Diese Seite enthält Werbung und Affiliate-Links

Frisches Obst und Gemüse von der Ile d’Orléans

Die Ile d’Orléans vor den Toren Québec Citys ist ein wahres Paradies für Genießer: bereits Jacques Cartier, der erste Europäer, der sie im 16. Jahrhundert auf einer seiner Reisen den Sankt Lorenz Strom hinauf entdeckte, bezeichnete sie als Insel des Bacchus. Da ahnte er allerdings noch nicht, dass sich sein Name als Prophezeiung erweisen … zum Artikel

1 7 8 9 10