» » » » Unterwegs im Spirit Park des Event- und Seminarhotel Krainerhütte

Unterwegs im Spirit Park des Event- und Seminarhotel Krainerhütte

Event- und Seminarhotel Krainerhütte im Wienerwald
Event- und Seminarhotel Krainerhütte im Wienerwald

 

Umgeben von den dicht bewaldeten Hügeln des Wienerwalds liegt das Event- und Seminarhotel Krainerhütte an der Schwechat unweit von Baden bei Wien. Wir sind schon einige Male an diesem Hotel vorbei gefahren, denn übersehen kann man den großen Hotelkomplex an der B210 im Helenental nicht. Allerdings ahnten wir nicht, was sich dahinter verbirgt. Petar und ich haben als Individualgäste einen Tag dort verbracht. Wir waren nicht die typischen Gäste dieses Hotels, das sich als Event- und Seminarhotel etabliert hat. Hierher kommen meist Gruppen, die die Hoteleinrichtungen für Seminare und Veranstaltungen nutzen. Dafür ist das Event- und Seminarhotel Krainerhütte hervorragend ausgestattet mit zahlreichen Veranstaltungsräumen, einem großräumigen Restaurant, einer einladenden Sonnenterrasse und einem Poolbereich, der zwischen den Veranstaltungen zum Entspannen einlädt.

 

Im Spirit Park des Event- und Seminarhotel Krainerhütte im Wienerwald
Im Spirit Park des Event- und Seminarhotel Krainerhütte im Wienerwald

 


Der Spirit Park im Event- und Seminarhotel Krainerhütte

Am meisten beeindruckt hat uns der Spirit Park, eine Parkanlage mit einer Fläche von 50.000 Quadratmetern, die gleich an das Hotelgebäude angrenzt und am Ufer der Schwechat liegt. Als wir zur Mittagszeit im Hotel ankommen, sind unsere Zimmer noch nicht bezugsfertig, und so haben wir Zeit, uns den Park in Ruhe und mit viel Muße anzusehen. Das ist gut so! Denn auf diese Weise nehmen wir uns die Zeit, um die einzelnen Stationen des Parks wirklich zu erleben. Dabei passiert Erstaunliches: was mir zunächst als ein willkürlich zusammen getragenes Sammelsurium von Heilorten aus diversen indigenen Kulturen der Welt erscheint, entpuppt sich als ein Angebot verschiedener Kraftorte, die wir in der kurzen Zeit unseres Aufenthalts gestärkt und voller innerer Ruhe wieder verlassen. Das Einzige, was man dafür benötigt, ist Zeit und die Bereitschaft, sich auf diese Kraftorte einzulassen.

 

Indianische Kraftorte im Spirit Park des Event- und Seminarhotel Krainerhütte
Indianische Kraftorte im Spirit Park des Event- und Seminarhotel Krainerhütte

Ein Zimmer im Event- und Seminarhotel Krainerhütte könnt Ihr hier buchen:

Event- und Seminarhotel Krainerhütte
Helenental 41
2500 Baden
Österreich
weitere Informationen, aktuelle Verfügbarkeitsabfrage und bequeme Onlinebuchung*


Berghütte
Berghütte

 

Wir entdecken einen Monolithen, der mich an die Standing Stones auf den britischen Inseln erinnert. Darin ist ein Labyrinth eingeritzt, in dessen Wirrungen sich meine Blicke verlieren. In einer Hütte, die mich an die Berghütten auf Almen in den Alpen erinnert, finden wir Brennholz aufgestapelt. Ein Tipi transportiert mich in die Prärien Amerikas. Immer wieder finden wir Bänke am Waldrand, die uns in der Sommerhitze Schatten spenden, und von denen aus wir diese Orte auf uns wirken lassen können. Zusammen mit der umgebenden Natur des Wienerwalds spüre ich bald die beruhigende Wirkung, die diese Orte auf mich haben. Ich beginne, Schmetterlingen hinterher zu schauen. Meine Blicke schweifen hinauf über die bewaldeten Berghänge, und ich lausche auf das Gurgeln und Plätschern des Baches, der sich im Wald hinter mir seinen Weg sucht. Ich liebe Wasser, vor allem an heißen Sommertagen wie diesem. Schon allein der Gedanke daran sorgt dafür, dass ich mich kühler fühle.

