Christkindlmarkt am Domplatz in Salzburg

Glitzernd - Weihnachtskugeln - Weihnachtsmärkte in Österreich

Weihnachtsmarkt Salzburg am Domplatz

Der Weihnachtsmarkt Salzburg am Domplatz ist der älteste der Stadt. Die Stände, aus denen es verführerisch nach frischen Lebkuchen, heißem Glühwein oder Apfelpunsch und Bratwürsten mit Kraut duftet, gruppieren sich um den Dom herum auf dem Domplatz und dem Residenzplatz. Der Adventsmarkt am Domplatz ist sicher Salzburgs beliebtester Weihnachtsmarkt und zieht täglich Tausende von Besuchern aus aller Welt an. Bei unserem Bummel über den Markt lauschen wir den Kommentaren in allen möglichen Sprachen der Welt.

Kein Wunder! Bietet der Weihnachtsmarkt Salzburg seinen Besuchern doch zahlreiche Erlebnisse, die die Vorfreude auf das Weihnachtsfest erhöhen. Während des Adventsmarkts finden täglich vorweihnachtliche Veranstaltungen statt, die einen Besuch des Christkindlmarkts abwechslungsreich machen. Ein Besuch auf diesem Weihnachtsmarkt gehört zu jedem Besuch vor Weihnachten in Salzburg.

 

 

Eislaufen auf dem Weihnachtsmarkt Salzburg

Auch wenn noch wenig Schnee auf den umliegenden Bergen von Salzburg liegt, sorgt die Eisbahn auf dem Mozartplatz für winterliches Vergnügen auf dem Weihnachtsmarkt Salzburg und zaubert ein wenig Winterromantik auf den Platz. Und wenn dann noch Fiaker ihre Gäste über den Platz kutschieren, ist die Weihnachtsstimmung perfekt.

 

Weihnachtsmarkt Salzburg
Weihnachtsmarkt Salzburg
Weihnachtsmarkt Salzburg
Nikolaus am Adventsmarkt in Salzburg

 

Der Weihnachtsmarkt Salzburg bei Nacht

Wir erleben den Weihnachtsmarkt Salzburg am Tag und am Abend, und ich muss sagen, stimmungsvoller ist er auf jeden Fall, wenn es dunkel ist. Erst dann kommen die Lichter, Kerzen und Sterne so richtig zur Geltung. Auch wenn wir uns dann unsere Schals dick um den Hals schlingen, die Mütze tiefer ins Gesicht ziehen und die Hände in warme Handschuhe stecken. Das gehört für uns zu einem typischen Weihnachtsmarkt-Besuch dazu. Und geht’s Dir nicht genauso? Gerade dann schmeckt ein heißer Glühmost oder Orangenpunsch am besten!

 

Edel - ein Samowar
Salzburger Christkindlmarkt am Domplatz – Edel – ein Samowar
Leuchtend - Kerzenlichthalter aus Glas - salzburg weihnachtsmarkt domplatz
Adventsmarkt Salzburg am Domplatz – Leuchtend – Kerzenlichthalter aus Glas

 

Lass Dich von unseren Fotos inspirieren! Vielleicht hast Du ja auch Lust auf einen Besuch des Weihnachtsmarkts am Domplatz?

In Petar’s Video kannst Du uns folgen auf unserem Bummel durch Christkindlmarkt:

 

 

Öffnungszeiten des Weihnachtsmarkt Salzburg am Domplatz

17. November 2022 – 01. Januar 2023
 
Welche Veranstaltungen auf dem Salzburger Christkindlmarkt angeboten werden, erfährst Du unter diesem Link.


Übernachtungstipps in und um Salzburg

Zur Übernachtung in Salzburg empfehlen wir das Naturidyll Hotel Hammerschmiede in Anthering*, das nur ca. 15 Minuten außerhalb von Salzburg mitten im Wald liegt. Was gibt’s Schöneres als das zur Weihnachtszeit?


 

Reiseorganisation:

Parken am Flughafen

Hier kannst du deinen Parkplatz am Flughafen reservieren.

Anreise mit Flugzeug, Bahn und Fernbus

Anreise per Flug, Bus oder Bahn*. Lufthansa, Austrian Airlines sowie andere Fluglinien fliegen nach Salzburg. Möglich ist ebenfalls die Anreise per Bahn nach Salzburg. Außerdem fahren Fernbusse* nach Salzburg.

Mietwagen:

Günstige Mietwagen – hier buchen!*

Unterkünfte in Salzburg

Hotels in Salzburg* kannst Du ebenso bequem über booking.com online buchen.

Unsere Reisetipps für Salzburg

Diese Reisetipps haben wir selbst getestet. Vielleicht ist etwas für Euch dabei?


 

 

Slow Travel Reisetipps gibt’s obendrein hier.

 

Salzburg Christkindlmarkt
Klicke auf das Foto und merke Dir den „Salzburg Christkindlmarkt“ auf Pinterest

Kennst Du überdies:

Quelle Weihnachtsmarkt Salzburg: Recherchen vor Ort. Wir bedanken uns auf jeden Fall bei Salzburg Tourismus für die Einladung zu dieser Reise. Unsere Meinung bleibt jedoch unsere eigene.

Text Weihnachtsmarkt Salzburg: © Copyright Monika Fuchs sowie TravelWorldOnline
Fotos Weihnachtsmarkt Salzburg: © Copyright Monika Fuchs sowie TravelWorldOnline

Christkindlmarkt am Domplatz in Salzburg

Monika Fuchs

Monika Fuchs und Petar Fuchs sind die Verfasser und Herausgeber des Slow Travel und Genuss Reiseblogs TravelWorldOnline Traveller. Sie veröffentlichen dieses Blog seit 2005. TravelWorldOnline ist online seit 2001. Ihre Themen sind Genuss Reisen und Weintourismus in aller Welt und Slow Travel. Monika Fuchs verbrachte während ihres Studiums einige Zeit in Nordamerika, wo sie - zum Teil gemeinsam mit Petar Fuchs - die USA und Kanada bereiste und ein Forschungsjahr in British Columbia verbrachte. Das verstärkte ihren Wissensdurst, den sie 6 Jahre lang als Abenteuer-Guide für Rotel Tours und danach 11 Jahre lang als Studienreiseleiterin für Studiosus Reisen in aller Welt zu stillen versuchte. Sie erweiterte ständig ihre Reiseregionen, aber trotzdem nagte die Neugier an ihr: "Was befindet sich hinter dem Horizont? Was gibt's in dieser Stadt noch zu entdecken? Welche Menschen sind hier interessant? Was isst man in dieser Region?" Auf diese Fragen sucht sie nun als freie Reisejournalistin (ihre Artikel erschienen u.a. in DIE ZEIT, 360° Kanada, 360° USA, etc.) , Reiseautorin und Reisebloggerin Antworten in vielen Ländern der Welt. Petar Fuchs produziert die Videos auf diesem Blog sowie auf YouTube. Monika Fuchs von TravelWorldOnline Traveller ist unter Deutschlands Top 50 Bloggerinnen 2021 Weitere Informationen über Monika und Petar Fuchs.