Hasselt Niederlande – Hansestadt am Zwarte Water

An den Kanälen von Hasselt
An der Prinsengracht in Hasselt Niederlande Sehenswürdigkeiten am Hafen
An der Prinsengracht – eine der Hasselt Niederlande Sehenswürdigkeiten am Hafen

Hasselt Niederlande Sehenswürdigkeiten

Die Hansestadt Hasselt in den Niederlanden ist eine der fünf Hansestädte, die wir auf unserer Tour durch die Hanseregion besuchen. Auf sie war ich besonders gespannt. War sie doch Geburtsort von Kilian van Rensselaer. Von ihm hatte ich schon oft bei meinen Besuchen in New York City gehört. Ich wollte mehr über ihn wissen. Aber dazu später mehr. Zunächst beginnen wir unseren Rundgang durch die Stadt am Rathaus, wo wir unseren Stadtführer treffen. Er will uns Hasselt Niederlande und seinen Hafen und seine Sehenswürdigkeiten zeigen.

 

 

Renaissance-Rathaus – ein Prachtexemplar

Hasselt liegt am Zwarte Water und ist über diesen Fluss mit dem Zwarte Meer verbunden. Darüber hatten die Seefahrer Zugang zum Ijsselmeer und schließlich zur Nordsee. Heute liegt Hasselt jedoch im Binnenland. Das Oude Stadhuis ist eines der schönsten Gebäude in Hasselt mit seiner Renaissance-Fassade. Gleich daneben steht die Stephanuskerk, die Kirche der reformierten Gemeinde von Hasselt. Wir haben Glück. Es kommen gerade zwei Männer aus der Kirche, die uns auf unsere Bitte hinein lassen. Normalerweise ist die Kirche verschlossen.

 

Rathaus in Hasselt - eine der Hasselt Niederlande Sehenswürdigkeiten nahe dem Hafen
Rathaus in Hasselt

 

Die Stephanuskerk im Stadtzentrum von Hasselt Niederlande

Ihr Inneres ist karg. Weiße Wände und dunkle Holzbänke prägen das Kircheninnere. Unser Begleiter Freek Lene weist uns auf die Orgel hin. „Diese ist in Holland berühmt. In dieser Kirche finden regelmäßig Orgelkonzerte statt, die Besucher aus dem ganzen Land anlocken.“ Auf einem hölzernen Tisch liegt eine Bibel der Reformierten Gemeinde. „Daraus liest man bei Andachten vor“, erklärt Freek. „Die Einwohner von Hasselt sind sehr gläubig. Die Kirche ist jeden Sonntag voll.“ An einer Seitenwand entdecken wir ein Wandbild des Hl. Christophorus, des Heiligen der Reisenden. Dieses stammt aus dem Mittelalter, als die Kirche noch katholisch war.

 

Altar in der Stephanuskerk - eine der Hasselt Niederlande Sehenswürdigkeiten am Hafen
Altar in der Stephanuskerk in Hasselt Niederlande

 

Kiliaen van Rensselaer – was verbindet Hasselt mit New York ?

Der berühmteste Sohn Hasselts ist Kiliaen van Rensselaer. Er ist der Grund, warum ich diese Stadt besuchen wollte. Van Rensselaer wurde in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts in Hasselt geboren. Er war Gouverneur der Holländisch-Westindischen Kompanie, und als solches war er maßgeblich beteiligt an der Gründung der holländischen Kolonie in Nordamerika. Seine Kolonie Rensselaerwijk war eine der ersten, die die Holländer auf dem Gebiet des heutigen US-Bundesstaats New York errichteten. Sein Geburtshaus steht noch heute in Hasselt. Besichtigen kann man es allerdings nicht.

