Wandern & Wein: Entdecke die Schätze Würzburgs am Stein

Würzburg Weinwanderung am Stein

Würzburg, die charmante Stadt am Main, ist ein Juwel in der fränkischen Weinregion. Schon seit über 1.200 Jahren prägt der Weinbau die Kultur und Geschichte der Stadt. Als eine der ältesten Weinbauregionen Deutschlands hat Würzburg eine besondere Bedeutung für den fränkischen Wein. Hier gedeihen Spitzenweine, die bei Kennern und Genießern gleichermaßen beliebt sind. Eine besondere Art, die Würzburger Weinkultur hautnah zu erleben, ist die Würzburg Weinwanderung am Stein. Sie verbindet die Freude an der Natur, die Faszination für Kultur und den Genuss der Würzburger Weine. Entlang der Weinberge genießt du Ausblicke auf das Maintal und die umliegenden Weinlagen.

Wir haben die Weinwanderung durch die Lagen des Würzburger Stein vom Schlosshotel Steinburg aus gemacht. Dessen Restaurant mit seiner schönen Terrasse bietet sich außerdem als Rastplatz an, wenn Du die Weinwanderung ab Würzburg machst. Dann kannst Du hier bei einer tollen Aussicht eine Pause einlegen. Oder Du machst es wie wir und übernachtest dort. Damit sparst Du Dir den steilen Aufstieg ab Würzburg, denn das Hotel liegt oberhalb der Weinlagen des Würzburger Stein.

Die Weinwanderung am Stein führt dich durch die berühmten Weinlagen der Stadt, vorbei an Weingütern und Sehenswürdigkeiten. Neben der Natur und den Weinbergen erwartet dich eine Vielfalt kultureller Höhepunkte.

Erlebe eine Weinwanderung am Stein in Würzburg und tauche ein in die Welt des fränkischen Weines. Entdecke die Schönheit der Natur, lerne die Kultur der Region kennen und genieße die außergewöhnlichen Weine, die hier ihren Ursprung haben. Ein unvergessliches Erlebnis für alle Sinne wartet auf dich.

 

 

Beste Reisezeit für Weinwanderungen in Würzburg

In der Regel sind Frühling und Herbst die idealen Jahreszeiten, da das Wetter angenehm mild ist und die Weinberge in ihrer vollen Pracht zu sehen sind. Im Frühling erwarten dich blühende Landschaften, während der Herbst mit bunten Farben und der Weinlese lockt.

 

Das muss in den Koffer

  • Bequeme Schuhe, mit denen Du außerdem über unebenes Gelände gehen kannst. Die Weinwanderung bei Würzburg führt auch über unebene Wege.
  • Einen Wanderrucksack, in dem Du zum Beispiel Deine Ausrüstung für einen Tag mitnimmst. Ein Picknick mit Ausblick auf den Main kannst Du auf jeden Fall gut in Deine Wanderung einplanen.
  • Im Sommer brauchst Du zudem einen Hut, der gegen die Sonne schützt. Die Weinberge für Wanderungen liegen auf der Sonnenseite des Tals.
  • Außerdem solltest Du immer eine wetterfeste Jacke dabei haben, um gegen Regenschauer gewappnet zu sein.
  • Hast Du alles gepackt für eine Wanderung? Mit unserer Checkliste Wandern kannst Du das ganz einfach überprüfen.

 

 

Blick auf die Marienfeste
Blick auf die Marienfeste

 

Streckenverlauf und Highlights entlang der Würzburg Weinwanderung am Stein

Der Startpunkt deiner Würzburg Weinwanderung liegt an der Würzburger Residenz, einem beeindruckenden Barockbau und UNESCO-Weltkulturerbe. Von hier aus begibst du dich auf eine Entdeckungsreise durch die Weinberge und die reiche Kultur der Region.

Die erste Station auf deiner Route ist der Weinberg am Stein, der sich auf den Hängen des Würzburger Hausbergs erstreckt. Hier genießt du Ausblicke auf das Maintal und erhältst einen ersten Eindruck von der Vielfalt der fränkischen Weinlandschaft.

Oben angekommen kannst Du auf der Terrasse des Schlosshotel Steinburg einkehren und die großartige Aussicht bei einem Glas Wein genießen. Auf dem Rückweg in die Innenstadt kannst Du den Weg über das Weingut am Stein und das Weingut Juliusspital wählen.

Zum Abschluss deiner Weinwanderung am Stein erreichst du die lebhafte Würzburger Innenstadt. Hier hast du die Möglichkeit, weitere Sehenswürdigkeiten wie die Alte Mainbrücke und die Festung Marienberg zu besichtigen oder in einer der zahlreichen Weinstuben und Restaurants den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.

