» » Nikon D5300 – Perfekte Reiseblogger Kamera

Nikon D5300 – Perfekte Reiseblogger Kamera

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinrssyoutubeinstagramflickr
Nikon D5300 Perfekte Reiseblogger Kamera
Nikon D5300 Perfekte Reiseblogger Kamera

 

Wenn ich die Nikon D5300 nicht schon zum Geburtstag geschenkt bekommen hätte, würde ich sie mir zu Weihnachten wünschen. Sie ist die (fast) perfekte Reiseblogger Kamera. Sie kann alles, was mein Leben als Reiseblogger einfacher macht: sie liefert  hochaufgelöste Fotos in hervorragender Qualität. Ich kann mit ihr Videoszenen drehen. Sie besitzt WLAN, mit dem ich die Fotos von der Spiegelreflexkamera über eine App auf mein Handy übertragen kann.

Dies ist eine Funktion, die ich besonders schätze, weil ich dadurch bei den Bildern für unsere Social Media Kanäle auf Facebook, Twitter, Google+ und Instagram auf qualitativ hochwertige Fotos zurückgreifen kann. Dadurch bin ich nicht mehr abhängig von den pixeligen Aufnahmen, die viele Handys liefern. Die bessere Qualität der Fotos, die ich mit meiner Nikon D5300 mache, hat uns vor allem auf Instagram sehr schnell treue Follower verschafft. Damit konnte ich die Anzahl der Follower innerhalb von wenigen Monaten von einigen Hundert auf über 1000 steigern.

Die Nikon D5300 – perfekte Reiseblogger Kamera

Als Point-and-Shoot-Fotografin bieten mir die automatischen Programme der Nikon D5300 eine Vielzahl an Möglichkeiten, wie ich die Kamera an die jeweiligen Licht- und Aufnahme-Bedingungen anpassen kann. Ich kann selbstverständlich auch alles manuell einstellen, wenn mir auf unseren Recherchereisen die Zeit und die Muße dafür bleibt. Gewöhnlich bin ich jedoch mit dem Ergebnis der Aufnahmen, die ich über die automatischen Programme erhalte, so zufrieden, dass ich mir die manuelle Einstellung für Foto-Shootings aufhebe, wenn ich mir dafür ausreichend Zeit nehmen kann.

 

Perfekte Reiseblogger Kamera Nikon D5300
Perfekte Reiseblogger Kamera Nikon D5300

 

Eine leichte Kamera

Beim Kauf der Nikon D5300 war für mich das Gewicht der Kamera von großer Bedeutung. Dieses war einer der Gründe, warum ich als Vorgängermodell eine Canon gewählt hatte, obwohl ich ausgesprochener Nikon-Fan bin. Wenn man den ganzen Tag unterwegs ist und einen schweren Klotz um den Hals trägt, interessieren mich auch die besten Fotos nicht mehr. Für mich muß eine Kamera leicht, handlich und ständig griffbereit sein. Damit kann ich gut arbeiten. Bei einem Gewichts-Vergleich mit meiner Vorgängerkamera schneidet die Nikon D5300 besser ab. Zum einen weil sie weitaus mehr Funktionen bietet als jene. Zum anderen weil sie vom Gewicht her nicht schwerer ist als jene.

Das drehbare Display

Die Auswahl perfekter Motive ist durch das ausklappbare und in verschiedenen Richtungen drehbare und bewegliche Display leicht. So fällt bei den meisten Fotos die Nachbearbeitung der Aufnahmen vor der Veröffentlichung weg oder reduziert sich auf kleinere Schönheitskorrekturen. Eine Zeitersparnis, die ich sehr zu schätzen weiß.

Nur der Akku könnte länger reichen

Einziges Manko ist, dass der Akku nur knapp einen Tag lang reicht. Ich schalte die Kamera daher zwischendurch aus. So muss ich bei einem neuen Motiv erst warten, bis sie wieder aufnahmebereit ist. Spontane Schnappschüsse sind so nicht möglich. Um diese Möglichkeit einen ganzen Tag lang zu haben, benötigt man entweder einen zweiten Akku zum Wechseln, oder das jetzige Akkuangebot muss nachgebessert werden.

Einen Zusatzakku gibt’s bei Amazon zu kaufen:

 

Trotzdem möchte ich auf meine Nikon D5300 nicht mehr verzichten. Sie erleichtert mein Leben auf Recherchereisen sehr und für mich ist sie die (fast) perfekte Reiseblogger Kamera. Noch dazu zu einem äußerst erschwinglichen Preis.

Nikon D5300 SLR-Digitalkamera Kit DX AF-P 18-55 VR schwarz
Nikon D5300 SLR-Digitalkamera Kit DX AF-P 18-55 VR schwarz*
von Nikon
  • Kompakte, leichte Spiegelreflexkamera mit Wi-Fi sowie GPS und 24,2 Megapixel
  • Schwenk- und drehbarer 8,1 cm-Monitor für komfortables Filmen und Fotografieren
  • Effektmodus mit neun Kreativ-Effekten für besondere Fotos u. Filme
  • Lieferumfang: Nikon D5300 SLR-Digitalkamera Kit DX AF-P 18-55 VR schwarz
Unverb. Preisempf.: € 739,00 Du sparst: € 192,00 (26%) Prime Preis: € 547,00 Zum Amazon Warenkorb hinzufügen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. Oktober 2017 um 18:52 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Quelle: eigene Arbeitserfahrungen mit der Nikon D5300 SLR Digitalkamera

Text: © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Fotos: © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Bitte hinterlasse eine Antwort

CommentLuv badge