Genuss Reisemagazin » Flug » Tipps für Langstreckenflüge

Tipps für Langstreckenflüge

Tipps für Langstreckenflüge
Tipps für Langstreckenflüge

 

Wie übersteht man Langstreckenflüge?


Mit unseren Tipps für Langstreckenflüge kannst Du einen Langstreckenflug gut überstehen. Dies solltest Du bedenken: Du sitzt lange und bewegst Dich kaum. Die Sitze sind eng und oft unbequem. Beine ausstrecken ist in manchen Flugzeugtypen schwierig. Die Luft im Flugzeug ist trocken und beansprucht Haut und Nase. Nicht immer sind Flüge pünktlich. Trotzdem gibt es einiges, was Du tun kannst, damit Du Deinen Langstreckenflug gut überstehen kannst. Unsere Tipps haben wir auf Flügen in die USA, nach Kanada oder auch nach Südafrika, Russland oder sogar Australien gesammelt.

Tipps für Langstreckenflüge

1. Plane die Anreise so, dass Du fit ins Flugzeug steigst

Eines, was uns auf Langstreckenflügen anstrengt, ist, wenn wir zu wenig Zeit für die Anreise einplanen. Ist das der Fall, beginnt der Flug schon mit Stress, und wir sind bereits müde, bevor wir überhaupt ins Flugzeug steigen. Daher ist einer unserer Tipps für Langstreckenflüge, keine Anreisen vor einem Flug zu planen, die Zeit kosten. Häufig ist es schwierig zu beurteilen, was die Anfahrt verzögern kann. Daher übernachten wir lieber die Nacht vor dem Flug entweder in einem Flughafenhotel oder zumindest in dem Ort, in dem sich der Flughafen befindet.

 

Anzeige

Tipps für Langstreckenflüge – Kenne Deine Rechte als Fluggast

Trotzdem kommt es auf Flugreisen immer wieder vor, dass Du Deinen Anschlussflug verpasst. Als Passagier hast Du jedoch Rechte, die Du nutzen kannst. Einer unserer Tipps für Langstreckenflüge: nutze Deine Rechte. So hast Du, wenn der Anschlussflug verpasst wird, Anspruch auf Entschädigung. Flightright hilft Dir dabei, Deine Rechte durchzusetzen und geht sogar für Dich vor Gericht, wenn es sein muss. Sie bieten die wohl stressfreiste und sicherste Methode an, Dein Recht als Passagier durchzusetzen. Das Beste daran: Du zahlst erst bei Erfolg.

 

2. Welche Kleidung ist am besten für einen Langstreckenflug?

Auf Langstreckenflügen sitzt Du stundenlang in einem engen Sitz. Du schläfst gewöhnlich mehrere Stunden auf diesem Flug. Dazu kommen ab und zu Turbulenzen, was manchmal dazu führt, dass Soße oder Suppe auf die Kleidung tropfen. Elegante Kleidung empfehlen wir daher nicht für Langstreckenflüge. Einer unserer Tipps für Langstreckenflüge ist stattdessen, möglichst bequeme Kleidung zu tragen. Unser Langstreckenflug Outfit besteht immer aus einer bequemen Hose*, die immer noch gut aussieht, wenn man in allen möglichen Stellungen schläft. Dazu tragen wir locker sitzende Shirts oder Sweatshirts, bei denen nicht jede Bewegung gleich Falten hinterlässt. So kannst Du einen Langstreckenflug gut überstehen und siehst auch danach noch gut aus.

 

Wohin reisen wir 2016 per Flugzeug?
Wie kannst Du einen Langstreckenflug gut überstehen?

3. Welche Schuhe eignen sich für einen Langstreckenflug?

Ich habe auf Langstreckenflügen oft das Problem, dass meine Füße und Knöchel anschwellen. Auf einem Langstreckenflug geschwollene Beine zu haben, ist vor allem dann unangenehm, wenn man zu enge Schuhe trägt. Zwei meiner persönlichen Tipps für Langstreckenflüge: Auf solchen Flügen ziehe ich meist meine Schuhe aus. Will ich sie dann vor der Ankunft wieder anziehen, ist es wichtig, dass sie groß genug sind, damit ich sie auch mit geschwollenen Beinen wieder anziehen kann. Daher habe ich mir angewöhnt, auf Langstreckenflügen bequeme Schuhe für breite Füße zu tragen. Geht die Reise in eine Region, in der wir viel in der Natur unterwegs sind, ziehe ich oft sogar Wanderschuhe oder Wanderstiefel an. Diese sind sowieso größer als elegante Straßenschuhe. Außerdem erweist sich dies als nützlich, weil ich diese so nicht im Koffer tragen muss.

4. Welche Strümpfe passen für Langstreckenflüge?

Schwellen Deine Beine auf langen Flügen leicht an, dann solltest Du Dir überlegen, ob Du auf einem Langstreckenflug Kompressionsstrümpfe tragen willst. Diese sorgen dafür, dass das Blut besser durch die Venen transportiert wird und verhindern das Anschwellen der Beine. Hier kannst Du Kompressionsstrümpfe bestellen*.

5. Tipps für Langstreckenflüge – Die besten Plätze beim Langstreckenflug

Da die Sitze in der Economy Class in den meisten Flugzeugtypen eng sind und wenig Beinfreiheit bieten, versuchen wir immer die optimalen Plätze zu reservieren. Auf unseren Reisen hat sich herausgestellt, dass das die Sitze an den Notausgängen sind. Diese haben eine größere Beinfreiheit vor den Sitzen, weil sie Zugang zu den Notausgängen bieten. Allerdings solltest Du die Sprache der Fluggesellschaft verstehen. Das Bordpersonal brieft Passagiere auf den Sitzplätzen an den Notausgängen gewöhnlich und fragt sie, ob sie die Anweisungen für das Öffnen der Notausgänge verstehen.

6. Schlafen bei einem Langstreckenflug

Wir versuchen meist, auf Langstreckenflügen lang zu schlafen. Dann vergeht die Zeit schneller und wir sind vor Ort ausgeruht. Auf Schlaftabletten verzichten wir dabei allerdings. Stattdessen nehmen wir uns ein aufblasbares Nackenhörnchen* mit, Inzwischen gibt es solche sogar mit Kapuzen, die bis über die Augen reichen. Damit stört auch kein Licht mehr den Schlaf. Andere lassen sich im Halsbereich aufwärmen, um Nackenschmerzen vorzubeugen. Wir mögen die Nackenkissen, weil sie den Kopf und Nacken auch in den unbequemsten Flugzeugsitzen in einer angenehmen Position halten und vermeiden, dass man nach dem Schlaf mit schmerzendem Nacken aufwacht.

7. Packliste für einen Langstreckenflug

Hier sind unsere Empfehlungen für die Dinge, die einen Langstreckenflug bequemer machen, noch einmal zusammengefasst. In unserem Rucksack oder unserem Handgepäck haben wir immer dabei:

  • bequeme Strümpfe oder Kompressionsstrümpfe
  • ein Nackenkissen.
  • bequeme Hosen
  • lockere Shirts oder Sweatshirts
  • breite Schuhe, die man auch mit geschwollenen Beinen nach einem Flug noch gut anziehen kann.

Hast Du noch weitere Tipps für Langstreckenflüge? Dann teile sie uns in den Kommentaren mit.

 

Tipps für Langstreckenflüge
Klicke auf das Foto und pinne “Tipps für Langstreckenflüge” auf Pinterest

 

Quelle: eigene Recherchen auf zahlreichen Interkontinentalflügen. Der Artikel wurde gesponsert von Flightright.

Text: © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Fotos © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.