova Scotia gerieten im 18. Jahrhundert zwischen die Fronten, als sich dort die Auseinandersetzungen zwischen Engländern und Franzosen um die Herrschaft um diesen Teil der Neuen Welt zuspitzten. Die Akadier selbst waren erfolgreiche Farmer, die durch eine geniale Methode dem Meer[…]

So lebten die Schotten in Nova Scotia

Wir befinden uns im Highland Village Museum, einem Freilichtmuseum Iona auf Cape Breton Island. Hier kann man in einem Dorf die Geschichte der Schotten in Nova Scotia hautnah erleben. Wir spazieren von einem Haus zum anderen und gehen durch die Zeit.

Shopping Erlebnis in Nova Scotia

Abwechslungsreicher als die Tangled Gardens in Nova Scotia kann ein Garten kaum sein: wir spazieren durch einen Kräutergarten, in dem bekannte und unbekannte Kräuterarten üppig sprießen. Es sieht ein wenig verwildert aus, aber trotzdem ist unverkennbar, dass hier eine kluge helfende Hand dahinter steckt.

Rillettes Rezept und Erinnerungen an Kanada

Bei Rillettes handelt es sich um eine französische Spezialität. In der Hauptstadt der frankokanadischen Provinz Quebec serviert man sie ebenfalls gerne. Kocht man dort doch oft nach traditionellen französischen Rezepten. Mit diesem Rillettes Rezept von der Ente kannst Du es ganz einfach zu Hause zubereiten.

Wie isst man einen Hummer ?

Wie isst man einen Hummer ? Die Frage stellen wir uns auf unserer Genuss Reise durch New Brunswick. Kennt Ihr das auch? Man würde zu gerne eine exotische Spezialität probieren, weiß aber nicht, wie man das isst. Beim Hummer dürfte das wohl vielen von uns so gehen. Hier erfährst Du, wie es geht.

Die Cabots und ihre Entdeckungsfahrten

John Cabot und die Entdeckungsfahrten der Cabots John Cabot ? – ca 1498 Über John Cabot ist wenig bekannt. Eigentlich hieß er Giovanni Caboto. Er erhielt 1476 den Bürgerstatus Venedigs. Der englische König Heinrich VII. heuerte ihn um 1496 an für eine Entdeckungsreise nach Westen mit dem Auftrag, einen Weg nach Asien zu suchen. Von[…]

Cheticamp am Cabot Trail: Volkskunst mit Humor

Entdecke die Sunset Art Gallery von William Roach in Cheticamp am Cabot Trail in Nova Scotia. William Roach ist oft auf der Suche nach Treibholz, das eines der Materialien ist, mit denen er arbeitet. Daraus entstehen die wundersamsten Fabelwesen, die seinen Humor widerspiegeln.

Luxushotel und Golf Resort am Cabot Trail

Das Keltic Lodge Resort Ingonish Beach liegt auf einer Halbinsel, die sich am Beginn des Cabot Trails in die Bucht erstreckt. Von hier kann man den Cape Breton Highlands National Park und den Cabot Trail auch gut während eines mehrtägigen Aufenthalts erkunden.

Nach oben scrollen