Nantucket USA – Insel der Walfänger

Captains Lookout auf der Insel Nantucket USA
Captains Lookout auf der Insel Nantucket USA
Captains Lookout auf der Insel Nantucket USA

Nantucket USA

Die Insel Nantucket USA ist eine Sandinsel circa 48 km südlich von Cape Cod. Nantucket Island USA gehört zum US Bundesstaat Massachusetts. Die Insel hat eine Länge von gut 22 km und eine Breite von knapp 6 km. Herman Melville beschrieb sie in seinem Roman „Moby Dick“ als „Hügelchen und Ellbogen aus Sand“. Noch heute kann man unschwer den Gletscherursprung der Insel erkennen: ihr flaches Relief, der Sandboden und die Seen, die das Eis zurückgelassen hat, zeugen davon. Ihre runde Form ist typisch für Seen aus der Eiszeit.

Auf der Insel gibt es den Ort Nantucket und einige kleinere Ortschaften. Bekannt ist die Insel vor allem wegen ihres Erfolgs im Walfang, eine Vergangenheit, die man bis heute spüren kann. Ihren Spitznamen „the little gray lady in the sea“ verdankt sie den Seefahrern, die damit auf die Holzhäuser der Insel anspielen, die in grauer Farbe bestrichen sind. Im Sommer überwuchern sie Rosen und sorgen für den Charme der Nantucket Houses.

Vieles in Nantucket Island USA erinnert noch an die Zeit des Walfangs: die eindrucksvollen Häuser der Walölhändler, die Kopfsteinpflasterstraßen, die der Stadt ein historisches Bild verleihen, interessante Exponate im Whaling Museum, die alten Lagerschuppen am Hafen. Lasst Euch entführen in eine andere Zeit voller Abenteuer und Gefahren.

 

The Club Bar auf der Insel Nantucket USA
The Club Bar auf der Insel Nantucket USA

 

Nantucket Urlaub für Ruhesuchende

Heute ist Nantucket Urlaub vor allem für jene interessant, die Strand, Meer und Ruhe suchen. Die Insel Nantucket lockt nicht so viel Prominenz an wie ihre Nachbarinsel Martha’s Vineyard. Für den neu gewählten Präsidenten der USA, Joe Biden, ist sie jedoch bereits seit vielen Jahrzehnten sein beliebtes Urlaubsziel. Er reiste schon in seiner Zeit als Senator gern mit seinem Familie auf die Insel. Seine Kinder freuten sich Jahr für Jahr auf die Autofahrt, die sie von Washington auf die Insel in Massachusetts brachte. In Zukunft wird der Präsident darauf allerdings verzichten müssen. Stattdessen wird er per Flugzeug anreisen.

Die Ladenbesitzer an der Main Street, der einzigen Einkaufsstraße der Insel, jedenfalls freuen sich schon auf seinen nächsten Besuch. In Murray’s Toggery Shop ist Biden ein gerngesehener Gast. Angeblich kauft er dort jedes Jahr einen neuen Pullover.

Wer auf Nantucket Urlaub machen möchte, sollte jedoch unbedingt seine Unterkunft in einem der Nantucket Hotels reservieren. Auf Nantucket Island USA gibt es nur wenige Hotels. Alternativ ist die Übernachtung in einem der Nantucket Houses, Condos oder Inns* möglich, die Ferienwohnungen anbieten oder als Ferienhäuser dienen.

 

Booking.com

Nantucket Island USA Sehenswürdigkeiten

Main Street

Im Schatten von Ulmen erstreckt sich die kopfsteingepflasterte Hauptstraße vorbei an alten Kapitänshäusern, Läden und zahlreichen Kunstgalerien. Hier fühlt man sich in die Kolonialzeit zurückversetzt. Im Sommer lohnt sich ein Bummel entlang der Main Street.

 

Main Street Nantucket USA
Main Street Nantucket USA

 

Straight Wharf

Am Fuße der Main Street liegt dieser Pier mit seinen alten Fischerschuppen, die heute moderne Läden, Kunstgalerien und Restaurants beinhalten. Im Sommer legen hier die großen Yachten und Ausflugsboote an. Hier kommen die Fähren von Cape Cod und Martha’s Vineyard an.
Hier befindet sich ein Informationsstand der lokalen Tourismusbehörde, bei dem man Stadtpläne mit Vorschlägen für Spaziergänge zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt erhählt.

Hadwen House-Satler Memorial

Main und Pleasant Street. Tgl. geöffnet von Mitte Mai bis Mitte Oktober, Eintritt.

Dieses Gebäude im neoklassischen Stil mit seinen Säulen wurde 1845 für den Walölhändler Hadwen Satler erbaut. Heute kann man das Haus mit seinen zeitgenössischen luxuriösen Einrichtung besichtigen, die Zeugnis vom wohlhabenden Leben der Menschen ablegt, die vom Walfang profitierten.

