Schokomakronen Rezept mit Nüssen

Schokomakronen Rezept

Ein Muss zur Weihnachtszeit: Schokomakronen mit Nüssen

Schon als Kind war dieses Schokomakronen Rezept Standard zu jeder Weihnachtszeit in der Küche meiner Mutter. Für mich gibt es kaum eine andere Plätzchensorte, die ich so mit den Weihnachtsfesten meiner Kindheit verbinde wie die Schokomakronen mit Nüssen. Kein Wunder also, dass wir sie immer noch Jahr für Jahr selber machen. Das Gute daran: sie schmecken köstlich. Und einfach zu backen sind sie außerdem. Es kommt daher immer wieder vor, dass wir sie vor den Weihnachtsfeiertagen noch einmal backen, weil sie bereits in der Adventszeit unserem Appetit auf Plätzchen zum Opfer fielen.

 

Schokomakronen Rezept mit Nüssen – Ein Klassiker

Schoko Makronen sind ein wahrer Genuss für alle Schokoladenliebhaber. Die Kombination aus Schokolade mit Nüssen ist einfach unwiderstehlich. Heute möchte ich euch mein Lieblingsrezept für Schoko Nuss Makronen vorstellen.

Die Zutaten für unser Schokomakronen Rezept: Wenige, aber Wichtige

Für das Schoko Makronen Rezept benötigt ihr nur wenige Zutaten. Ihr braucht

  • 200g Schokotropfen
  • 100 g gehackte Nüsse
  • 200g feinsten Zucker
  • 4 Eiweiß
  • etwas Vanilleextrakt.

Die Zubereitung: Schritt für Schritt zum Genuss

Die Zubereitung des Schokomakronen Rezepts ist wirklich einfach. Zuerst gebt ihr die Schokotropfen, den Zucker und das Vanilleextrakt in eine Schüssel und vermengt alles gut miteinander. In einer anderen Schüssel schlagt ihr das Eiweiß steif. Gebt dann die steif geschlagene Eiweißmasse zu den trockenen Zutaten und hebt sie vorsichtig unter. Die Masse sollte gut vermengt, aber nicht zu fest sein. Nun formt ihr mit Löffeln kleine Makronen und legt sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech oder auf Oblaten. Die Makronen kommen dann für ca. 15-20 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze in den vorgeheizten Ofen. Sobald die Makronen goldbraun gebacken sind, holt ihr sie aus dem Ofen. Legt sie dann zum Abkühlen auf ein Gitter und lasst die Makronen kalt werden.

Die Zubereitung kannst du außerdem in unserem Video über das Schokomakronen Rezept sehen.

 

Französische Schokomakronen
So schön wie diese französischen Schokomakronen sehen unsere zwar nicht aus. Aber mit unserem Schokomakronen Rezept schmecken sie trotzdem.

 

Fazit: Schoko Nuss Makronen – Einfach und Köstlich

Schoko Nuss Makronen sind nicht nur ein Klassiker, sondern auch ein wahrer Genuss. Mit diesem einfachen Schokomakronen Rezept könnt ihr sie ganz schnell und unkompliziert selbst zubereiten. Ob als kleines Mitbringsel, zum Kaffee oder einfach als süßer Snack zwischendurch – Schoko Nuss Makronen sind immer eine gute Wahl. Für uns gehören sie zu jeder Adventszeit.

 

Schokomakronen Rezept
Klicke auf das Foto und merke dir anschließend das „Schokomakronen Rezept“ auf Pinterest.

 

Kennst du überdies:

 

Quelle Schokomakronen Rezept: Familienrezept

Text Schokomakronen Rezept: (c) Copyright Monika Fuchs sowie TravelWorldOnline
Fotos : (c) Copyright Monika Fuchs sowie TravelWorldOnline und Wikimedia Commons, gemeinfrei
Video : (c) Copyright Petar Fuchs sowie TravelWorldOnline

Schokomakronen Rezept mit Nüssen

Monika Fuchs

Monika Fuchs und Petar Fuchs sind die Verfasser und Herausgeber des Slow Travel und Genuss Reiseblogs TravelWorldOnline Traveller. Sie veröffentlichen dieses Blog seit 2005. TravelWorldOnline ist online seit 2001. Ihre Themen sind Genuss Reisen und Weintourismus in aller Welt und Slow Travel. Monika Fuchs verbrachte während ihres Studiums einige Zeit in Nordamerika, wo sie - zum Teil gemeinsam mit Petar Fuchs - die USA und Kanada bereiste und ein Forschungsjahr in British Columbia verbrachte. Das verstärkte ihren Wissensdurst, den sie 6 Jahre lang als Abenteuer-Guide für Rotel Tours und danach 11 Jahre lang als Studienreiseleiterin für Studiosus Reisen in aller Welt zu stillen versuchte. Sie erweiterte ständig ihre Reiseregionen, aber trotzdem nagte die Neugier an ihr: "Was befindet sich hinter dem Horizont? Was gibt's in dieser Stadt noch zu entdecken? Welche Menschen sind hier interessant? Was isst man in dieser Region?" Auf diese Fragen sucht sie nun als freie Reisejournalistin (ihre Artikel erschienen u.a. in DIE ZEIT, 360° Kanada, 360° USA, etc.) , Reiseautorin und Reisebloggerin Antworten in vielen Ländern der Welt. Petar Fuchs produziert die Videos auf diesem Blog sowie auf YouTube. Monika Fuchs von TravelWorldOnline Traveller ist unter Deutschlands Top 50 Bloggerinnen 2021 Weitere Informationen über Monika und Petar Fuchs.