B&B für Gourmets in Smaland Schweden: Grimsnäs Herrgard

Grimsnäs Herrgard - ein B&B für Gourmets in Smaland Schweden

B&B für Gourmets in Smaland, Schweden

Wir hatten uns eine einfache Frühstückspension vorgestellt, als wir hörten, dass wir in einem B&B in Skruv übernachten. Wie sollten wir uns täuschen! Schon die prachtvolle Auffahrt unter naturgeschützten uralten Laubbäumen machte uns neugierig. Grimsnäs Herrgard besteht aus mehreren Gebäuden, die die derzeitigen Inhaber Mia und Sune Markmann liebevoll und mit großer Begeisterung restaurieren und für ihre Gäste herrichten. Schlicht, aber liebevoll eingerichtete Zimmer werden im Haupthaus und in einem benachbarten Nebengebäude angeboten. Wer will, kann sich zu Mittag und Abend selbst verpflegen oder im Sommerrestaurant essen, in dem Sune Markmann persönlich kocht. Frühstück gibt’s im Speisesaal im Haupthaus.

 

Grimsnäs Herrgard
Grimsnäs Herrgard

 

Grimsnäs Herrgard

Die Gebäude vom Grimsnäs Herrgard sind umgeben von einem riesigen Park- und Waldgelände, das den Gästen viel Platz für eigene Unternehmungen bietet: sie können sich an einen der hübschen Sitzplätze zurückziehen, um ein gutes Buch zu lesen oder am Abend ein Glas Wein bei einem Gespräch unter Freunden genießen. Tagsüber lädt der angrenzende Wald zu weiten Spaziergängen ein. Unter anderem führt der 120 km lange Auswandererweg direkt durch das Anwesen. Räder stehen zum Verleih zu Verfügung. Ein Ausflug ins Glasreich von Smaland Schweden lohnt sich ebenfalls. Und in Lessebo kann man zuschauen, wie Papier handgeschöpft wird.

Der Speisesaal in Grimsnäs Herrgard
Der Speisesaal in Grimsnäs Herrgard

 


Ein Zimmer in Grimsnäs Herrgard könnt Ihr hier buchen:

Grimsnäs Herrgard
Grimsnäs Herrgård
360 53 Ljuder
Schweden
weitere Informationen, aktuelle Verfügbarkeitsabfrage und bequeme Onlinebuchung*


 

 

Ein B&B für Gourmets - romantisches Dinner zu Zweit
Ein B&B für Gourmets – romantisches Dinner zu Zweit

 

Ein echtes B&B für Gourmets in Smaland Schweden

Wir sind zu einer Zeit zu Gast in diesem B&B für Gourmets, als das Sommerrestaurant noch nicht geöffnet hat. Daher kommen wir in den Genuss, Sunes köstliche Gerichte bei einem ganz persönlichen Candle Light Dinner genießen zu dürfen, bei dem wir den elegant und geschmackvoll eingerichteten Speisesaal ganz für uns alleine haben. Sune, der etwas Deutsch spricht, erklärt uns, welche regionalen Spezialitäten er für uns gekocht hat: Heringspezialitäten, wie ich sie bisher noch nie gekostet habe und einen Rinderbraten mit heimischem Gemüse. Dazu gibt es für jeden Gang das richtige Getränk: einen Malbec (Wein) aus Argentinien, Bier aus der Region und einen Aquavit zum Abschluss.

 

Ein B&B für Gourmets - regionale Fischspezialitäten aus Smaland Schweden
Ein B&B für Gourmets – regionale Fischspezialitäten aus Smaland Schweden
Ein B&B für Gourmets - zu jedem Gang das richtige Getränk
Ein B&B für Gourmets – zu jedem Gang das richtige Getränk

 

Herzliche Gastfreundschaft

Das Beste an unserem Aufenthalt in Grimsnäs Herrgard, unserem B&B für Gourmets, ist die Gastfreundschaft von Mia und Sune Markmann, die uns herumführen und uns von ihren Plänen für die Zukunft erzählen. Unser Besuch in diesem B&B für Gourmets in Skruv in Smaland Schweden bleibt uns in Erinnerung.

 

 

Kennst Du schon:

 

Weitere Genuss Reise Tipps findest Du hier. Hotels und Unterkünfte in Schweden empfehlen wir hier.

Quelle: Recherchen vor Ort. Wir bedanken uns bei Visit Smaland für die Einladung zu dieser Reise und die Unterstützung. Unsere Meinung bleibt unsere eigene.

 

Text: © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Fotos: © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Video: © Copyright Petar Fuchs, TravelWorldOnline

B&B für Gourmets in Smaland Schweden: Grimsnäs Herrgard

Monika Fuchs

Monika Fuchs und Petar Fuchs sind die Verfasser und Herausgeber des Slow Travel und Genuss Reiseblogs TravelWorldOnline Traveller. Sie veröffentlichen dieses Blog seit 2005. TravelWorldOnline ist online seit 2001. Ihre Themen sind Genuss Reisen und Weintourismus in aller Welt und Slow Travel. Monika Fuchs verbrachte während ihres Studiums einige Zeit in Nordamerika, wo sie - zum Teil gemeinsam mit Petar Fuchs - die USA und Kanada bereiste und ein Forschungsjahr in British Columbia verbrachte. Das verstärkte ihren Wissensdurst, den sie 6 Jahre lang als Abenteuer-Guide für Rotel Tours und danach 11 Jahre lang als Studienreiseleiterin für Studiosus Reisen in aller Welt zu stillen versuchte. Sie erweiterte ständig ihre Reiseregionen, aber trotzdem nagte die Neugier an ihr: "Was befindet sich hinter dem Horizont? Was gibt's in dieser Stadt noch zu entdecken? Welche Menschen sind hier interessant? Was isst man in dieser Region?" Auf diese Fragen sucht sie nun als freie Reisejournalistin (ihre Artikel erschienen u.a. in DIE ZEIT, 360° Kanada, 360° USA, etc.) , Reiseautorin und Reisebloggerin Antworten in vielen Ländern der Welt. Petar Fuchs produziert die Videos auf diesem Blog sowie auf YouTube. Monika Fuchs von TravelWorldOnline Traveller ist unter Deutschlands Top 50 Bloggerinnen 2021 Weitere Informationen über Monika und Petar Fuchs.