Whaling Museum

Broad St., tgl. geöffnet Mitte Mai – 24. Dez. Eintritt.

In einer ehemaligen Kerzenfabrik, in der Kerzen aus Walöl gefertigt wurden, befindet sich heute ein Museum, das eine gute Auswahl an Scrimshaw (Schnitzereien aus Walknochen und Walzähnen) Foto, Harpunen, Schiffsmodellen und Gemälden zeigt. In rekonstruierten Werkstätten werden die mit dem Walfang zusammenhängenden Gewerbe und Handwerksarten erklärt: eine Schmiedewerkstatt, eine Segelmacherei und ein Küfer. Außerdem gibt es ein sehenswertes Modell des „Camel“, eines schwimmenden Trockendocks, das zwischen 1840 und 1850 größeren Schiffen dabei helfen sollte, die Sandbank vor dem Hafen von Nantucket zu überqueren. Vom Turm des Museums aus hat man einen guten Panoramablick über Stadt und Hafen. Foto

Congregational Church

Centre St. Besichtigung nur mit Führung (30 Min.), tgl. Mitte Mai – Mitte Okt., Eintritt.

Die ursprüngliche Sakristei von 1725 dient heute als Kapelle an der Rückseite der heutigen Kirche (1834). Der Innenraum erscheint größer als er ist wegen des Trompe l’oeil Gemäldes an der Vorderwand und Decke. Die Geschichte von Nantucket wird im Treppenflur des Turms anhand von Exponaten gezeigt, und vom Turm selbst hat man einen Panoramablick auf die Stadt und die Insel.

Das älteste Haus

Sunset Hill, tgl. Mitte Mai – Mitte Okt. geöffnet, Eintritt.

Am Stadtrand steht das älteste Haus der Insel, das Jethro Coffin House. 1686 erbauten Jethro Coffin und seine Frau Mary Gardner dieses Saltboxhaus aus Holz im kargen Stil der Wohnhäuser von Cape Cod. Sein Aussehen entsprach der Kolonialarchitektur des 17. Jahrhunderts. Am Kamin brachten sie eine Hufeisenverzierung an, die vor Hexen schützen sollte.

Das alte Gefängnis

Vestal St., tgl. Mitte Mai – Mitte Okt. geöffnet, Eintritt.

Der alte Pranger im Hof erinnert an die Strenge der frühen Gesetze. Die vier Zellen im Inneren des Gebäudes stammen aus dem frühen 19. Jahrhundert.

 

Windmühle
Windmühle auf der Insel Nantucket USA

 

Alte Windmühle

Mill Hill., tgl. Mitte Mai – Mitte Okt. geöffnet, Eintritt.

Noch heute wird in dieser Windmühle von 1746 Getreide gemahlen. Die Mahlsteine und das Mahlwerk sind original.

Die Maria Mitchell Association

Maria Mitchell Association, 4 Vestal Street, www.mmo.org

Maria Mitchell, die erste Astronomieprofessorin Amerikas, wurde in Nantucket geboren. Sie entdeckte einen neuen Kometen und wurde dafür vom König Dänemarks geehrt.

 

Was für Deinen Nantucket Urlaub einpacken solltest:

  • Diese Strandausrüstung muss unbedingt in Deinen Koffer. Mit unserer Checkliste vergisst Du nichts.
  • Badeschuhe * sollten an den Stränden in Nantucket USA nicht fehlen. Damit machen Strandspaziergänge mehr Spaß.
  • Ein Sonnenhut muss unbedingt in den Koffer für einen Badeurlaub an Nantuckets Stränden. Die Strände sind oft kilometerlang und bieten kaum Schutz for der Sonne. Dieser Hut ist besonders praktisch, weil er sich zusammenfalten lässt und leicht in eine Handtasche oder den Koffer passt.
  • Lesestoff für den Strandurlaub Wir haben eine Liste leichter Urlaubslektüre zusammen gestellt, die gut für eine Entspannung am Strand passt.
  • Ein Buch, das sich für Nantucket besonders gut eignet, ist Moby Dick* von Herman Melville. Auf Nantucket heuert Ishmael, der Erzähler dieser Geschichte, auf dem Walfangschiff von Kapitän Ahab an.

 

Nantucket Island USA Strände

Die Strände von Nantucket eignen sich gut für einen mehrtägigen Strandurlaub auf der Insel.

Jetties Beach

Toiletten, Lifeguard, Essen, Parkplatz, Telefon, Duschen, Strandverleih

Leicht erreichbar mit dem Fahrrad von der Stadt aus. NRTA Busshuttle (nur im Sommer). Umkleideräume, Spielplatz, öffentlicher Tennisplatz, Boardwalk zum Strand. Windsurfing, Segeln, Kayak. Rollstühle für Strandzugang.