Alternativ kannst Du es machen wie wir und Deine Weinwanderung unterhalb des Schlosshotel Steinburg beginnen. Damit sparst Du Dir den Aufstieg und Du kannst die Aussicht auf die Stadt und den Main genießen.

 

 

Blick auf den Main bei der Würzburg Weinwanderung
Blick auf den Main bei der Würzburg Weinwanderung

Weingüter und Straußenwirtschaften entlang der Würzburg Weinwanderung am Stein

Das Weingut am Stein ist eines der bekanntesten Weingüter der Region und überzeugt nicht nur durch seine erstklassigen Weine, sondern auch durch seine idyllische Lage. Nutze die Gelegenheit, an einer Weinprobe teilzunehmen und die verschiedenen Weinsorten kennenzulernen. Zusätzlich gibt es dort regelmäßig Veranstaltungen, bei denen du mehr über den Weinanbau und die Geschichte des Weinguts erfahren kannst.

Ein weiteres renommiertes Weingut in der Umgebung ist das Weingut Juliusspital. Auch hier hast du die Möglichkeit, an Weinproben teilzunehmen und die Vielfalt der fränkischen Weine zu entdecken. Informiere dich über die Veranstaltungen und Führungen, um noch tiefer in die Welt des Weines einzutauchen und das Weingut besser kennenzulernen.

Neben diesen beiden Weingütern findest du entlang der Weinwanderung am Stein außerdem Straußwirtschaften und Weinlokale, die zur Einkehr einladen. In gemütlicher Atmosphäre kannst du hier regionale Spezialitäten und Weine verkosten.

 

Blick vom Schlosshotel Steinburg auf die Würzburg Weinwanderung am Stein
Blick vom Schlosshotel Steinburg auf die Würzburg Weinwanderung am Stein

 

Weinfeste und Veranstaltungen

Ein besonderes Highlight ist das Festival Wein am Stein, das jedes Jahr zahlreiche Besucher mit Wein und Musik anzieht. Zwei Wochen lang dreht sich alles um den berühmten Steinwein, fränkische Lebensfreude und musikalische Unterhaltung. Wenn Du Deine Weinwanderung in Würzburg entsprechend planst, kannst Du beides miteinander verbinden.

Auch die Hoffeste bei den Weingütern der Region sind ein fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders. Hier öffnen die Winzer ihre Tore und laden ein, ihre Weine direkt vor Ort zu verkosten und mehr über den Anbau und die Herstellung zu erfahren. Bei diesen Festen erwarten dich nicht nur kulinarische Genüsse, sondern auch ein Programm mit Musik, Kunst und Kultur.

Weinfeste in Würzburg und Umgebung bieten dir die Gelegenheit, die Vielfalt der fränkischen Weine in geselliger Atmosphäre zu erleben. Entdecke die Weinfeste, die in der Regel im Sommer und Herbst stattfinden und genieße die einzigartige Mischung aus Wein, Kulinarik und Kultur. Bei diesen Festen hast du die Chance, lokale Winzer kennenzulernen, ihre Weine zu probieren und die fränkische Lebensart hautnah zu erleben. Wir stellen eine Auswahl an Weinfesten in diesem Artikel vor.

Kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten in Würzburg

Beginne deine Entdeckungsreise an der Würzburger Residenz, einem der bedeutendsten Barockbauten Europas und UNESCO-Weltkulturerbe. Lass dich von der Schönheit der Architektur sowie den beeindruckenden Fresken begeistern.

Anschließend lohnt sich ein Besuch der Festung Marienberg, die hoch über der Stadt thront und einst die Residenz der Würzburger Fürstbischöfe war. Erkunde die historischen Gemäuer und genieße den Blick auf Würzburg und das Maintal.

Die Alte Mainbrücke, eines der Wahrzeichen der Stadt, verbindet die Altstadt mit der Festung Marienberg. Schlendere über die historische Brücke, die mit ihren barocken Statuen beeindruckt, und genieße die einzigartige Atmosphäre am Mainufer. Hier kannst Du außerdem einen Brückenschoppen mit tollem Ausblick genießen.

Ein weiteres Highlight ist das Käppele, eine barocke Wallfahrtskirche. Bewundere die filigrane Architektur, die prachtvollen Fresken und lass dich von der Atmosphäre dieses Ortes berühren.

Zu guter Letzt darf ein Besuch des Weinguts Juliusspital nicht fehlen. Dieses Weingut, das Teil der Stiftung Juliusspital ist, bietet dir Einblicke in die lange Tradition des Weinbaus in Würzburg sowie die Möglichkeit, erstklassige Weine direkt vor Ort zu verkosten.

 

Restaurant Terrasse im Schlosshotel Steinburg
Restaurant Terrasse im Schlosshotel Steinburg

 

Unterkünfte und Gastronomie entlang der Würzburg Weinwanderung am Stein

Für Weinwanderer stehen verschiedene Unterkünfte zur Verfügung, die auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse zugeschnitten sind. Hotels und Pensionen bieten dir Komfort und Service, damit du dich nach einem ereignisreichen Tag erholen kannst. Wir empfehlen die Übernachtung im Schlosshotel Steinburg*, das oberhalb der Weinlage Würzburger Stein liegt. Alternativ kannst du in Ferienwohnungen und Privatzimmern übernachten, die dir ein heimeliges Ambiente und individuellen Charme bieten.

Die Gastronomie in Würzburg und Umgebung ist geprägt von einer reichen kulinarischen Tradition. Genieße die herzhaften Spezialitäten der fränkischen Küche in den Gaststätten und Restaurants, die regionale Gerichte und saisonale Produkte in den Vordergrund stellen.

Weinstuben und Straußwirtschaften sind zentrale Anlaufpunkte für Weinliebhaber und bieten neben einer Auswahl an erstklassigen Weinen auch kleine Speisen und eine gemütliche Atmosphäre. Hier kannst du den regionalen Wein direkt vor Ort verkosten aber auch die fränkische Gastfreundschaft genießen.

Für diejenigen, die auf der Suche nach einer modernen und internationalen Küche sind, bietet Würzburg ebenfalls eine Vielzahl an Möglichkeiten. Entdecke trendige Cafés, gehobene Restaurants sowie exotische Küchen, die deinen kulinarischen Horizont erweitern.

 

 

Fazit zur Würzburg Weinwanderung:

Die Weinwanderung am Stein in Würzburg ist ein unvergessliches Erlebnis, das Natur, Kultur und Genuss verbindet. Du hast die Möglichkeit, die Weinberge und die Landschaften der Region zu erkunden, während du die Weinkultur und die Genüsse der fränkischen Küche kennenlernst.

Zu den Highlights der Weinwanderung zählen die Besuche von Weingütern, Straußwirtschaften und Weinlokalen, die dir einen authentischen Einblick in die fränkische Weinwelt bieten. Die Sehenswürdigkeiten Würzburgs, wie die Residenz, Festung Marienberg oder das Käppele, ergänzen dein Erlebnis.

Abschließend lässt sich sagen, dass die Weinwanderung am Stein in Würzburg ein Erlebnis ist, das jeden Weinliebhaber und Naturliebhaber begeistert. Die Kombination aus Weinbergen, fränkischer Weinkultur sowie kulinarischen Genüssen macht diese Wanderung zu einem Highlight deines Aufenthalts in der Region. Die Schönheit der Landschaft und die Vielfalt der fränkischen Weine wird Dich begeistern. Genieße außerdem die Gastfreundschaft der Menschen in Würzburg und Umgebung.

 


Reiseorganisation

Parken am Flughafen

Hier kannst du deinen Parkplatz am Flughafen reservieren.

Anreise mit Flugzeug, Auto, Bus und Bahn zur Weinwanderung in Würzburg

Buche zum Beispiel hier deine Anreise per Flug, Bus oder Bahn*. Der nächstgelegene internationale Flughafen ist auf jeden Fall Frankfurt. Anschließend kannst du dir einen Mietwagen mieten. Möglich ist außerdem die Anreise per Bahn nach Würzburg.

Per Mietwagen zur Würzburg Weinwanderung:

Günstige Mietwagen – schnell und einfach buchen!

Unterkünfte in Würzburg

Hotels und Unterkünfte in Würzburg* könnt Ihr zum Beispiel bequem über unseren Partner booking.com buchen.

 

Unterkünfte in Würzburg*

Bei Genießern und Weinliebhabern sind zum Beispiel diese Hotels besonders beliebt:

Hotel Melchior Park*:

Das Hotel Melchior Park bietet einen Blick über die Stadt Würzburg sowie das Maintal. Jedes Zimmer ist modern und stilvoll eingerichtet und bietet alle Annehmlichkeiten, die man von einem Vier-Sterne-Hotel erwartet. Das Highlight des Hotels ist jedoch die Dachterrasse, von der aus man den Blick über die Stadt ebenso wie auf die Weinberge genießen kann.