 

Kiliaen van Rensselaers Geburtshaus
Kiliaen van Rensselaers Geburtshaus in Hasselt Niederlande

 

Historische Gebäude und das Heufest von Hasselt in den Niederlanden

Von van Rensselaers Geburtshaus gehen wir vorbei an historischen Gebäuden wie dem heiligen Gästehaus und den Sieben Häusern. Diese standen den Armen und Kranken der Stadt zur Verfügung. Auf dem Weg zum Kanal von Hasselt passieren wir Nebenstraßen, die bunt geschmückt sind. In einer Straße entdecken wir sogar Weihnachtsbäume Ende August. Freek erklärt uns, dass sich jede Straße anlässlich des Heufests nach einem vorgegebenen Motto schmückt. Eines davon ist in diesem Jahr das Thema „Weihnachten“.

 

Die sieben Häuser
Die sieben Häuser in einer Seitengasse in Hasselt in den Niederlanden

 

Die Kanäle von Hasselt Niederlande

Besonders gut gefällt uns unser Spaziergang entlang der Prinsengracht. Bis in die sechziger Jahre des letzten Jahrhunderts fuhren hier noch Schiffe auf den Kanälen. Heute bilden sie die Kulisse für die prachtvollen Kaufmannshäuser, die an ihren Ufern stehen. Trubel sucht man hier vergebens. Bänke, die am Kanalufer stehen, laden immer wieder zu einer Pause ein. Hier kann man Hasselt perfekt genießen.

 

An den Kanälen von Hasselt
An den Kanälen von Hasselt Niederlande

 

Fazit: Hasselt Niederlande ist eine ruhige Stadt am Zwarte Water

Hasselt in den Niederlanden ist eine Stadt, die etwas verschlafen wirkt. Wir sehen wenige Menschen auf der Straße. Touristen treffen wir kaum. Die meisten wirken wie Einheimische, die schnell etwas einkaufen, bevor sie nach Hause eilen. Touristisch erschlossen ist Hasselt kaum. Wir hatten Glück, dass uns der Küster Zugang zur Kirche bietet. Normalerweise ist diese geschlossen. Trotzdem ist Hasselt einen Stopp und einen Spaziergang wert. Sein Kanal mit den Kapitänshäusern, die Sieben Häuser, das Geburtshaus von Kilian van Rensselaer sowie das Rathaus lohnen einen Blick. Hier fanden wir die Zeit, die wir für die Stadt hatten, genau richtig. Eine gute Stunde für einen Rundgang genügt, um sich einen Eindruck von der Hansestadt am Zwarte Water zu verschaffen.

 

Das muss in den Koffer für Deinen Besuch in Hasselt

  • Bequeme Schuhe, denn Du wirst in Hasselt vor allem zu Fuß unterwegs sein.
  • Ein Rucksack, in dem Du alle Utensilien für einen Rundgang unterbringen kannst, ist praktisch

 

 


Reiseorganisation

Anreise

KLM und Lufthansa fliegen nach Amsterdam. Von dort nimmst Du Dir am besten ein Auto, denn nur so bist zu flexibel genug, um die Ortschaften der Region näher kennen zu lernen.

Mietwagen

Günstige Mietwagen und e-Auto – schnell und einfach hier buchen

Unterkünfte

Buche Deine Unterkunft hier *

Camping in der Hansestadt Hasselt

Wohnmobilfreunde können am Yachthafen De Molenwaard am Hafen von Hasselt Niederlande ihr Wohnmobil stehen lassen und zu Fuß in die Stadt gehen.  Was Du für Wohnmobilreisen brauchst, findest Du hier. Mit unserer Wohnmobil Packliste vergisst Du nie wieder etwas.

 

Hasselt Niederlande
Klicke auf das Foto und merke Dir „Hasselt Niederlande“ auf Pinterest

 

Kennst Du schon:

Quelle für Hasselt Niederlande : Recherchen vor Ort. Wir bedanken uns bei Das Andere Holland für die Unterstützung dieser Reise. Unsere Meinung bleibt jedoch unsere eigene.

Text: © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline
Fotos © Copyright Monika Fuchs, TravelWorldOnline

Hasselt Niederlande – Hansestadt am Zwarte Water
Nach oben scrollen