Brant Point

Leichter Spaziergang oder Radtour. Kein Lifeguard. Starke Strömung, nur für erfahrene Schwimmer. Strand mit Brant Point Leuchtturm. Hübscher Platz zum Beobachten der Boote.

Children’s Beach

Lifeguard, Toiletten, Telefon, Parkplatz, Duschen.

Am Hafen, kurze Entfernung zur Stadt. Ideal für kleine Kinder: Parks, Spielplatz, Picknicktische und Band Pavillon. Kostenlose Konzerte Donnerstags und Sonntags, 18.00 – 19.30 Uhr.

Dionis

Lifeguard, Toiletten, Parkplatz, Duschen.

3 Meilen von der Stadt mit dem Fahrrad. Durch Dünen geschützt, ruhiges Wasser zum Schwimmen, sicher für Kinder.

Francis Street Beach

Toiletten

Fünf Minuten zu Fuß von der Main Street. Ruhiges Wasser zum Schwimmen; kein Lifeguard. Klettern, Kayak.

Surfside

Lifeguard, Telefon, Toiletten, Essen, Parkplatz, Strandverleih, Duschen, rollstuhlzugänglich

Am Ende der Surfside Road, 2,2 Meilen per Rad (geteert) oder mit dem NRTA Shuttlebus (nur im Sommer). Strand für Familien: Picknick, Drachensteigen, Strandspiele. Wellen können hoch sein. Rollstühle für Strandzugang.

Miacomet

Lifeguard, Parkplatz

Am Ende der Miacomet Road. Starker Wellengang.

Cisco

Lifeguard, Parkplatz

Vier Meilen Radtour zum Ende der Hummock Pond Road. Starker Wellengang

Madaket

Lifeguard, Toiletten, Essen, Parkplatz

Am westlichsten Punkt. NRTA Shuttlebus oder 5.5 Meilen Fahrradtour auf geteerten Fahrradweg. Starker Wellengang. Essen in der Nähe. Schöne Sonnenuntergänge.

Siasconset

Lifeguard, Toiletten, Essen, Parkplatz

Shuttlebus oder 6 Meilen Fahrradtour auf geteertem Fahrradweg. Essen und Toiletten im Dorf ‚Sconset.

 

Am Hafen
Nantucket USA

 

Fähren nach Nantucket USA von Cape Cod aus:

Bitte beachten: in den Sommermonaten wird auf den meisten dieser Fähren eine Vorausbuchung (mehrere Monate) empfohlen

Steamship Autority

South Street Dock
Hyannis, Massachusetts

Autofähre

Information und Reservierung: Tel. 508-477-8600 Autofähre, ganzjährig, transportiert Autos und Lastwagen (Reservierung erforderlich), Passagiere (keine Reservierung nötig) und Fahrräder (gegen Gebühr) und Haustiere, Parken in Hyannis gegen Gebühr, Dauer der Überfahrt: ca. 2 Std. 15 Min.

Fast Ferry

Information und Reservierung: Tel. 508-495-3278
Reservierung empfohlen, keine Fahrzeuge, beschränkter Platz für Fahrräder, Parken gegen Gebühr in Hyannis, Dauer der Überfahrt: ca. 1 Std.
Tickets und Fahrplan

Hy-Line Cruises

Ocean Street Dock
Hyannis, Massachusetts

Hyannis Office: Tel. 508-778-2600
Nantucket Office: Tel. 508-492-8082 oder 508-778-0404
High Speed: Tel. 800-492-8082 oder 508-778-2602

High Speed-Katamaranfähre, Ganzjährig, Dauer der Überfahrt: ca. 1 Std.
Fähre, Mai-Oktober, First-Class vorhanden, transportiert Passagiere, Haustiere, Fahrräder, Dauer der Überfahrt: ca. 1 Std. 45 Min. ab Hyannis, Parkgebühr in Hyannis, saisonal: Fährservice zwischen Nantucket und Martha’s Vineyard
Tickets und Fahrplan

Insel Nantucket USA Transport

Auto

Bei diversen Anbietern kann man Mietwagen für einen Tag oder länger mieten.

Fahrrad

Fahrräder werden in der Nähe des Fährdocks vermietet.

Bustouren

Sightseeing Touren über die Insel werden angeboten.

Kennst Du schon:

 

Insel Nantucket Massachusetts USA
Klicke auf das Foto und merke Dir „Insel Nantucket Massachusetts USA“ auf Pinterest

 

Quelle Insel Nantucket USA: Recherchen vor Ort

Text Nantucket Island USA: © Copyright Monika Fuchs
Fotos Nantucket USA: © Copyright Monika Fuchs

Nantucket USA – Insel der Walfänger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen