Wo kann ich ein Wohnmobil mieten in Deutschland?

Wohnmobil am Main

Ein Wohnmobil mieten in Deutschland?

Wo kann ich ein Wohnmobil mieten? Diese Frage wird uns zur Zeit oft gestellt. Wohnmobil leihen liegt im Trend. Wohnmobilurlaub hängt der Nimbus von Freiheit an. Wer ein Reisemobil mieten will, möchte unabhängig sein. Frei entscheiden können, wie lange er irgendwo bleibt. Spontan aufs Land fahren. Die Natur genießen. Frische Luft atmen. Das Outdoorleben entdecken. All das und mehr verknüpfen viele mit dem Reisen mit dem Wohnmobil. Aber wo kannst Du ein Wohnmobil in der Nähe mieten? Diese Tipps helfen Dir, den perfekten Wohnmobil Verleih für Dich zu finden.

Nicht jeder kann sich gleich ein Wohnmobil kaufen oder selbst ausbauen. Schließlich ist ein solches nicht gerade billig. Außerdem weiß man nicht immer, ob die Art des Wohnmobilurlaubs einem auch zusagt. Daher lohnt es sich auf jeden Fall, vor dem Einstieg erst einmal ein Wohnmobil zu mieten und zu testen, ob diese Form des Reisens auch zu einem passt. Zudem will nicht jeder diese Art des Reisens jedes Jahr nutzen. Schließlich gibt es noch andere Reisemöglichkeiten, die genauso spannend und interessant sind. Ein Wohnmobil leihen macht dann Sinn, wenn man diese Reiseform zwar ab und zu nutzen will, aber nicht auf jeder Reise.

 

Wohnmobil Verleih in Ballungszentren und Großstädten

Wir haben uns in diesem Jahr auch wieder einmal mit dem Gedanken befasst, ein Wohnmobil zu mieten. Dabei fiel mir zum ersten Mal auf, dass man diese nicht nur in den Großstädten oder an Flughäfen bekommt. Im Gegenteil, Du erhältst ein Wohnmobil sogar in kleinen Orten. Natürlich macht die Wohnmobile Vermietung in der Nähe von Ballungszentren und Großstädten Sinn. Dort finden Wohnmobil Vermieter die meisten Kunden. Gäste, die aus Übersee anreisen, landen an den großen Flughäfen des Landes. In den Ballungszentren leben Millionen von Menschen und eine große Zahl potentieller Kunden. Die Übergabestationen sind von Verleiher zu Verleiher unterschiedlich. Daher lohnt es sich zu vergleichen. Einen Wohnwagen mieten in der Nähe ist ebenfalls möglich.

Ein TUI Reisemobil mieten kannst Du an diesen Übergabestationen

TUI Camper mieten Deutschland geht an 29 Übergabestationen in Deutschland *.

Camper leihen Süddeutschland

In diesen Städten kannst Du Camper mieten in Süddeutschland bei TUI.

DERTOUR bietet Wohnmobile ab diesen deutschen Städten an:

Berlin, Bremen, Dettingen bei Stuttgart, Dortmund (Unna), Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Isny, Konstanz (Stockach), Köln, Leipzig, Limburg, Malsch, Mannheim, Mühlheim an der Ruhr, München, München Flughafen, Nürnberg, Potsdam, Regensburg, Rheinfelden und Stuttgart. Campervan mieten Deutschland ist einfach online.

Dann brauchst Du Dein Wohnmobil nur noch für die Dauer Deines Urlaubs ausstatten und los geht’s zu Wohnmobil Stellplätzen in Deutschland, einem Wochenendurlaub in den Alpen, einem Abstecher ans Mittelmeer für mehrere Tage oder gar einer langen Tour in entferntere Regionen in Europa. Beachte dabei außerdem, wo Du in Deutschland im Wohnmobil übernachten kannst. Ideen zur Orientierung findest Du in unserer Sammlung von Geschenken für Camper.

 

 

Wo kann man ein Wohnmobil mieten in Deutschland
Klicke auf das Foto und pinne „Wo kann man ein Wohnmobil mieten in Deutschland“ auf Pinterest

 

Kennst Du schon:

 

Quelle: eigene Recherchen für Wohnmobil mieten Deutschland

Text: © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Fotos:  © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline und Canva

Wo kann ich ein Wohnmobil mieten in Deutschland?

Monika Fuchs

Monika Fuchs und Petar Fuchs sind die Verfasser und Herausgeber des Slow Travel und Genuss Reiseblogs TravelWorldOnline Traveller. Sie veröffentlichen dieses Blog seit 2005. TravelWorldOnline ist online seit 2001. Ihre Themen sind Genuss Reisen und Weintourismus in aller Welt und Slow Travel. Monika Fuchs verbrachte während ihres Studiums einige Zeit in Nordamerika, wo sie - zum Teil gemeinsam mit Petar Fuchs - die USA und Kanada bereiste und ein Forschungsjahr in British Columbia verbrachte. Das verstärkte ihren Wissensdurst, den sie 6 Jahre lang als Abenteuer-Guide für Rotel Tours und danach 11 Jahre lang als Studienreiseleiterin für Studiosus Reisen in aller Welt zu stillen versuchte. Sie erweiterte ständig ihre Reiseregionen, aber trotzdem nagte die Neugier an ihr: "Was befindet sich hinter dem Horizont? Was gibt's in dieser Stadt noch zu entdecken? Welche Menschen sind hier interessant? Was isst man in dieser Region?" Auf diese Fragen sucht sie nun als freie Reisejournalistin (ihre Artikel erschienen u.a. in DIE ZEIT, 360° Kanada, 360° USA, etc.) , Reiseautorin und Reisebloggerin Antworten in vielen Ländern der Welt. Petar Fuchs produziert die Videos auf diesem Blog sowie auf YouTube. Monika Fuchs von TravelWorldOnline Traveller ist unter Deutschlands Top 50 Bloggerinnen 2021 Weitere Informationen über Monika und Petar Fuchs.