Maritim Hotel Würzburg*:

Das Maritim Hotel Würzburg bietet einen herrlichen Blick auf Würzburg und die umliegende Landschaft. Das Hotel ist besonders für Weinliebhaber interessant, die es in die Fränkische Weinstube einlädt. Außerdem bietet das Hotel eine große Auswahl an Weinen aus der Region an.

Hotel Würzburger Hof*:

Das Hotel Würzburger Hof ist ein historisches Gebäude im Herzen der Stadt und bietet eine Mischung aus modernem Komfort ebenso wie traditionellem Charme. Die Zimmer sind elegant eingerichtet und bieten ein gemütliches Ambiente.

Hotel Greifensteiner Hof*:

Das Hotel Greifensteiner Hof liegt in einem ruhigen Viertel am Rande der Stadt und bietet eine Oase der Ruhe und Entspannung. Die Zimmer sind geräumig und gemütlich eingerichtet und bieten alle Annehmlichkeiten, die man von einem Vier-Sterne-Hotel erwartet. Das Hotel verfügt außerdem über einen idyllischen Garten, in dem man sich zurücklehnen und entspannen kann.

Schlosshotel Steinburg Würzburg*:

Das Schlosshotel Steinburg in Würzburg ist ein Hotel, das sowohl für Geschäftsreisende als auch für Urlauber geeignet ist. Es liegt auf einem Hügel über dem Main und bietet eine grandiose Aussicht auf Würzburg und den Fluss. Das Hotel verfügt außerdem über ein hauseigenes Restaurant, das für seine exzellente Küche bekannt ist. Wir haben im Schlosshotel Steinburg selbst übernachtet. Unsere Erfahrungen beschreiben wir in diesem Artikel.

Würzburg Reiseführer

Bestelle deinen Würzburg Reiseführer hier*.

Kaufst du über einen mit * markierten Link, erhalten wir dafür eine Provision, mit der wir dieses Blog betreiben.

 

Du reist gern mit dem Wohnmobil zur Würzburg Weinwanderung?


 

 

Würzburg Weinwanderung am Stein
Klicke auf das Foto und merke Dir anschließend die „Würzburg Weinwanderung am Stein“ auf Pinterest.

 

Kennst Du überdies?

 

Quelle Würzburg Wein : Recherchen vor Ort. Wir bedanken uns deswegen beim Fränkischen Weinland für die Unterstützung dieser Reise. Unsere Meinung bleibt jedoch wie immer unsere eigene.

Text Würzburg Wein: © Copyright Monika Fuchs sowie TravelWorldOnline
Fotos Würzburg Wein: © Copyright Monika Fuchs sowie TravelWorldOnline
Video Würzburg Wein: © Copyright Monika Fuchs sowie TravelWorldOnline

 

Wandern & Wein: Entdecke die Schätze Würzburgs am Stein

Monika Fuchs

Monika Fuchs und Petar Fuchs sind die Verfasser und Herausgeber des Slow Travel und Genuss Reiseblogs TravelWorldOnline Traveller. Sie veröffentlichen dieses Blog seit 2005. TravelWorldOnline ist online seit 2001. Ihre Themen sind Genuss Reisen und Weintourismus in aller Welt und Slow Travel. Monika Fuchs verbrachte während ihres Studiums einige Zeit in Nordamerika, wo sie - zum Teil gemeinsam mit Petar Fuchs - die USA und Kanada bereiste und ein Forschungsjahr in British Columbia verbrachte. Das verstärkte ihren Wissensdurst, den sie 6 Jahre lang als Abenteuer-Guide für Rotel Tours und danach 11 Jahre lang als Studienreiseleiterin für Studiosus Reisen in aller Welt zu stillen versuchte. Sie erweiterte ständig ihre Reiseregionen, aber trotzdem nagte die Neugier an ihr: "Was befindet sich hinter dem Horizont? Was gibt's in dieser Stadt noch zu entdecken? Welche Menschen sind hier interessant? Was isst man in dieser Region?" Auf diese Fragen sucht sie nun als freie Reisejournalistin (ihre Artikel erschienen u.a. in DIE ZEIT, 360° Kanada, 360° USA, etc.) , Reiseautorin und Reisebloggerin Antworten in vielen Ländern der Welt. Petar Fuchs produziert die Videos auf diesem Blog sowie auf YouTube. Monika Fuchs von TravelWorldOnline Traveller ist unter Deutschlands Top 50 Bloggerinnen 2021 Weitere Informationen über Monika und Petar Fuchs.