Museum

Salzburg Insider Tipps für eine Städtereise Salzburg

Mit diesen Salzburg Insider Tipps machst Du Deine Städtereise Salzburg zu einem Erlebnis, wie es nicht jeder hat. Die Mozart Stadt an der Salzach erzählt Geschichten. Diese sind abwechslungsreich. Spannend. Unterhaltsam. Aufregend. Erholsam. Faszinierend. Interessant.

Ein Hauch von Bullerbü und Lönneberga in Asens By

Genauso habe ich mir Schweden vorgestellt: hübsche, rot gestrichene Holzhäuser mit properen, weißen Fenstern, an denen Häkelgardinen den Blick ins Innere versperren. Dafür ziehen blühende Kirschbäume und wilde Veilchen unsere Blicke auf sich.

Geschichte der Wohnmobil Reisen

Wie begannen Wohnmobil Reisen? Im Erwin Hymer Museum lernen wir die Geschichte der Wohnmobil Reisen kennen. Als uns die Einladung ins Erwin Hymer Museum in Bad Waldsee ins Haus flattert, denke ich erst: „Was soll denn an einem Wohnmobil Museum interessant sein?“ Ich muss zugeben, dass ich kein Fahrzeugfreak bin. Und meine Zeiten als Camper[…]

Romantisch: die Benediktinerabtei in Stein am Rhein

Das Klostermuseum Stein am Rhein lohnt einen Besuch. Die Benediktinerabtei St. Georgen gilt als eine der am besten erhaltenen Klosteranlagen in der Schweiz. Bis heute kann man gut die Bauphasen zwischen dem 12. und 16. Jahrhundert erkennen.

Spreewald Urlaub – drei Tage in Lübben, Lübbenau, Lehde und Burg

Mit diesen Tipps für den Spreewald ist man gut vorbereitet für einen Aufenthalt von bis zu drei Tagen. Entdecke die Region um Lübben, Lübbenau und Burg mit diesen Reisetipps für Genießer an einem Wochenende. Von Berlin sind es nur etwa 70 Kilometer bis in den Spreewald.

Zu Gast im Mostviertel bei Mostbaron Distelberger

Im Frühjahr ist das Mostviertel am schönsten Wir fahren Ende April durchs Mostviertel nahe Amstetten in Niederösterreich. Dabei fallen uns sofort die Birnbäume auf. Sie stehen in voller Blüte. Über eine Million sollen es sein. Das erzählt uns Gudrun Wiesenhofer vom Mostviertel Tourismus. Wir sind im Frühjahr dort für ein paar Tage zu Gast. Wenn[…]

So lebten die Schotten in Nova Scotia

Wir befinden uns im Highland Village Museum, einem Freilichtmuseum Iona auf Cape Breton Island. Hier kann man in einem Dorf die Geschichte der Schotten in Nova Scotia hautnah erleben. Wir spazieren von einem Haus zum anderen und gehen durch die Zeit.

National Gallery of Art in Ottawa: Architektur

Eigentlich wollten wir uns in der National Gallery of Art in Ottawa die Gemälde der Group of Seven anschauen. Das taten wir natürlich, aber wir rechneten nicht damit, dass uns die Architektur des Kunstmuseums noch mehr beeindrucken würde.

Edison & Ford Winter Estates in Fort Myers

Das Edison Ford Museum in Fort Myers Florida ist ein Gartenparadies. Hier verbrachten die beiden Erfinder nicht nur den Winter. Auf ihrem Parkgelände experimentierten sie außerdem mit exotischen Pflanzen.

Pictou – Die ersten Schotten in Nova Scotia

Pictou spielte eine wichtige Rolle in der Geschichte der Atlantikprovinzen in Kanada, die diese veränderte. Hier gingen die ersten Immigranten aus Schottland Ende des 18. Jahrhunderts an Land.

Nach oben scrollen