 

Mein Lieblingsort im Event- und Seminarhotel Krainerhütte - der Märchenwald
Mein Lieblingsort im Event- und Seminarhotel Krainerhütte – der Märchenwald

 

Das verstärkt sich am Märchenplatz, einem schattigen Platz am Schwechat-Ufer, der umgeben ist von alten Laubbäumen, unter denen verschiedene Steinfiguren die Fantasie anregen. Hier suche ich mir einen Sitzplatz und genieße den Ort, der eine heilsame Wirkung auf mich ausübt. Es fällt mir schwer, ihn zu verlassen, aber es warten noch mehr Kraftorte darauf, von uns entdeckt zu werden.

 

Die Schwitzhütte
Die Schwitzhütte
Das Biotop im Spirit Park des Event- und Seminarhotel Krainerhütte
Das Biotop im Spirit Park des Event- und Seminarhotel Krainerhütte

 

Nur wenige Schritte weiter finde ich eine Schwitzhütte, die – wie uns später der Hoteldirektor der Krainerhütte erzählt – tatsächlich für diese Zwecke genutzt wird. Jetzt allerdings sehen wir nur die Stangen, an denen die Nadelbaumzweige befestigt werden, die aus dem runden Gerüst eine Hütte werden lassen, in deren Inneren eine Art Natursauna entsteht, wenn sie benutzt wird. Besonders schön finde ich das Biotop, einen künstlich angelegten Teich, an dessen Ufer einige Liegestühle auf Sonnenanbeter warten. Die Sonne brennt um die Mittagszeit jedoch zu heiß vom Himmel, als dass ich die Einladung annehmen will. Ich genieße einige Minuten den Blick auf die blühenden Seerosen im Teich und den Blick auf die Hügel des Wienerwalds, bevor wir weiter gehen zu den Totempfählen, deren Schnitzereien eher europäisch als indianisch wirken.

 

Totempfähle im Spirit Park im Event- und Seminarhotel Krainerhütte
Totempfähle im Spirit Park im Event- und Seminarhotel Krainerhütte
Planetenbaumkreis im Spirit Park des Event- und Seminarhotel Krainerhütte
Planetenbaumkreis im Spirit Park des Event- und Seminarhotel Krainerhütte

 

Unser Weg zurück zum Hotel führt auf schattigen Wegen vorbei an einem Baumkreis und unser Blick schweift noch einmal über die Parkanlage des Spirit Park, der eine nachhaltige Wirkung auf mich hatte und unseren Aufenthalt im Event- und Seminarhotel Krainerhütte im Wienerwald zu etwas ganz Besonderem machte. Wer dieses Erlebnis mit anderen teilen will, für den bietet das Hotel während der Sommermonate kostenlose Schnupper- und Abendkurse mit österreichischen Schamanen an, bei denen man bei Trommelklängen, Gesang und Gesprächen am Lagerfeuer Entspannung und neue Energie tanken kann. Nur 25 Kilometer von Wien entfernt, sind die Kraftorte im Spirit Park des Event- und Seminarhotel Krainerhütte einen Ausflug wert.

 

 
Weitere Genuss Reisen und Genießerhotels in Österreich findest Du hier.

Quelle: eigene Recherchen vor Ort. Wir bedanken uns bei Genuss Reisen für die Einladung und die Unterstützung bei dieser Reise. Unsere Meinung bleibt unsere eigene.

 

Text: © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Fotos: © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Video: © Copyright Petar Fuchs, TravelWorldOnline

Print Friendly, PDF & Email
Monika und Petar Fuchs in Graz

Monika Fuchs und Petar Fuchs sind die Herausgeber des Slow Travel und Genuss Reiseblogs TravelWorldOnline Traveller. Sie veröffentlichen dieses Blog seit 2005.

Ihre Themen sind

Monika Fuchs ist Autorin und Fotografin des Blogs und schreibt als freie Journalistin für DIE ZEIT Online und Reisemagazine wie 360° Kanada, 360° USA, touristik aktuell, etc. Außerdem verfasst sie Reiseführer über Destinationen und Genuss Reiseziele in aller Welt. Petar Fuchs produziert die Videos auf diesem Blog sowie auf YouTube.

Weitere Informationen über Monika und Petar Fuchs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.