Diese Seite enthält Werbung und Affiliatelinks*.

Das beste Frühstück der Welt?

  Auf solche oder ähnliche Superlative stößt man in amerikanischen Restaurants immer wieder. Wir wollten die amerikanische Gigantomanie einmal testen und haben uns von den Versprechungen des Lighthouse Café auf Sanibel Island anlocken lassen. Groß prangt hier – direkt unter dem Restaurant-Namen vor der Haustür – der Anspruch, das beste Frühstück der Welt zu … zum Artikel

Zwei Hotels am Strand von Fort Lauderdale, Florida

  Gleich vorweg: es gibt nur wenige Hotels mit direktem Strandzugang in Fort Lauderdale. Die meisten sind durch den Highway A1A vom Strand getrennt. Das bedeutet nun zwar keine großen Wege, aber der Autoverkehr verläuft bei vielen der Strandhotels in Ft. Lauderdale direkt zwischen Strand und Hoteleingang. Allerdings geht es auch anders. Wir haben … zum Artikel

Glasmanufaktur in Vermont mit einer Covered Bridge

  Es regnet in Strömen. Es gießt. Es schüttet. Der Himmel leert Eimer voll Wasser über uns aus. Nicht gerade das beste Wetter für Outdoor Attraktionen, und so sind wir ganz froh, dass auf unserem heutigen Tagesprogramm eine Glasmanufaktur steht. Wie sich herausstellt, ist das genau die richtige Beschäftigung für einen solchen Tag. Wir … zum Artikel

Airboat und Öko-Touren im Big Cypress Reservat

  Geschäftstüchtig sind sie, die Indianer in den Everglades in Florida, das muss man ihnen lassen. Wir sind unterwegs zu Billie Swamp Safaris im Big Cypress Reservat, das etwa eine Stunde westlich von Fort Lauderdale mitten in den Sümpfen Floridas liegt. Dies ist nicht die ursprüngliche Heimat der Seminolen. Sie lebten vor der Ankunft … zum Artikel

Hildene in Manchester Vermont: wo Lincolns Enkel lebten

  Unsere Fahrt durch Vermont bringt uns in den hübschen Ort Manchester, der so ist, wie man sich ein Dort in Neuengland vorstellt: mit einer weiß gestrichenen Kirche am Dorfanger, gepflegten Villen mit liebevoll gepflegten Vorgärten, in denen prachtvolle Stauden und Blumenarrangements für Aufmerksamkeit sorgen, und den so typischen netten neuenglischen Dekorationen, die die … zum Artikel

Afternoon Tea im Biltmore Hotel – das britische Miami

  Afternoon Tea im Biltmore Hotel Miami Die Teestunde im Biltmore Hotel in Miamis Vorort Coral Gables zeigt es deutlich. In Miami gibt es nicht nur Kubaner und Lateinamerikaner. Jeder Besucher Miamis wird in Reiseführern, Filmen, Fernsehserien immer wieder mit der Nase darauf gestoßen. Ein Großteil der Einwohner der Metropole Floridas ist aus Castros … zum Artikel

Stowe Vermont USA – 3 Tipps für einen Tag

  Das kleine Örtchen Stowe in den Green Mountains unterhalb des Mt. Mansfield im Norden Vermonts besteht eigentlich nur aus einer Straßenkreuzung, an der eine Straße aus den Bergen in die Hauptstraße durch den Ort mündet. Die andere, über die wir anreisen, verläuft durch das für Vermont so typische Farmland. Immer wieder passieren wir … zum Artikel

Slow Food in Vermont: in der Trapp Family Lodge in Stowe

  “Frische Hühnereier von unserer Farm”, mit diesen Worten begrüßt uns Sam von Trapp zu unserem gemeinsamen Frühstück in der Trapp Family Lodge in Stowe Vermont und strahlt übers ganze Gesicht, als er uns einlädt, uns am Frühstücksbuffet zu bedienen. In Vermont spielen selbst erzeugte Agrarprodukte eine große Rolle – kein Wunder, fahren wir … zum Artikel

1 2 3 4 5 6