Dutch Oven Rezept: Truthahn & Green Chili Suppe

Dutch Oven Rezept Truthahn & Green Chili Suppe

Dutch Oven Rezept für HuntChef’s Wilder Truthahn & Green Chili Suppe

Bereit für eine herzhafte Suppe, die dich mit wildem Truthahn und grünen Chilis verwöhnt? Wir konnten Chef Jeremy Critchfield dafür gewinnen, uns eines seiner Dutch Oven Rezepte zu verraten. Lass uns das Rezept für „HuntChef’s Dutch Oven Wilder Truthahn & Green Chili Suppe“ entdecken! Mit Chef Jeremy Critchfield, dem Meisterkoch von HuntChef, der über 25 Jahre kulinarische Erfahrung mitbringt, kannst du sicher sein, dass dieses Gericht ein wahres Geschmackserlebnis wird. Der Dutch Oven verleiht der Suppe eine rustikale Note, während die aromatischen Gewürze und das knackige Gemüse für eine perfekte Harmonie sorgen. Also schnapp dir deinen Kochlöffel und lass uns loslegen – diese Suppe wird dich definitiv begeistern!

 

Jeremy Critchfield
Jeremy Critchfield, 5-Star Chef und Wildliebhaber

 

Wer ist Chef Jeremy Critchfield?

Lass mich dir zuerst Chef Jeremy Critchfield vorstellen, den Autor dieses Rezepts. Chef Jeremy Critchfield vereint sein Leben in der Natur und eine 5-Sterne-Karriere als Koch mit über 25 Jahren Erfahrung, um dir HuntChef zu präsentieren. Bei HuntChef handelt es sich um eine Ressource, die jedem dabei hilft, das Beste aus dem zu machen, was sie aus Wäldern, Gewässern, dem Lebensmittelgeschäft oder dem eigenen Garten ernten. Er hat sein Studium an der Indiana University of Pennsylvania (IUP) mit Auszeichnung abgeschlossen. Außerdem ist er Mitmoderator der Fernsehsendung „MTN TOP Outdoors“ auf dem Sportsman Channel (erhältlich auf Hulu, Fubo und anderen Satelliten- und Streaming-Diensten). Chef Jeremy arbeitet stets an neuen Rezepten und kreativen Möglichkeiten, um köstliches Wildbret, Fisch und Geflügel auf den Tisch zu bringen. Zu seinen unternehmerischen Tätigkeiten gehört die Entwicklung und Produktion der HuntChef-eigenen Gewürz- und Rub-Linie namens Wild Flavors.

Er weiß, wie man Wild, Fisch und Geflügel köstlich zubereitet. „Ich glaube fest daran, das Tier zu ehren, indem ich mit robusten und authentischen Zutaten koche“, sagt Chefkoch Jeremy Critchfield von HuntChef, Inc. „Ich koche gerne mit tierischen Fetten, die ich selbst zubereitet habe, aber wenn mir das Speckfett ausgeht, ist es ein Problem.“

 

Zubereitung von Truthahn & Green Chili Suppe
Zubereitung von Truthahn & Green Chili Suppe

 

Wilder Truthahn & Green Chili Suppe im Dutch Oven

*Für 4 bis 6 Personen als Vorspeise oder 2 bis 4 Personen als Hauptgericht

Zutaten:

  • 1 wildes Truthahnbein, entbeint, zugeschnitten (ersatzweise Puten- oder Hühnerschenkel) – die Beinknochen zum Rösten und Simmern in der Suppe aufbewahren
  • 2 EL Bacon Up® Speckfett
  • 1 Tasse gewürfelte grüne Chilis
  • 12 Unzen Dale’s Pale Ale oder ein anderes hopfenreiches Bier
  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
  • 1 mittelgroße Tomate, gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 12 Unzen Hühnerbrühe oder Wasser
  • 1 10-Zoll-Weizenmehl-Tortilla, plus mehr zum Servieren nach Wunsch
  • 1,5 EL HuntChef Party Fowl Gewürz
  • 1,5 EL HuntChef Straight Outta Ponchartrain Gewürz
  • 10 Zweige frischer Koriander zum Abschmecken des Gerichts

 

Köstlich: die Truthahn und Green Chili Suppe von Huntchef
Köstlich: die Truthahn und Green Chili Suppe von Huntchef

 

Zubereitung der Truthahn & Green Chili Suppe:

Den Dutch Oven über dem Feuer oder auf dem Herd vorheizen.

Bacon Up und Truthahn hinzufügen, um den Bräunungsprozess zu beginnen.

Die Zwiebel hinzufügen und leicht anbräunen.

Dann Tomate, Knoblauch und grüne Chilis hinzufügen und etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Bier, HuntChef Gewürze und Brühe hinzufügen und etwa 30 Minuten langsam köcheln lassen, bis der Truthahn zart ist.

Die Truthahnknochen rösten oder grillen, bis sie gut gebräunt/karamellisiert sind, und sie dann direkt zur Suppe geben, um Geschmack hinzuzufügen.

Die Weizenmehl-Tortilla auf dem Grill rösten oder über einer Herdstelle braun werden lassen, aber nicht verbrennen! Sie in kleine Stücke brechen und zur Suppe geben.

Alles köcheln lassen, bis es weich ist und die Brühe leicht eindickt. Wenn es zu viel Brühe aufnimmt, mehr Brühe (oder etwas Wasser) hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erhalten.

Einige weitere Tortillas zum Servieren grillen (und um die Suppe in den Schüsseln aufzusaugen!).

Mit dem Koriander abschmecken und genießen!

Lass Dir das Dutch Oven Rezept für Truthahn & Green Chili Suppe schmecken

Mit der „HuntChef’s Dutch Oven Wild Turkey & Green Chili Soup“ hast du eine köstliche Möglichkeit, Wildbret auf eine einzigartige und schmackhafte Weise zuzubereiten. Dank Chef Jeremy Critchfield und seinem fundierten Wissen über die Zubereitung von Wildgerichten wirst du mit diesem Rezept sicherlich beeindrucken.

Der Dutch Oven, ein traditionelles Kochutensil, verleiht der Suppe einen rustikalen Charme und sorgt für eine gleichmäßige und langsame Garung der Zutaten. Dadurch entsteht ein vollmundiger Geschmack, der dich sofort in herzliche Wälder und weite Jagdgründe versetzt.

Die Kombination aus wildem Truthahn, grünen Chilis, Zwiebeln, Tomaten und Knoblauch schafft eine perfekte Balance zwischen Würze und Frische. Die Zugabe von Dale’s Pale Ale oder einem anderen hopfenreichen Bier verleiht der Suppe eine unverkennbare Note und rundet den Geschmack harmonisch ab.

Die HuntChef Gewürze, wie das Party Fowl und Straight Outta Ponchartrain, geben der Suppe den letzten Schliff und verleihen ihr eine einzigartige Geschmacksdimension. Die frischen Kräuter wie Koriander sorgen für einen frischen und belebenden Akzent.

Die Zubereitung der Suppe mag etwas Zeit in Anspruch nehmen, aber der Aufwand lohnt sich definitiv. Wenn der Duft der köstlichen Aromen durch die Küche zieht und du den ersten Löffel dieser wärmenden und geschmackvollen Suppe kostest, wirst du verstehen, warum Chef Jeremy Critchfield dieses Rezept mit so viel Leidenschaft entwickelt hat.

Also, zünde das Feuer an oder heize den Herd vor, schnapp dir deinen Dutch Oven und lass dich von der „HuntChef’s Dutch Oven Wild Turkey & Green Chili Soup“ begeistern. Beeindrucke deine Familie und Freunde mit einem Gericht, das die Essenz der Natur ebenso wie die Liebe zum Kochen vereint.

Genieße den herzhaften Geschmack, die Wärme und die gesellige Atmosphäre, die diese Suppe mit sich bringt. Guten Appetit!

Hier findest Du mehr über Jeremy Critchfield

Wir danken Jeremy Critchfield für dieses Rezept für seine Truthahn & Green Chili Suppe. Du findest Jeremy Critchfield auf den meisten Social-Media-Seiten unter @huntchef sowie auf seinem YouTube-Kanal.

 

 

Die richtige Größe für Deinen Dutch Oven kannst Du hier finden

Oder bestelle Deinen Dutch Oven hier*.
Brauchst Du Dutch Oven Zubehör? Über diesen Link kommst Du zu unserem Dutch Oven Zubehör Shop.

Kaufst du über einen mit * markierten Link, erhalten wir dafür eine Provision, mit der wir dieses Blog betreiben.

 

 

Dutch Oven Rezepte: Truthahn & Green Chili Suppe
Klicke auf das Foto und merke Dir anschließend „Dutch Oven Rezepte: Truthahn & Green Chili Suppe“ auf Pinterest.

 

Kennst Du überdies?

 

Quelle Truthahn & Green Chili Suppe: Jeremy Critchfield sowie Huntchef

Text Truthahn & Green Chili Suppe: © Copyright Monika Fuchs sowie TravelWorldOnline
Fotos:  © Copyright Jeremy Critchfield sowie Huntchef
Video:  © Copyright Petar Fuchs sowie TravelWorldOnline

Dutch Oven Rezept: Truthahn & Green Chili Suppe

Monika Fuchs

Monika Fuchs und Petar Fuchs sind die Verfasser und Herausgeber des Slow Travel und Genuss Reiseblogs TravelWorldOnline Traveller. Sie veröffentlichen dieses Blog seit 2005. TravelWorldOnline ist online seit 2001. Ihre Themen sind Genuss Reisen und Weintourismus in aller Welt und Slow Travel. Monika Fuchs verbrachte während ihres Studiums einige Zeit in Nordamerika, wo sie - zum Teil gemeinsam mit Petar Fuchs - die USA und Kanada bereiste und ein Forschungsjahr in British Columbia verbrachte. Das verstärkte ihren Wissensdurst, den sie 6 Jahre lang als Abenteuer-Guide für Rotel Tours und danach 11 Jahre lang als Studienreiseleiterin für Studiosus Reisen in aller Welt zu stillen versuchte. Sie erweiterte ständig ihre Reiseregionen, aber trotzdem nagte die Neugier an ihr: "Was befindet sich hinter dem Horizont? Was gibt's in dieser Stadt noch zu entdecken? Welche Menschen sind hier interessant? Was isst man in dieser Region?" Auf diese Fragen sucht sie nun als freie Reisejournalistin (ihre Artikel erschienen u.a. in DIE ZEIT, 360° Kanada, 360° USA, etc.) , Reiseautorin und Reisebloggerin Antworten in vielen Ländern der Welt. Petar Fuchs produziert die Videos auf diesem Blog sowie auf YouTube. Monika Fuchs von TravelWorldOnline Traveller ist unter Deutschlands Top 50 Bloggerinnen 2021 Weitere Informationen über Monika und Petar Fuchs.