» » » » » Top Attraktion Deutschland: Main

Top Attraktion Deutschland: Main

Weinstube Schild
Weinstube Schild

 


Florian von Photo Travellers fragt in seiner Blogparade nach unserer Top Attraktion Deutschland. Bis zum letzten Jahr hätte ich da geschwankt zwischen den Alpen und der Ostsee. Diese Regionen Deutschlands gefallen uns sehr. Seit diesem Jahr jedoch fällt mir die Wahl leicht. Unser Lieblings-Reiseziel in Deutschland liegt nun weder im äußersten Norden oder Süden, sondern in der Mitte des Landes. Der Main hat es uns inzwischen besonders angetan. Was uns daran so gut gefällt, stellen wir Euch hier vor:

 

Weinberg in Wipfeld
Weinberg in Wipfeld

 


Unsere Top Attraktion Deutschland: das fränkische Weinland

Wir kannten den Main und seine Umgebung zwar schon aus früheren Kurzreisen. In diesem Jahr jedoch nahmen wir uns zehn Tage Zeit, um uns die Region zwischen Schweinfurt, Würzburg und Karlstadt im Detail anzuschauen. Auf einer zweiten Reise ging es weiter den Main entlang in die Region um Miltenberg. Das hat sich gelohnt! Wir brachten viel Zeit mit und konnten uns so die kleinen Orte entlang des Mains genauer anschauen. Liebhabern von Genuss Regionen, wie wir es sind, bietet das fränkische Weinland nicht nur hervorragende Weine und köstliches Essen, sondern auch zahlreiche Möglichkeiten, dies zu genießen.

 

Ochsenfurt Top Attraktion Deutschland
Ochsenfurt

 

Orte mit schönem Fachwerk

Wir mögen historisch gewachsene Orte, deren Stadtzentren viele alte Gebäude beinhalten, an denen man noch erkennen kann, wie die Menschen dort einst lebten. In Orten wie Wipfeld, Marktbreit oder Ochsenfurt, die direkt am Main liegen, wird klar, welch wichtige Rolle der Main für die Entwicklung der Ortschaften spielte. In Miltenberg zeugen die gut erhaltenen Fachwerkbauten davon, wie die Lagerrechte dem Ort zu Wohlstand verhalfen.

 

Steillagen am Main
Steillagen am Main

 

Steillagen sorgen für wunderbare Weine

Wer Wein mag, fühlt sich im fränkischen Weinland wohl. Vor allem entlang der Mainschleife ragen die Weinberge steil in die Höhe und bieten ideale Anbaubedingungen. Die Sonne sorgt dafür, dass hier die besten Weine heranreifen. Wer sich Zeit nimmt, kann bei einer Tour durch die Weinberge beobachten, wie schwierig der Weinanbau in diesen Lagen ist. Umso mehr schätzt man die Erzeugnisse der Winzer in dieser Region.

 

Prachtvoller Rokokobau in Würzburg
Prachtvoller Rokokobau in Würzburg

 

Würzburg – die Prachtvolle

Eine Tour durchs fränkische Weinland ist erst komplett, wenn dabei ein Besuch in Würzburg auf dem Plan steht. Die Stadt macht diese Region für uns zur Top Attraktion Deutschland. Mit ihren beeindruckenden Barock- und Rokoko-Bauten ebenso wie mit den Parks und ihrer schönen Lage direkt am Main. Der Wohlstand der Erzbischöfe zeigt sich überall in der Stadt und ihrer Umgebung. Der Rokokogarten in Veitshöchheim gehört dazu genauso wie die Marienfestung über der Stadt Würzburg und die Residenz in ihrem Zentrum.

Und was ist Deine Top Attraktion Deutschland? Wir sind gespannt auf Deine Antwort in den Kommentaren.

Mit diesem Artikel beteiligen wir uns an der Blogparade “Sehenswürdigkeiten in Deutschland” der Photo Travellers. Bis zum 31.8.2016 könnt Ihr daran noch teilnehmen.

Quelle: eigene Recherchen vor Ort

Text: © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Fotos: © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline

 

6 Responses

  1. Thomas
    | Antworten

    Als ich die Überschrift gelesen hatte, konnte ich mir erst gar nicht vorstellen, was am Main so toll sein soll. Aber die Bilder und die Beschreibung haben meine Neugier geweckt. Ich glaube, es gibt viele tolle Ecken in Deutschland, von denen man einfach noch nichts gehört hat.

    • Hallo Thomas,

      für mich war Deutschland auch immer “das Land, das man sowieso schon kennt.” Bis wir durchs Reisebloggen in immer neue Regionen Deutschlands kamen. Da stellten wir fest, wie vielfältig unser Land ist und welche schönen Ecken es hier gibt. Den Main kannten wir bis zu unseren Reisen im April und Mai vor allem vom Überqueren der Autobahnbrücke auf dem Weg nach Frankfurt zum Flughafen. Das war’s. Umso überraschter waren wir auf unserer Reise immer am Fluss entlang von den hübschen kleinen Fachwerk-Ortschaften und den tollen Ausblicken von den Höhen der Weinberge auf den Fluss. Es lohnt sich, diese Gegend genauer zu erkunden.

      Viele Grüße,
      Monika

  2. Michael
    | Antworten

    Oh ja, da war ich auch schon. Wunderschöne Gegend!

    Lg Michael

  3. Florian
    | Antworten

    Hallo Monika,

    als gebürtiger Schweinfurter kann ich da nur zustimmen – eine tolle Region :-)

    Liebe Grüße
    Florian

    • Hallo Florian,

      uns hat es dort sehr gut gefallen, und wir waren sicher nicht das letzte Mal in dieser Region unterwegs.

      Liebe Grüße,
      Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alles klar